Brettspiel NewsFeiertage und hochsommerliches Wetter haben dafür gesorgt, dass ich mit den Brettspiel-News 2 Wochen ausgesetzt habe.

Die wichtigsten Brettspiel-News der letzten Zeit habe ich im Folgenden für euch zusammengefasst.

Darin geht es unter anderem um Preise, neue Legenden für Andor, Veranstaltungen und mehr.

Spiel des Jahres Nominierungen

Das ist nun zwar schon keine wirklich aktuelle News mehr, aber ich möchte es dennoch erwähnen.

Ende Mai hat die Jury die jeweils 3 Nominierten in den Kategorien „Spiel des Jahres“, „Kennerspiel des Jahres“ und „Kinderspiel des Jahres“ für 2017 bekanntgegeben.

Das Feedback der Spielergemeinde war insgesamt recht positiv. Nun wird es spannend werden, wer am 17.Juli dann letztendlich die begehrten Preise bekommt.

Graf Ludo 2017

Zwar ist das Spiel selbst und seine Mechaniken sicher das wichtigste Kriterium für ein gutes Spiel, aber die Optik macht halt auch viel aus. Deshalb gibt es mit dem Graf Ludo einen Preis, der die beste Spielgrafik prämiert.

Nun wurde die Auswahlliste für das Jahr 2017 bekannt gegeben. Darauf befinden sich unter anderem Cottage Garden, Mea Culpa und Kanagawa. Zudem auch mein Favorit Hit Z Road, da ich einfach solche 50er Jahre Grafik liebe.

Die Gewinner werden auf der Messe „modell hobby spiel“ in Leipzig Ende September gekürt.

Legenden von Andor Bonus-Box

Die Legenden von Andor Triologie ist wohl offiziell abgeschlossen, aber viele Fans da draußen möchten neue Legenden für das Spiel.

Der Verlag hat nun eine Bonus-Box angekündigt, in der passend zum Grundspiel neue Legenden enthalten sind, sowie eine neue Soundtrack CD.

Fans können sich hier also auf Nachschub freuen.

Jaipur App

Immer mehr Brett- und Kartenspiele werden als Apps umgesetzt. Es scheint sich zu lohnen.

Ganz aktuell ist die App für das kleine aber feine Jaipur erschienen. Das Spiel ist für 2 Personen und es geht darum als Händler in Indien mehr zu verdienen, als der Gegner.

Besonders gefällt mir die tolle Grafik, welche die App wirklich ansehnlich macht.

13 Tage …

Historische Strategiespiele sind sehr beliebt und deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Ankündigung von „13 Tage – Die Kubakrise 1962“ sehr gut angekommen ist.

Frosted Games wird das Spiel in Deutschland herausbringen und nimmt bereits Vorbestellungen entgegen. Erscheinen wird es zur SPIEL 2017.

Ich werde mir das Spiel auf jeden Fall auch mal genauer anschauen und prüfen, ob es was für mich ist.

Spieleautorentreffen

Bereits das 36. Spieleautorentreffen findet im Juni in Göttingen statt. Dort geht es, wie der Name verrät, um die Entwicklung von Brettspielen.

Am 11.Juni ist die Veranstaltung für jeden zugänglich und so bieten sich sicher sehr interessante Einblicke.

Das war es mit den heutigen News aus der Brettspiel-Szene. Euch noch schöne Pfingsten.