Eine große Spielrunde zusammen zu bekommen ist nicht immer so einfach. Gerade unter der Woche hat man meist nur einen oder zwei Spielpartner zur Verfügung. 2 Personen Spiele kommen deshalb auch bei uns regelmäßig auf den Tisch.

Und da auf beeple.de gerade eine interessante „Blogparade“ dazu läuft, stelle ich im folgenden meine Top 5 Spiele für zwei Personen vor.

Meine Top 5 „2 Personen Spiele“

Ich mag Spiele für zwei Personen, da man diese schnell mal zwischendurch spielen kann. Das ist gerade Abends schön, wenn ich mit meiner Frau zusammen noch Lust auf ein Spiel habe.

Dabei spielen wir hier aber nicht ausschließlich Spiele für 2 Personen, sondern auch Brettspiele oder Kartenspiele, die für mehr Personen funktionieren, uns aber am meisten Spaß zu zweit machen.

Die folgende Top 5 ist natürlich nur eine Augenblick-Aufnahme. Diese kann sich in Zukunft immer wieder ändern, wenn entweder neue gute Spiele erscheinen oder wir interessante Klassiker (wieder)entdecken.

1. Imperial Settlers

WERBUNG
Die niedlichen Siedler aus diesem Portal Games/Pegasus Spiel stehen derzeit ganz oben in meiner Zwei Personen Spiele Liste.

Ich habe eine Weile gebraucht, bis ich bei diesem Spiel zugeschlagen habe. Schließlich schaut man doch oft lieber auf die großen Brettspiele mit viel Material und am besten noch Miniaturen.

Doch irgendwann habe ich mich überzeugen lassen und zugeschlagen. Und ich habe es nicht bereut. 1 bis 4 Personen können dieses Kartenlegespiele spielen, aber wir spielen es fast ausschließlich zu zweit.

Es macht einfach großen Spaß das eigene kleine Imperium aufzubauen und den anderen zu ärgern.

2. 7 Wonders Duell

WERBUNG
Recht spät bin ich zu 7 Wonders Duell gekommen, da ich eher den großen Bruder 7 Wonders immer im Auge hatte.

Aber da wir das auch mal zu zweit spielen wollten, habe ich mir diese Version zugelegt.

Und mir gefällt es sehr gut. Der Mechanismus zum Ziehen der Karten und die Jagd nach Weltwundern und Punkten macht sehr viel Spaß.

Zudem sorgen die verschiedenen Siegbedingungen und der „Kampf“ gegeneinander für Interaktion. Ein sehr schönes Zwei Personen Spiel, auch für Einsteiger, welches mich vor allem auch durch das „Zivilisations“-Thema sehr anspricht.

3. Battlelore – Zweite Edition

WERBUNG
Ich mag Miniaturen, aber oft sind mir die Spiele zu teuer oder zu abstrakt, was das Spielfeld angeht.

Battlelore (2.Edition) hat mich sofort mit dem Fantasy-Thema angesprochen und für die Zahl der Miniaturen ist es vom Preis her wirklich in Ordnung.

Zudem spielt man hier auf einem Spielbrett und der Aktivierungsmechanismus gefällt mir sehr. Die Regeln sind insgesamt auch für Einsteiger geeignet.

Das ist eines von nur 2 reinen Zwei Personen Spielen in meiner Liste. Es kommt immer wieder bei mir auf den Tisch.

4. Der Herr der Ringe – Das Kartenspiel

WERBUNG
LCGs habe ich lange gemieden, da ich seit Magic (was kein LCG ist) einfach nicht mehr so viel Geld für Booster-Packs und Erweiterungen ausgeben wollte.

Doch das Thema von diesem Living Card Game hat mich einfach zu sehr gereizt und deshalb habe ich es mir zugelegt.

Natürlich haben wir nicht alle Erweiterungen (weil mir das einfach zu teuer ist), aber das was ich bisher zu zweit gespielt habe, hat mir viel Spaß gemacht.

Das Story-getriebene Spiel gefällt mir sehr gut und deshalb wird es sicher auch in Zukunft noch oft auf den Tisch kommen.

5. Star Wars Destiny

WERBUNG
Zu guter Letzt noch ein recht neues Spiel, welches leider in die Sammelkarten-Ecke fällt.

Aber das Thema und die Würfelmechanik fand ich einfach zu verlockend, um meine Finger davon zu lassen. Es war aber gar nicht so einfach die Starter-Packs und die Booster zu bekommen, da das Spiel sehr populär ist.

Aber mir macht das Spiel gegeneinander einfach so viel Spaß, dass es in diese Liste rein muss. Es ist schnell gespielt und der Einstieg ist einfach.

Mal schauen, wie lange die Faszination anhält und wie viel Geld ich in das Spiel noch stecken werde/möchte.

Mehr 2 Personen Spiele?!

Natürlich gibt es noch einige weitere Spiele, die wir zu zweit spielen. Aber das sind meist Brettspiele, die man eben auch zu dritt oder zu viert spielen kann und die uns in größerer Runde meist noch mehr Spaß machen.

Darunter fällt z.B. Die verbotene Insel, das ich häufiger mit meiner Tochter zu zweit spiele, aber eben auch mit mehr Spielern.

Ein heißer Kandidat für diese Liste ist „Arkham Horror – Das Kartenspiel“, welches ich schon vorbestellt habe und welches in Kürze eintreffen sollte.

Was sind eure Lieblings 2 Personen Spiele?