Expertenspiele klingen schon recht anspruchsvoll und auch wenn Brettspiele vor allem Spaß machen sollen, können sie teilweise recht anstrengend uns herausfordernd sein, gerade wenn es sich eben um solche Expertenspiele handelt.

Was Expertenspiele eigentlich genau sind, welche Merkmale diese auszeichnen und wie der Begriff entstanden ist, erfahrt ihr im Folgenden.

Zudem gehe ich darauf ein, für wen Expertenspiele interessant sind und stelle viele Beispiele vor. Ich freue mich auf euer Feedback und eure Erfahrungen in den Kommentaren.

Für evtl. enthaltene Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Definition – Was sind Expertenspiele?

Die Definition von Expertenspielen ist genau so schwer, wie die Definition anderer Brettspiel-Kategorien, da es natürlich immer fließende Übergänge gibt.

Man kann es auf jeden Fall als nächste Stufe nach dem Kennerspiel ansehen.

Ein hoher Schwierigkeitsgrad, umfangreiche Regeln, komplexe Zusammenhänge, oft viel Spielmaterial und verschiedene Strategien zeichnen Expertenspiele in der Regel aus, auch wenn nicht immer alle diese Merkmale vorkommen müssen.

Die ineinandergreifenden Zahnräder und verschiedenen Abhängigkeiten sorgen dafür, dass man ein Expertenspiel erst nach vielen Partien meistert bzw. darin besser wird. Die Erstpartie ist dagegen eher eine Lernpartie, da man noch keine Ahnung von Strategien, Abhängigkeiten, lukrativen Kombination etc. hat.

Ein Mechaniken-Mix ist hier ebenfalls ein Merkmal, denn meist wird nicht nur auf eine Haupt-Mechanik gesetzt.

Maracaibo Spielbrett

Ein weiteres Merkmal von Expertenspielen ist, dass der Glücksfaktor in der Regel niedrig oder gar nicht vorhanden ist. Es kommt auf gute Planung und vorausschauendes Handeln hat. Viele Punkte macht man durch reines Glück nicht.

Deshalb ist Erfahrung hier sehr wichtig und dadurch ergibt sich auch ein hoher Wiederspielreiz.

Es gibt für Expertenspiele keinen spezifischen Preis in Deutschland, anders als für Familienspiele (Spiel des Jahres) und Kennerspiele (Kennerspiel des Jahres).

Allerdings liegen beim Deutschen Spielepreise jedes Jahr Expertenspiele oft mit auf den vorderen Plätzen oder gewinnen sogar. So hat 2017 mit Terraforming Mars ein Expertenspiel den Deutschen Spielepreis gewonnen.

Terraforming Mars - Viel los auf dem Spieltisch

Wie ist der Begriff „Expertenspiele“ entstanden?

Ich konnte leider keine genaue Herkunft des Begriffes in Erfahrung bringen.

Im englischsprachigen Raum gibt es die Bezeichnung „Heavy Euro“, was auf besonders anspruchsvolle Eurogames bezug nimmt. Diese sind auch oft unter den Expertenspielen zu finden, auch wenn andere Genres hier ebenfalls dabei sind. So gibt es z.B. sehr anspruchsvolle Ameristyle Spiele.

Der Begriff Expertenspiele hat sich mit den Jahren einfach für besonders anspruchsvolle Brettspiele durchgesetzt, die noch über dem Kennerspiel liegen.

Für wen sind Expertenspiele?

Wer sich an Expertenspiele heranwagen möchte, sollte vorher viele Brettspiele gespielt haben. Man sollte sich selbst als VielspielerIn sehen, der bzw. die einfach die Herausforderung liebt.

Dazu gehören oft länger Aufbau- und Abbauzeiten, genauso wie lange Regelerklärungen, die einem Spaß machen sollten. Wer schon nach fünf Minuten die Aufmerksamkeit verliert, für den sind Expertenspiele sicher nichts.

Hinzu kommt dann die meist lange Spielzeit von mindestens 2 Stunden oder auch deutlich mehr. Gerade die ersten Partien können durchaus noch deutlich länger sein. Auch daran sollte man Spaß haben.

Oft gilt es hier viel nachzudenken und da kann der Kopf schon mal „rauchen“. Wer beim Spielen einfach nur abschalten will, sollte ebenfalls nicht zu Expertenspielen greifen.

Anders als der Begriff vermuten lässt, muss man aber kein Experte sein. Man hat hier einfach einen Begriff verwendet, der den höheren Anspruch gegenüber Kennerspielen zeigen sollen.

Belohnt wird man meiner Ansicht nach vor allem durch ein tieferes und belohnenderes Spielgefühl. Man taucht mit jeder Partie tiefer in die Mechaniken und Möglichkeiten von Expertenspielen ein und holt dann später Dinge aus so einem Spiel, von denen man am Anfang keine Ahnung hatte.

The Gallerist - Spielbrett

Wer viel auf BoardGameGeek unterwegs ist kann sich dort die Bewertung der Schwierigkeit (das „Weight Complexity Rating“) bei jedem Spiel anschauen. Diese liegt zwischen 0 und 5 und meiner Meinung nach fangen Expertenspiele so bei ca. 3,5 von 5 an.

Beispiele für Expertenspiele-Autoren und Verlage

Kommen wir zu den Beispielen für Expertenspiele. Es gibt mittlerweile sehr viele davon und jedes Jahr erscheinen tolle Neuheiten.

Manche Brettspiel-Autoren sind für Expertenspiele bekannt, auch wenn kaum einer wirklich ausschließlich solche anspruchsvollen Titel macht.

Früher galt Uwe Rosenberg als Expertenspiel-Garant, was sind mittlerweile geändert hat. Aber Titel wie Agricola, Caverna, Arler Erde oder Ein Fest für Odin haben heute noch viele Fans.

Agricola

(Lookout Spiele)
Deutscher SpielePreis 2008 - 1.Platz
Grafiker: Klemens Franz
1 - 5
Spieler
ab 12
Jahren
30 - 150
Minuten
7.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 41
auf BGG
26,99 € (-46%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Asmodee | Lookout Spiele | Agricola | Grundspiel | Kennerspiel | Brettspiel | 1-4 Spieler | Ab 12+...Werbung/Bild:Amazon



 
15

(Like)
2007

Caverna: Die Höhlenbauern

(Lookout Spiele)
Im Quasi-Nachfolger von Agricola sind wir Zwerge, die nach Erzen suchen und ihre Wohnhöhle ausbauen. Zum Einsatz kommt unter anderem Worker Placement und natürlich müssen wir unsere Zwerge wieder versorgen.
Grafiker: Javier González Cava, Klemens Franz
1 - 7
Spieler
ab 12
Jahren
30 - 210
Minuten
8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 38
auf BGG
87,00 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Asmodee | Lookout Spiele | Caverna: Die Höhlenbauern | Grundspiel | Expertenspiel | Brettspiel |...Werbung/Bild:Amazon



 
13

(Like)
2013

Arler Erde

(Feuerland Spiele)
Wir bauen Deiche, um mehr Land für Tiere, Felder und Gebäude erhalten. Dabei können wir per Worker Placement entweder die Sommer- oder die Winteraktionen nutzen.
Grafiker: Dennis Lohausen
1 - 2
Spieler
ab 13
Jahren
60 - 120
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 73
auf BGG
Die vielen Möglichkeiten und die tolle thematische Einbettung gefallen mir hier sehr gut. Einfach ein tolles Solo-Spiel.
zur Spiele-Offensive*

Ein Fest für Odin

(Feuerland Spiele)
Als Anführer eines Wikinger-Stammes gilt es unsere Krieger zu ernähren, neue Inseln zu entdecken und Schätze anzusammen. Mechanisch kommt das Schwergewicht unter anderem mit einem Puzzle-Mechanismus daher.
Deutscher SpielePreis 2017 - 3.Platz
Grafiker: Dennis Lohausen
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
30 - 120
Minuten
8.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 22
auf BGG
59,99 € (-25%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Feuerland Spiele 08 - Ein Fest für OdinWerbung/Bild:Amazon



 
12

(Like)
2016

Ein unter ExpertenspielerInnen immer wieder genannter Name ist Vital Lacerda. Er hat eigentlich nur Expertenspiele veröffentlicht, wie Kanban EV, The Gallerist oder On Mars.

Kanban EV

(Skellig Games)
Ressourcen- und Zeit-Management stehen bei diesem Brettspiel im Vordergrund. Im komplexen Worker Placement Spiel bauen wir moderne Elektro-Autos.
Autor: Vital Lacerda
Grafiker: Ian O'Toole
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 180
Minuten
8.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 87
auf BGG



 
27

(Like)
2021

The Gallerist

(Skellig Games)
Eine erfolgreiche Kunstgallerie aufzubauen, Künstler zu entdecken und zu fördern, sowie die Meisterwerke gewinnbringend zu verkaufen ist unser Ziel in diesem Spiel. Dabei kommen Worker Placement, Set Collection und mehr zum Einsatz.
Autor: Vital Lacerda
Grafiker: Ian O'Toole
1 - 4
Spieler
ab 13
Jahren
60 - 150
Minuten
8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 61
auf BGG
Tolles Thema, schöne Gestaltung, sehr spannende Mechaniken und genau die richtige Herausforderung. Sehr, sehr gutes Experten-Spiel.
zu Philibert*



 
7

(Like)
2015

On Mars

(Skellig Games)
Auf eine Marsmission geht es in diesem neuen Spiel. Wir verwalten eine Marsstation und müssen die Kolonie ausbauen. Pick-up and Deliver, Hand Management, Tile Placement und andere Mechaniken kommen hier zusammen.
Autor: Vital Lacerda
Grafiker: Ian O'Toole
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
90 - 150
Minuten
8.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 51
auf BGG



 
57

(Like)
2020

Dávid Turczi hat sich in den letzten Jahren einen Namen unter Vielspielern gemacht und Titel wie Tekhenu oder Tawantinsuyu veröffentlicht. Allerdings ist er deutlich vielseitiger.

Tekhenu: Der Sonnenobelisk

(Giant Roc)
Ein neues anspruchsvolles Eurogame von den Designern von Teotihuacan, Tzolkin und Anachrony. Würfel Drafting ist hier dabei und es gibt wieder unterschiedliche Bereiche auf dem Spielfeld, die 6 ägyptischen Göttern zugeordnet sind. Zudem spielt der Stand der Sonne eine wichtige Rolle.
Autoren: Daniele Tascini, Dávid Turczi
Grafiker: Jakub Fajtanowski, Michał Długaj, Zbigniew Umgelter, Aleksander Zawada
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 120
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 328
auf BGG
Das Dice Drafting der verschiedenen Würfel gefällt mir sehr. Die nutzbaren Aktionen sind vielfältig und beeinflussen sich gegenseitig.
zur Spiele-Offensive*



 
44

(Like)
2020

Tawantinsuyu: Das Inkareich

(Giant Roc)
Ein weitere anspruchsvolles Brettspiel von Dávid Turczi, welches auf den ersten Blick nicht so ansprechend aussieht. Es handelt sich aber um einen interessanten Mechanik-Mix, u.a. mit Worker Placement und Drafting.
Autor: Dávid Turczi
Grafiker: Jakub Fajtanowski, Michał Długaj, Jakub Skop, Zbigniew Umgelter, Aleksander Zawada
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 120
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1062
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 
12

(Like)
2020

Einer meiner Lieblingsautoren ist Alexander Pfister und auch er hat viele Expertenspiele veröffentlicht, wie Great Western Trail, Mombasa, Maracaibo und Boonlake. Aber auch er macht z.B. viele Kennerspiele.

Great Western Trail (Second Edition)

(eggertspiele)
Verschiedene Rinder auf die eigene Hand zu bekommen ist hier das Ziel. Dabei können wir auch neue Rinderkarten kaufen oder unseren Zug weiterfahren lassen. Die Möglichkeiten sind vielfältig.
Autor: Alexander Pfister
Grafiker: Chris Quilliams
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
75 - 150
Minuten
8.5 von 10
BGG Bewertung
Pos. 163
auf BGG
Toller komplexer, aber auch sehr runder Mechanik-Mix, der mich zudem thematisch anspricht. Ein absoluter Eurogames-Klassiker für mich.
49,90 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Asmodee | Eggertspiele | Great Western Trail 2. Edition | Kennerspiel | Strategiespiel | 1-4 Spieler...Werbung/Bild:Amazon



 
45

(Like)
2021

Mombasa

(eggertspiele)
In der Kolonialzeit versuchen wir als Investor Anteil von Kompanien zu bekommen und deren Ausbreitung zu fördern. Gesteuert wird das Spiel über ein Kartendeck, welches wir ausbauen können.
Deutscher SpielePreis 2016 - 1.Platz
Autor: Alexander Pfister
Grafiker: Klemens Franz, Andreas Resch
2 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
75 - 150
Minuten
7.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 90
auf BGG
119,90 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Pegasus Spiele 54562G - Mombasa (eggertspiele)Werbung/Bild:Amazon



 
16

(Like)
2015

Maracaibo

(Game's Up)
Das neue große Strategiespiel von Alexander Pfister führt uns in die Karibik des 17.Jahrhundert. Die Spieler steigern ihren Einfluss bei den 3 großen Nationen jener Zeit. Pick-up and Deliver ist genauso enthalten, wie kleine Quests. Natürlich sind die Aktionen auch hier wieder kartengetrieben.
Deutscher SpielePreis 2020 - 3.Platz
Abenteuer Brettspiele Awards - Bestes Brettspiel 2019
Autor: Alexander Pfister
Grafiker: Fiore GmbH, Aline Kirrmann
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
45 - 150
Minuten
8.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 44
auf BGG
Die perfekte Pirates! Brettspiel-Umsetzung mit starken Mechaniken und einem spannenden Story-Modus.
zur Spiele-Offensive*

Boonlake

(dlp Games)
Als Siedler lassen wir uns am See Boonlake nieder und entdecken die neue Landschaft, bauen Häuser, haben Vieh und bauen Lebensmittel an. Von den eigenen Aktionen profitieren auch die Mitspieler und insgesamt 165 Projektkarten und mehr als 120 Holzteile sind in diesem Expertenspiel dabei.
Autor: Alexander Pfister
Grafiker: Klemens Franz
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
80 - 160
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 658
auf BGG
Ein neues Spiel des Autor finde ich immer sehr spannend und hier sind wieder interessante Mechaniken und Möglichkeiten dabei.
50,79 € (-5%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
dlp games DLP01061 Boonlake (deutsch)Werbung/Bild:Amazon



 
68

(Like)
2021

Ein vielseitiges Talent ist auch Vlaada Chvátil, der unter anderen mit Mage Knight und Through the Ages – Eine neue Geschichte der Zivilisation im Expertenspielbereich unterwegs ist. Aber auch er macht auch ganz andere Spiele.

Mage Knight: Ultimate Edition

(Pegasus Spiele)
In der Big Box findet man alles, was bisher zu Mage Knight erschienen ist. Man ist in einer Fantasy-Welt unterwegs, kämoft gegen Monster, brennt Kloster nieder und vieles anderes.
Autoren: Vlaada Chvátil, Paul Grogan, Phil Pettifer
Grafiker: J. Lonnee, Chris Raimo, Milan Vavroň
1 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 150
Minuten
8.9 von 10
BGG Bewertung
-
auf BGG
zur Spiele-Offensive*

Through the Ages: Neue Anführer und Wunder

(Czech Games Edition)
Das tolle Zivilisationsspiel bekommt hiermit neue Anführer und Wunder. Damit wird das Spiel noch interessanter.
Autor: Vlaada Chvátil
Grafiker: Dávid Jablonovský, Milan Vavroň
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 120
Minuten
9 von 10
BGG Bewertung
-
auf BGG
29,32 € (-11%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Heidelberger Spieleverlag, CGE CZ109 - Through The Ages: Neue Anführer und Wunder Erweiterung -...Werbung/Bild:Amazon



 
7

(Like)
2019

Es gibt zudem Verlage, die eher für Expertenspiele bekannt sind, wobei es da fast keinen Verlag gibt, die sich aussschließlich darauf konzentiert. Einer ist Splotter Spellen, der unter anderem mit Food Chain Magnate ein knallhartes Expertenspiel im Programm hat.

Food Chain Magnate

(Splotter Spellen)
Wir bauen unsere eigene Fast Food Kette aus und liefern an Kunden. Zudem heuern wir angestellte an und bilden diese weiter.
Autoren: Jeroen Doumen, Joris Wiersinga
Grafiker: Iris de Haan, Ynze Moedt
2 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
120 - 240
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 34
auf BGG
Optisch toll, aber spielerisch gnadenlos. Für ExpertenspielerInnen eine dicke Empfehlung.
149,00 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Food Chain Magnate - Splotter Spellen - Deutsch/EnglischWerbung/Bild:Amazon



 
5

(Like)
2015

Weitere Beispiele

Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele weitere Beispiele für Expertenspiele. Hier sind einige sehr gute.

Wasserkraft hat ein trockenes (naja eigentlich feuchtes ;-) Thema, weshalb ich lange davor zurückgeschreckt bin. Aber nach ein paar Partien muss ich sagen, dass es ein großartiges Expertenspiel ist. Mit der Erweiterung steigt dann nochmal der Anspruch, aber auch der Spielspaß.

Wasserkraft

(Feuerland Spiele)
Wir bauen hier Elektrizitätswerke, Staudämme, Rohrleitungen und Werkstätten. Das Spiel ist sehr anspruchsvoll und bietet u.a. Worker Placement und Network Building.
Autoren: Tommaso Battista, Simone Luciani
Grafiker: Mauro Alocci, Antonio De Luca, Roman Roland Kuteynikov
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 120
Minuten
8.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 39
auf BGG
Das Thema wirkt recht trocken, aber umso spannender ist das Spielgefühl. Die hohe Interaktion und die vielen Möglichkeiten sorgen dafür, dass ich es immer wieder spielen möchte.
59,99 € (-20%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Feuerland Spiele FEU63569 Wasserkraft, MehrfarbigWerbung/Bild:Amazon



 
78

(Like)
2020

Zu Terraforming Mars muss ich sicher nicht viel sagen, da es extrem viele Fans hat. Gerade mit den Erweiterungen steigt der Anspruch auch nochmal an.

Terraforming Mars

(Schwerkraft-Verlag)
Terraforming Mars kommt ziemlich wissenschaftlich daher und das macht für viele den Reiz aus. Aber auch spielerisch kann das Spiel überzeugen. Die große Anzahl an Technologie-Karten und die vielen möglichen Strategien faszinieren sehr viele Spieler.
Deutscher SpielePreis 2017 - 1.Platz
Autor: Jacob Fryxelius
Grafiker: Isaac Fryxelius
1 - 5
Spieler
ab 12
Jahren
ca. 120
Minuten
8.4 von 10
BGG Bewertung
Pos. 5
auf BGG
Der wissenschaftliche Ansatz gefällt mir sehr und die Masse an Karten sorgt für viel Abwechslung und immer wieder andere Strategien.
74,99 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Schwerkraft-Verlag Terraforming Mars (deutsche Ausgabe)Werbung/Bild:Amazon



 
327

(Like)
2016

Sehr überrascht war ich von Cooper Island. Hier gibt es viele Möglichkeiten in nur relativ wenig Zügen und das gefällt mir sehr. Zudem ist der Solo-Modus knallhart und gefühlt schwerer, als das Spiel gegen andere Menschen. Jeder einzelne Punkt fühlt sich hier hart erarbeitet an.

Cooper Island

(Frosted Games)
Wir kolonisieren eine fremde Insel indem wir Landschaftsplättchen aufdecken. Mit den gesammelten Ressourcen bauen wir u.a. Statuen, wobei Worker Placement zum Einsatz kommt.
Autor: Andreas "ode." Odendahl
Grafiker: Javier González Cava
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 120
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 566
auf BGG
Sehr anspruchsvolles Eurogame, welches einen spannenden Ressourcen-Mechanismus bietet. Es zählt jede Aktion!
44,95 € (-10%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Pegasus Spiele 57311G - Cooper Island (Frosted Games)Werbung/Bild:Amazon



 
77

(Like)
2019

Underwater Cities bringt ebenfalls viele Karten mit und sorgt damit für Abwechslung und viele verschiedene Strategien. Gute Planung ist dennoch sehr wichtig, um viele Punkte zu machen.

Underwater Cities

(Pegasus Spiele)
Weil die Weltbevölkerung zu groß geworden ist, versuchen die Spieler neue Unterwasser-Städte zu bauen. Dabei basiert das Spiel auf Karten, mit deren Hilfe man Ressourcen sammelt und die eigene Unterwasser-Stadt ausbaut.
Autor: Vladimír Suchý
Grafiker: Uildrim, Milan Vavroň
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
80 - 150
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 43
auf BGG
54,00 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Pegasus Spiele 51905G - Underwater Cities (deutsche Ausgabe) *Empfohlen Kennerspiel 2020Werbung/Bild:Amazon



 
77

(Like)
2021

Um den Aufbau eines eigenen Zoos geht es in Arche Nova. Hier gibt es ebenfalls viele Karten und man muss schon gut überlegen, was man macht, um am Ende vorn zu liegen. Die interessante Aktionsauswahl sorgt zudem dafür, dass es zu meinen liebsten Spielen das Jahrgangs gehört.

Arche Nova

(Feuerland Spiele)
Anspruchsvolles Card Drafting und Tile Placement Brettspiel, bei dem wir einen modernen Zoo aufbauen. Wissenschaft und Wirtschaftlichkeit müssen abgewogen werden. Die Karten bringen Tiere, Spezialisten, Gebäude, Projekte, Sponsoren und vieles mehr.
Abenteuer Brettspiele Awards - Bestes Brettspiel 2021
Autor: Mathias Wigge
Grafiker: Loïc Billiau, Dennis Lohausen, Steffen Bieker, Christof Tisch
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
90 - 150
Minuten
8.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 9
auf BGG
Die Mechaniken und die vielen Karten (255) gefallen mir sehr gut, da das Spiel eine Menge Abwechslung und spannende Entscheidungen bietet.
59,53 € (-8%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Arche NovaWerbung/Bild:Amazon



 
170

(Like)
2021

Corrosion bietet ebenfalls sehr viele Möglichkeiten und starke Abhängigkeiten. So muss man diverse Züge im Voraus planen, um die Aktionen effizient nutzen zu können. Mir ist es irgendwie zu abstrakt, auch wenn es mechanisch wirklich interessant ist.

Corrosion

(Deep Print Games)
In diesem Expertenspiel verwalten wir Fabriken. Wir bekommen neue Maschinen oder reparieren sie. Benutze Maschinen rosten allerdings. Die Produktion neuer Zahnräder ist deshalb wichtig.
Autor: Stefan Bauer
Grafiker: Dennis Lohausen
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 120
Minuten
7.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 3121
auf BGG
Das Thema ist nicht vorhanden und optisch ist es nicht ganz so meins. Spielerisch aber interessant.
33,99 € (-15%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Pegasus/DeepPrint 57805G Corrosion (Deep Print Games)Werbung/Bild:Amazon



 
16

(Like)
2021

Golem war ebenfalls ein Hit dieses Herbstes und bringt viele verschiedene Strategien, abwechslungsreiche Upgrade-Möglichkeiten, variable Aktionen und mehr mit. Jede Partie versuche ich auf eine etwas andere Strategie zu spielen und diese optimal umzusetzen.

Golem

(Cranio Creations)
In diesem Engine-Building Spiel geht es in das Prag des 16.Jahrhunderts. Wir bauen unsere eigenen Golems, müssen aber aufpassen, dass diese zu mächtig werden.
Autoren: Flaminia Brasini, Virginio Gigli, Simone Luciani
Grafiker: Francesco Ciampi, Roberto Grasso (I)
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
90 - 120
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1176
auf BGG
Toller Mechanik-Mix und viel Abwechslung bringt das Spiel mit. Verschiedene Strategien sind hier möglich.
zur Spiele-Offensive*
Bild: Verlag



 
68

(Like)
2022

Während ist diesen Artikel schreibe, ist Coffee Traders gerade in der Spieleschmiede und wird auf deutsch lokalisiert. Ein sehr anspruchsvolles Spiel mit vielen Möglichkeiten, das aber auch seinen Preis hat. Dieser ist übrigens auch durchaus ein Merkmal von Expertenspielen, die durch mehr Spielmaterial (und die kleinere Zielgruppe) oft teurer sind, als Familien- und Kennerspiele.

Coffee Traders

(Skellig Games)
In die 70er Jahre geht es in diesem anspruchsvollen Spiel. Wir entwickeln in verschiedenen Teilen der Welt Kaffee-Regionen, bauen Gebäude, handeln mit Kaffee und bauen so den Fair Trade auf.
Autoren: Rolf Sagel, André Spil
Grafiker: John Rabou, Daan van Paridon
3 - 5
Spieler
ab 12
Jahren
120 - 150
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1538
auf BGG
Das klingt schon alles nicht schlecht, ist mir für das Gebotene aber zu teuer.
zur Spiele-Offensive*

Aus dem Nichts kam für mich Crystal Palace vor ein paar Jahren. Optisch sicher Geschmackssache ist es spielerisch anspruchsvoll und erfordert immer wieder schwere Entscheidungen.

Crystal Palace

(Feuerland Spiele)
In diesem Spiel geht es zur Weltausstellung 1851 nach London und die Spieler verkörpern jeweils eine Nation. Mittels Dice Placement gilt es Erfindungen zu präsentieren. Es gilt Ressourcen zu bekommen, Personen anzuheuern und mehr.
Autor: Carsten Lauber
Grafiker: Andrea Alemanno
2 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
90 - 150
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 707
auf BGG
39,95 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Feuerland Spiele FS1003CAP 63565 ZubehörWerbung/Bild:Amazon



 
46

(Like)
2019

Im Bereich der kooperativen Brettspiele gibt es ebenfalls immer wieder anspruchsvolle Spiele, aber kaum eines ist wohl so sehr für Vielspieler geeignet, wie Spirit Island.

Spirit Island

(Pegasus Spiele)
In diesem kooperativen Spiel verteidigen wir als Natur-Geister eine Insel gegen Siedler, die ankommen. Allerdings wehren diese sich natürlich auch. Interessante unterschiedliche Fähigkeiten und Card Drafting gehören zu den Features.
Autor: R. Eric Reuss
Grafiker: Jason Behnke, Loïc Berger, Loïc Billiau, Kat G Birmelin, Cari Corene, Lucas Durham, Rocky Hammer, Sydni Kruger, Nolan Nasser, Jorge Ramos, Adam Rebottaro, Moro Rogers, Graham Sternberg, Shane Tyree, Joshua Wright (I)
1 - 4
Spieler
ab 13
Jahren
90 - 120
Minuten
8.4 von 10
BGG Bewertung
Pos. 10
auf BGG
53,32 € (-24%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Pegasus Spiele 51896G - Spirit Island (deutsche Ausgabe)Werbung/Bild:Amazon



 
121

(Like)
2017

Lewis & Clark gehört zu meinen Favoriten und ist sicher ein Spiel, was zwischen Kenner und Experte anzusiedeln ist. Die coole Kombination aus Worker Placement und Deck-Building gefährt mir aber sehr und ist schon recht anspruchsvoll. Schön, dass vor kurzem wieder eine deutsche Version erschienen ist.

Lewis & Clark

(Ludonaute)
Mittels Karten bewegen wir uns auf dem Missouri durch den Westen der USA. Dabei gilt es mittels Deck-Building neue Karten mit stärkeren Fähigkeiten zu erwerben, um als erster am Ziel anzukommen. Aber auch Worker Placement ist hier ein wichtiges Element.
Autor: Cédrick Chaboussit
Grafiker: Vincent Dutrait
1 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 120
Minuten
7.5 von 10
BGG Bewertung
Pos. 239
auf BGG
Toller Mechanik-Mix in einem sehr interessanten Setting mit wunderschöner Optik.

Die Nummer 1 bei BoardGameGeek darf hier als Beispiel natürlich auch nicht fehlen, Gloomhaven. Dieser Dungeon Crawler bringt viele Möglichkeiten, sich verändernde Regeln, neue Fähigkeiten und mehr mit.

Gloomhaven

(Feuerland Spiele)
In der deutschen Version von Gloomhaven stürzt ihr euch ins Abenteuer, kämpft gegen Monster, erfüllt Aufträge und entwickelt eure Charaktere weiter, bis diese weiterziehen und ihr einen neuen Held oder Heldin in den Kampf führt.
Autor: Isaac Childres
Grafiker: Alexandr Elichev, Josh T. McDowell, Alvaro Nebot
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 120
Minuten
8.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1
auf BGG
142,69 € (-25%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Feuerland Spiele 19 - GloomhavenWerbung/Bild:Amazon



 
58

(Like)
2017

Eines der härtesten Spiele aller Zeiten ist wohl Robinson Crusoe: Abenteuer auf der verfluchten Insel. Hier zu überleben und die Szenarien zu schaffen, ist sehr anspruchsvoll, auch wenn wir uns hier gemeinsam der Herausforderung stellen.

Robinson Crusoe: Abenteuer auf der verfluchten Insel

(Pegasus Spiele)
Autoren: Joanna Kijanka, Ignacy Trzewiczek
Grafiker: Tomasz Bentkowski, Mateusz Bielski, Vincent Dutrait, Jerzy Ferdyn, Mateusz Kopacz, Mateusz Lenart, Dominic Mayer, Maciej Mutwil, Zhao Run Quan, Rafał Szyma, Piotr Słaby, Ignacy Trzewiczek, Michał J. Zieliński
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 120
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 75
auf BGG
33,99 € (-24%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Pegasus Spiele 51945G - Robinson CrusoeWerbung/Bild:Amazon



 
20

(Like)
2012

Sowohl Brass: Birmingham, als auch Brass: Lancashire sind Eurogame-Expertenspiele und ich liebe sie. Die Regeln sind hier relativ einfach, aber die Komplexität ergibt sich aus den vielen Möglichkeiten und Kombinationen.

Brass: Birmingham

(Giant Roc)
Ein beinhartes Wirtschafts-Brettspiel, bei dem es im späten 18. Jahrhundert um die industrielle Revolution geht. Dabei baut man Transportnetze auf, eröffnet Fabriken und versucht so seine Maschine zum Laufen zu bekommen.
Autoren: Gavan Brown, Matt Tolman, Martin Wallace
Grafiker: Lina Cossette, David Forest, Damien Mammoliti
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
120 - 180
Minuten
8.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 3
auf BGG
Sehr schöne Weiterentwicklung des Spielprinzips mit neuen Möglichkeiten.
zur Spiele-Offensive*



 
143

(Like)
2020

Hinzu kommen dann noch ganz spezielle Brettspiele, wie zum Beispiel die 18XX Eisenbahnspiele, die auf jeden Fall in den Expertenbereich gehören.

Dungeon Crawler sind oft ebenfalls Expertenspiele, da die Regeln vielfältig sind, ebenso wie die Möglichkeiten.

Aber auch viele komplexere Wargames sind hier einzuordnen und nur für Vielspieler.

Meine Meinung dazu

Beim Schreiben des Artikels habe ich mal wieder festgestellt, dass ich schon eine ganze Reihe von Expertenspielen sehr mag.

Aktuell spiele ich zum Beispiel Golem, Arche Nova oder auch Imperial Steam sehr gern, weil diese nicht nur thematisch toll sind, sondern auch viel Spielreiz und Herausforderung bieten.

Imperial Steam

(Frosted Games)
Zu Beginn der industriellen Revolution bauen wir Fabriken und ein Eisenbahnnetz auf. Zudem liefern wir Produkte in Städte und müssen öffentliche Aufträge erfüllen.
Autor: Alexander Huemer
Grafiker: Andreas Resch
2 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
90 - 120
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1619
auf BGG
Tolles Expertenspiel mit vielen Optionen und Möglichkeiten, so dass der Kopf qualmt. Gern mehr davon.
67,45 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Capstone Games Imperial Steam Brettspiel MehrfarbigWerbung/Bild:Amazon



 
34

(Like)
2022

Dennoch bin ich hier wählerisch und spiele nicht alles. Was ich zum Beispiel nicht mag sind komplett durchrechenbare Spiele ohne jegliches Glücks- und Zufallselement. Das ist mir zu anstrengend. Ich möchte neben der strategischen Herausforderung ebenfalls taktische Elemente, wie sie die Karten von Terraforming Mars, Boonlake und Arche Nova zum Beispiel bieten.

Mich reizt hier also vor allem die Kombination aus strategischer Planung und taktischen Entscheidungen. Auch eine gewisse Interaktion zwischen den SpielerInnen ist mir wichtig, um eben dadurch keine komplett durchplanbaren Züge zu haben.

Zudem kommt bei mir hinzu, dass ich Expertenspiele nicht immer spielen kann. Es kommt sehr auf den Tag an und wie fit ich noch bin. Nach einer langen Arbeitswoche sind mir Kennerspiele dann oft doch lieber.

Nichtsdestotrotz mag ich wirklich viele Expertenspiele und liebe daran einfach, dass man nach einer Partie nicht alles gesehen hat und immer besser werden kann.

Welche Brettspiele magst du am liebsten?

Ergebnis

Fazit

Das war also nun meine Vorstellung des Begriffs Expertenspiele. Diese sind in den letzten 10 Jahren immer beliebter geworden, werden aber dennoch von weit weniger SpielerInnen gespielt, als Familien- oder Kennerspiele.

Mich würde nun noch interessieren, was ihr von Expertenspielen haltet und ob ihr diese gern spielt? Was reizt euch daran und was nicht?

Zudem freue ich mich natürlich sehr über eure Expertenspiel-Favoriten in den Kommentaren.