Monat: April 2018 (Seite 1 von 2)

Ethnos – Ersteindruck

Fantasy-Brettspiele finde ich sehr spannend und auch Miniaturen wecken zumindest meine Aufmerksamkeit. Deshalb bin ich auf Ethnos aufmerksam geworden, welches letztes Jahr auf der SPIEL in Essen von Asmodee veröffentlicht wurde.

Doch der erste Eindruck durch das Box-Cover hat getäuscht. Es ist doch ein deutlich anderes Spiel, als ursprünglich erwartet.

Ich habe das Spiel nun schon eine Weile und möchte im Folgenden meinen Ersteindruck dazu schildern.
Weiterlesen

Top 10 Brettspiele für Familien

Ich kann mich noch gut erinnern, als ich als Kind mit meinen Eltern Familien-Brettspiele gespielt habe. Heute spiele ich mit meiner Familie regelmäßig Brettspiele.

Im Folgenden liste ich meine Top 10 Brettspiele für Familien auf. Diese Spiele kommen bei uns immer wieder auf den Tisch und gehören in jede Brettspiel-Sammlung.

Unter anderem kommen Spiele wie Lichterfest, Zug um Zug: Europa und das Agricola Familienspiel darin vor.
Weiterlesen

Hostage Negotiator, Megaland, Railroad Evolution und mehr Brettspiel News

Hostage Negotiator, Megaland, Railroad Evolution und mehr Brettspiel NewsTrotz hochsommerlichen Wetters gibt es auch in dieser Woche wieder interessante Brettspiel-News.

So gibt es unter anderem eine erfreuliche Nachrichten zu Hostage Negotiator, Infos zum kommenden Megaland, Lords of Hellas News von Asmodee und einiges mehr.

Viel Spaß mit den Brettspiel-News.
Weiterlesen

Anfänge, Brettspiel-Erfolge, Zukunftspläne und mehr – HUCH! im Interview

Eines meiner Brettspiel-Highlights aus dem letzten Jahr, Rajas of the Ganges, stammt von HUCH! bzw. Hutter Trade.

Deshalb habe ich mich gefreut, als sich die Gelegenheit ergeben hat, mit Andrea über die Anfänge des Verlags, aktuelle Brettspiele, die Brettspiel-Entwicklung generell und mehr zu sprechen.

Viel Spaß damit.
Weiterlesen

Zombicide: Invader, Mobster Metropolis, CRISIS und mehr Brettspiel-Kickstarter

Zombicide: Invader, Mobster Metropolis, CRISIS und mehr Brettspiel-Kickstarter und Spieleschmiede CrowdfundingsAuf Grund von Urlaub und Krankheit liegt mein letzter Kickstarter-Artikel schon ein wenig zurück. Viele neue interessante Brettspiel-Crowdfundings sind seitdem an den Start gegangen und ich stelle einige davon im Folgenden vor.

So gehe ich z.B. auf Zombicide: Invader, Mobster Metropolis und CRISIS genauer ein.

Und natürlich blicke ich auch wieder in die deutsche Spieleschmiede, wo z.B. mit Chronicles of Crime eine sehr erfolgreiche Kampagne läuft.
Weiterlesen

Warum ich Brettspiel-Promos nicht mag

Heute möchte ich ein Thema aufgreifen, zu dem ich selbst ein recht gespaltenes Verhältnis habe. Es geht um Brettspiel-Promos.

Was das genau ist, was ich daran gut finde und warum ich sie aber dennoch nicht mag, erfahrt ihr im Folgenden.

Natürlich würde mich zur großen Zahl an Promos für Brettspiele brennend eure Meinung interessieren.
Weiterlesen

Einblicke in die Brettspiel-Entwicklung – Interview mit dem Autor von Tudor

Tudor Entwickler Interview - Cover (noch nicht final)

Tudor Cover (noch nicht final)

Mit Tudor erscheint im Herbst das Erstlings-Werk eines deutschen Brettspiel-Autors bei Corax Games. Und da Jan gar nicht mal weit weg von mir beheimatet ist, habe ich die Gelegenheit genutzt ein Interview mit ihm zu führen.

Dabei geht es um das Entwickeln von Brettspielen, aber natürlich auch um Tudor selbst. Was das Besondere an diesem Brettspiel ist, welches demnächst mit einem Crowdfunding an den Start gehen wird und was der Entwickler dabei gelernt hat.

Zudem bekommt ihr erste Einblicke in das Spielmaterial und das Cover. Viel Spaß damit.

UPDATE: Tudor ist seit dem 15.5.2018 in der Spieleschmiede und kann bis Mitte Juni unterstützt werden.
Weiterlesen

Ältere Beiträge