Star Wars: Outer Rim, Underwater Cities, Meine Top 50 … Aktuelle Brettspiel-Videos

In meinem Abenteuer Brettspiele YouTube-Kanal erscheinen regelmäßig neue Videos. Im Folgenden stelle ich einige aktuelle Videos genauer vor, unter anderem zu Star Wars: Outer Rim, Underwater Cities und meiner Top 50 Liste.

Mich würde zudem interessieren, welche Art Videos ihr gern in meinem YouTube-Kanal sehen würdet. Deshalb würde es mich sehr freuen, wenn ihr an der folgenden Umfrage teilnehmt. (Ihr könnt auch mehrere Optionen auswählen)

Welche Brettspiel-Videos wünscht ihr euch für meinen YouTube-Kanal?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Aktuelle Brettspiel-Videos

Hier nun einige Videos, die in letzter Zeit auf meinem YouTube-Kanal erschienen sind.

Star Wars: Outer Rim – Unboxing

Endlich ist dieses neue Sandbox-Brettspiel im Star Wars Universum auf deutsch erschienen. Wir sind als Schmuggler im namensgebenden Outer Rim unterwegs, um Aufträge zu erledigen, Fracht zu transportieren, Kopfgelder einzutreiben und mehr.

In meinem Unboxing-Video schaue ich mir an, was alles an Material bei Star Wars: Outer Rim dabei ist und wie es mir gefällt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=yw73KruYCp4

Star Wars: Outer Rim

(Fantasy Flight Games)
In diesem Brettspiel sind wir als Schmuggler und andere dunkle Gestalten unterwegs, und versuchen uns mit dem Erledigen von Aufträge und anderen Dingen einen Namen zu machen. Unterschiedliche Spielerfähigkeiten, verschiedene Strategien, Würfel und mehr kommen hier zum Einsatz.
Autoren: Corey Konieczka, Tony Fanchi
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
120 - 180
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 702
BGG Ranking
59,58 € *
Bei Amazon für
Star Wars: Outer RimWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
30

(Like)
2019

Underwater Cities – Unboxing

Ein wirklich tolles Brettspiel packe ich heute in meinem Unboxing Video aus. In Underwater Cities bauen wir auf dem Meeresboden Tunnel und Kuppelstädte und erweitern letztere um Produktionsanlagen.

Das Spiel wird zum einen durch Karten gesteuert, die wir auf bestimmte Worker Placement Felder spielen. Eine tolle Kombination und auch optisch gefällt mir das Spiel sehr, wie ihr im Unboxing-Video sehen könnt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=muHA40jTw20

Underwater Cities

(Delicious Games)
Weil die Weltbevölkerung zu groß geworden ist, versuchen die Spieler neue Unterwasser-Städte zu bauen. Dabei basiert das Spiel auf Karten, mit deren Hilfe man Ressourcen sammelt und die eigene Unterwasser-Stadt ausbaut.
Autor: Vladimír Suchý
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
80 - 150
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 136
BGG Ranking
46,90 € *
Bei Amazon für
Underwater CitiesWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
5

(Like)
2018

Flügelschlag – Unboxing

Das Kennerspiel des Jahres 2019 packe ich in diesem Unboxing-Video aus. Ich werfe einen Blick auf die Spielmaterialien, die ja von vielen ob ihrer Qualität sehr gelobt werden.

Zudem schaue ich mir an, was sonst noch so in der Box drin ist. Viel Spaß.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=w0bYMQvB2m0

Flügelschlag

(Feuerland Spiele)
Als Wissenschaftler und Sammler entdecken wir Vogelarten und versuchen diese in unser Gebiet zu locken. Dabei bringen diese Vögel jeweils eigene Fähigkeiten und auch Siegpunkte mit. Das kartengetriebe Spiel liegt im mittleren Schwierigkeitsgrad und bietet tolle Illustrationen.
Autor: Elizabeth Hargrave
1 - 5
Spieler
ab 10
Jahren
40 - 70
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 37
BGG Ranking
43,90 € (-9%) *
Bei Amazon für
FlügelschlagWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
72

(Like)
2019

Nights of Fire: Battle for Budapest – Unboxing

In die 50er Jahre nach Ungarn geht es in den beiden Wargames/CoSims, die ich in meinem heutigen Unboxing-Video auspacke: Nights of Fire: Battle for Budapest und dem Vorgänger Days of Ire: Budapest 1956.

Im Video schaue ich mir die Spielmaterialien der beiden Kickstarter-Brettspiele an. Zudem blicke ich in das Miniaturen-Addon, welches ich ebenfalls unterstützt habe.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=ISpu4q4VpbQ

Nights of Fire: Battle for Budapest

(Mighty Boards)
Der Aufstand in Ungarn im Jahr 1956 ist Grundlage für dieses strategische, aber einsteigerfreundliche Wargame.
Autoren: Brian Train, Dávid Turczi
1 - 3
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 90
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 9127
BGG Ranking


 
2

(Like)
2018

Top 50 Lieblings-Brettspiele – Videos

Bereits 2 Teile meiner Top 50 Lieblings-Brettspiele Liste 2019 habe ich als Video veröffentlicht.

In Teil 1 stelle ich die Plätze 50 bis 41 vor, während es in Teil um die Platzierungen von 40 bis 31 geht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=hsJYwSpOpZo
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=b_43XwLrJM8

Weitere Brettspiele-Videos

In meinem YouTube-Kanal findet ihr viele weitere Videos zu aktuellen Brettspielen. So z.B. weitere Unboxings, Top-Listen und die Video-Version meiner Podcast-Episoden.

In Zukunft wird es dort auch Let’s Plays und mehr geben. Lasst euch überraschen.

Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn ihr meinen YouTube-Kanal abonniert.

3 Kommentare

  1. Ich finde Toplisten total nervig. Es gibt viel zu wenig Lets Plays mit vernünftiger Audioqualität. Finds dann immer blöd, wenn ich da die Lets Player sehe. Geht ja ums Spiel. Also ich wäre für mehr lets plays und Reviews mit Regelerklärung

  2. Outer Rim hole ich mir am Freitag. Aber wenn ich mir die vollgeschrieben Anleitung so im Video ausehen, freue ich mich garnicht mehr. Schaut ja sehr nach nem Regelmoster aus.
    Bei Underwater Cities und Flügelschlag warte ich noch auf Erscheinen der reprints.
    Das Budapestspiel sagt mir garnix.

    • Peer

      21. August 2019 at 16:02

      Die Regeln bei Star Wars: Outer Rim sind gar nicht so schlimm. Da wird halt vieles nochmal ausführlich erklärt.

      Das “Budapestspiel” ist schon etwas spezieller. Das muss man nicht kennen. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.