Rising Sun, Through the Ages, Watson & Holmes und mehr Brettspiel-NewsDie SPIEL in Essen rückt näher und natürlich bestimmt die wichtigste Messe der Brettspiel-Branche auch die News in diesen Wochen.

Diesmal gibt es Neuigkeiten unter anderem zu Watson & Holmes, Altiplano und Istanbul. Aber auch darüber hinaus gibt es spannende News, unter anderem zu einer tollen App.

Viel Spaß damit.

Rising Sun auf Deutsch

Nach dem sehr erfolgreichen Kickstarter war es eigentlich keine große Überraschung, dass Asmodee das neue Eric M. Lang Spiel Rising Sun auch auf deutsch veröffentlicht.

Im Gegensatz zu Blood Rage geht es hier mehr um Verhandlungen und Strategie, aber sehr interessant ist das Spiel dennoch. Das ist der Grund, warum ich beim Kickstarter dabei war. Zumal es dabei viele exklusive Miniaturen gab. Und da das Spielmaterial relativ sprachneutral ist, freut es mich, dass es durch diese Veröffentlichung nun sicher auch eine deutsche Regel zum Download geben wird.

Das Spiel wird irgendwann 2018 in Deutschland erscheinen. Mehr Infos dazu gibt es erst später.

Through the Ages digital

In meiner Spielerunde habe ich erst vor ein paar Tagen Through the Ages: Eine neue Geschichte der Zivilisation gespielt. Ein wirklich großes Spiel, welches inklusive Erklärung rund 5 Stunden gedauert hat.

Das Spiel hat mich wirklich begeistert und mit Sicherheit wird es bald wieder mal auf den Tisch kommen. Allerdings spielt man solche großen Spiele nicht so oft.

Da kommt eine neue App gerade recht. Throug the Ages ist als App vor ein paar Tagen auf Android und iOS erschienen. Soweit ich das bisher sehen konnte, ist es eine sehr gelungene Umsetzung geworden und ich werde sicher die eine oder andere Partie in den nächsten Wochen spielen.

Altiplano

Die Suche nach neuen Themen für Brettspiele geht weiter. Schließlich ist ein weiteres Mittelalter-Spiel nicht unbedingt so interessant.

DLP Games hat sich nun nach Südamerika aufgemacht und geht mit dem neuen Spiel Altiplano in das Anden-Hochgebirge. 2-5 Spieler sind hier 60 – 120 Minuten beschäftigt.

Als Mechanismus kommt Bagbuilding zum Einsatz, so dass das Spiel nicht von ungefähr Ähnlichkeiten zu Orléans aufweisen soll. Mehr erfahren wird man dann zur SPIEL in Essen, wo Vorbestellungen abgeholt werden können.

Watson & Holmes

Sehr neugierig gemacht hat mich schon vor einer Weile das Spiel Watson & Holmes von den Space Cowboys.

Nun endlich wurde von Heidelberger (Asmodee) eine deutsche Version angekündigt, die wahrscheinlich zur SPIEL in Essen da sein wird.

Es handelt sich um ein Deduktionsspiel für 2-7 Spieler, in denen man 13 neuen Fällen für den berühmten Detektiv auf den Grund geht. Ich freue ich mich sehr darauf.

Kosmos

Auf brettspielbox.de gibt es einen interessanten Rückblick auf den Kosmos Pressevent 2017.

Dort konnten die eingeladenen Gäste einige Neuheiten ausprobieren, die zur SPIEL in etwas mehr als einem Monat erscheinen werden. So z.B. Hanamakoji, Kodama und Catan – A Game of Thrones. Auch das schon erschienene Das Fundament der Ewigkeit konnte angespielt werden, wobei das Feedback diesbezüglich bisher durchwachsen ist.

In dem verlinkten Artikel gibt es zu allen Spielen ein paar interessante Einblicke.

Istanbul – Das Würfelspiel

Vor etwas längerer Zeit ist schon mal ein Foto vom Istanbul Würfelspiel geleakt und nun wurde es offiziell angekündigt.

Die Würfelvariante des erfolgreichen und ausgezeichneten Spiels soll 20-40 Minuten dauern und ab 8 Jahren sein.

Für mich ist es allerdings kein Blindkauf (anders als das angekündigte Burgen von Burgund Würfelspiel). Ich werden es also nicht auf der SPIEL in Essen kaufen, sondern mir erstmal Reviews anschauen.