Autor: Peer (Seite 1 von 36)

BoardGameGeek Top 100 – Wie wichtig ist diese für Brettspieler?

Die Website BoardGameGeek ist DIE Anlaufstelle für viele Brettspieler weltweit. Es ist die größte Brettspiel-Community mit mehrere hunderttausend Spielen in der Datenbank, riesigen Foren und vielem mehr.

Unter anderem gibt es dort eine Bewertungsmöglichkeit und darauf basierend ein Ranking der Brettspiele und damit natürlich auch eine Top 100.

Wie diese entsteht, welche Bedeutung sie hat und was ich davon halte, erfahrt ihr im Folgenden. Natürlich freue ich mich auch über euer Feedback dazu.
Weiterlesen

The River – Review

The River (deutschWERBUNG

Mit The River ist ein neues Brettspiel bei Days of Wonder erschienen, in dem es diesmal in die USA geht.

Dort siedeln wir entlang eines Flusses, sammeln Ressourcen und bauen Häuser. So weit, so bekannt.

Wie sich The River gespielt hat, was es ggf. an Besonderheiten hat und für wen es das richtige Spiel ist, erfahrt ihr in meinem Review.
Weiterlesen

Dune-Neuauflage, HeidelBÄR Games, Turmoil, Hippodice Sieger und mehr Brettspiel News

Brettspiel NewsEs wird ganz langsam Frühling und auch aus der Brettspiel-Branche gibt es viele Neuigkeiten zu vermelden. So geht es in den Brettspiel-News diesmal unter anderem um Veränderungen beim Verlag HeidelBÄR Games, eine Dune-Neuauflage, ein Chronicles of Crime Tool, eine neue Terraforming Mars Erweiterung und einiges mehr.

Auch Brettspiel-Apps und Computer-Umsetzungen sind in den heutigen News vertreten. Viel Spaß beim Lesen.
Weiterlesen

Variable Rundenzahl vs. feste Rundenzahl – Was gefällt euch besser?

Gefallen euch eher Brettspiele mit einer variablen oder mit einer festen Rundenzahl? Genau darum geht es in meinem heutigen Artikel.

Ich schaue mir an, wie sich diese beiden Varianten unterscheiden, welche Beispiele es gibt, was das für die Siegbedingungen bedeutet und so weiter.

Zudem gehe ich darauf ein, was mir an diesen beiden Varianten gefällt und was nicht. Zudem möchte ich von euch wissen, was ihr bevorzugt.
Weiterlesen

Pandemic: Untergang Roms – Review

Pandemie - Untergang Roms - Brettspiel | Deutsch | ZMANWERBUNG

Der Untergang Roms beschäftigt seit langem Historiker und auch ich bin ein großer Fan des alten Roms. In Pandemic: Untergang Roms können wir nun gemeinsam versuchen genau das zu verhindern.

Diesmal kämpfen wir nicht gegen Seuchen, sondern versuchen einfallende Barbaren zurückzudrängen bzw. mit ihnen Frieden zu schließen.

Wie das genau funktioniert, wie sich Pandemic: Untergang Roms spielt und wie gut mir das Brettspiel gefällt, erfahrt ihr im Folgenden.
Weiterlesen

Paladine, Blitzkrieg, Iwari und mehr Kickstarter- und Spieleschmiede-News

Paladine, Blitzkrieg, Iwari und mehr Kickstarter- und Spieleschmiede-NewsEs ist Anfang März und das ist der Zeitpunkt mal wieder auf Kickstarter und in der Spieleschmiede nach interessanten Brettspiel-Crowdfundings Ausschau zu halten.

Im Folgenden stelle ich deshalb unter anderem Paladine des Westfrankenreichs, Blitzkrieg! und Iwari genauer vor.

Viel Spaß.
Weiterlesen

Qualitätsmängel bei Erstauflagen von Brettspielen – Beispiele, Gründe …

Qualitätsmängel bei Brettspielen sollten heute eigentlich der Vergangenheit angehören, aber sie kommen doch immer mal wieder vor. Gerade bei Erstauflagen kommt es auch bei etablierten Verlagen hin und wieder dazu.

Welche Erfahrungen ich mit schlechter Material-Qualität gemacht habe, welche Meinung ist dazu habe und was dafür die Gründe sein können, erfahrt ihr im Folgenden.

Zudem würde mich natürlich sehr interessieren, welche Meinung und Erfahrungen ihr dazu habt.
Weiterlesen

« Ältere Beiträge