GewinnerIn von Res Arcana steht fest

Asmodee | Sand Castle Games | Res Arcana | Grundspiel | Kennerspiel | Kartenspiel | 2-4 Spieler | Ab...Werbung/Bild:Amazon

Res Arcana habe ich vor kurzem hier im Blog reviewt und unter meinen Lesern und Leserinnen habe ich ein Exemplar des Spiels verlost.

Wer das Spiel gewonnen hat, erfahrt ihr im Folgenden.

(Der Artikel ist ursprünglich am 21.11.2019 erschienen.)

Für evtl. enthaltene Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Res Arcana

In Res Arcana geht es um den Kampf zwischen verschiedenen Magiern. Mit nur jeweils 8 Karten im eigenen Deck treten wir gegeneinander an und versuchen als erster 10 Siegpunkte zu erreichen.

Dabei können wir neue Karten von unserem Deck ausspielen, Ressourcen sammeln, besondere Monumente und Orte erwerben und auch unseren Gegnern schaden.

Res Arcana - Die ausgespielten Karten

Das Besondere an Res Arcana sind die sehr starken Karten, die teilweise auch tolle Kombinationen bieten. Zudem muss man eben mit den 8 Karten auskommen, denn man bekommt keine neuen dazu. Das ist sehr spannend und abwechslungsreich.

Hier geht es zu meinem Res Arcana Review.

Die GewinnerIn steht fest

Asmodee hatte mir freundlicherweise ein Exemplar von Res Arcana zur Verlosung bereitgestellt. Um dieses Exemplar zu gewinnen, musstet ihr unter diesem Artikel einen Kommentar hinterlassen und dabei die folgende Frage beantworten:

Was spielt ihr an Weihnachten?

Es gab sehr viele interessante Antworten und es freut mich sehr, dass so viel zu Weihnachten gespielt wird.

Unter den Kommentaren habe ich per Zufall (random.org) einen Gewinner-Kommentar ermittelt. Es handelt sich um den Kommentar von Inese.

Herzlichen Glückwunsch. Ich schreibe dich umgehend an, um den Versand des des Spiel Res Arcana zu organisieren.

Danke an alle Teilnehmer

Bald gibt es sicher mal wieder ein neues Gewinnspiel.

257 Kommentare

  1. Marcus Link

    Alle Spiele, die ich zu Weihnachten verschenke, allen voran „Just One“!

    • Intzemichail Nikolaos

      Da die Kinder gerne Mysterium spielen wird das sicherlich auf den Tisch
      kommen :)

  2. Gnislew

    Wenn alles so läuft wie geplant, dann kommen Weihnachten einige EXIT-Spiele von unterschiedlichen Verlagen auf den Tisch. Das wird ein tolles Rätselfest.

  3. Christian Müller

    Ich hoffe Great Western Trail zu spielen

  4. Jens

    Ich werde meiner Nichte und meinem Neffen wohl Flügelschlag zu Weihnachten schenken. Und freue mich entsprechend auch darauf es zu spielen. :)

    • Frederik von Elm

      Dinosaur Island. Rooaarr!!!

  5. Markus

    Ich hoffe Terraforming Mars und ich befürchte Mensch ärgere dich nicht oder Monopoly

  6. Ronny Berrang

    Wir spielen meistens eines der vielen Room Escape Spiele.

  7. Lukas

    Traditionell wird Die Legenden von andor gespielt :) dieses Jahr vll. Clank Legacy wenn es rechtzeitig ankommt :) danke für das Gewinnspiel!

  8. Peter

    Wir werden viele Familien- und Party spielen. Nicht zu komplex, dafür aber gerne unterhaltsam. Just one kam letztes Jahr super an. Das wird definitiv bereit gestellt.

  9. Marco

    Ich habe bei meinen Freunden vor einem guten Jahr die Begeisterung an Brettspielen entfacht. Höchstwahrscheinlich wird Spirit Island an Weihanchten auf dem Tisch stehen, darauf freue ich mich schon eine ganze Weile! =)

  10. Stefan

    Wir werden sicher einige Exit-Fälle gemeinsam lösen. Dazu LAMA und Flügelschlag.

    Durch das Zusammentreffen mit der ganzen Familie finden sich immer genügend Spielbegeisterte.

  11. D. Fleischer

    Moin,

    sobald die Pflichtrunden Skat erledigt sind. Hoffe ich auf Paladine des Westfrankenreich und Wettlauf nach El Dorado.

  12. Christian Peukert

    Zu Weihnachten auf den Mars? Das wäre es doch! Aber erstmal bewohnbar machen… mit Terraforming Mars. Oder doch lieber auf ganz andere Planeten mit Hilfe von Gaia Project?

  13. Tatjana

    Da wir viele freie Tage haben, können wir die etwas längeren Spiele spielen. Geplant sind Food Chain Magnate und Star Wars Rebellion. Auch ein paar Essen Neuheiten wie Imperial Settlers Empires of the North oder Last Bastion warten noch auf ihren Einsatz.

  14. Rebecca

    Wir bleiben dieses Jahr an Weihnachten zuhause, sodass wir viel Zeit haben werden die weihnachtlichen Neuzugänge in unserem Spieleregal zu begrüßen! <3
    Auf dem Menü steht auf jeden Fall schon mal Edge of Darkness, Dice Throne, Der Ringkrieg und andere zwei Spieler Spiele, da die meisten unserer Mitspieler über die Festtage unterwegs sind. Aber ich bin für alle Programmänderungen offen! ;)

  15. Dennis B

    Moin.
    Wir spielen da viel mit den Kindern, die Spiele die die bekommen haben?.
    Ansonsten Hero Kids, die Werwölfe von Düsterwald und später Klatschen??

    • Patrick

      An Weihnachten wird wahrscheinlich Azul auf den Tisch kommen, da es vor allem mit den Eltern gut spielbar ist :D
      („Machen wir das Spiel mit den Steinen!?“ )
      Viel Glück an alle Teilnehmer

  16. Miriam

    Wir sind dieses Jahr nur eine kleine Runde. Daher hoffe ich, dass wir endlich nochmal Rising sun spielen :)

  17. Andi

    Ich bekomme zu Weihnachten endlich Gloomhaven. Was habe ich lange auf dieses Spiel gewartet. Das Jahresende ist gerettet!
    Grüße

  18. Felix

    Ich werde Stone Age spielen, die Jubiläumsaugabe um zumindest ein bisschen Winter an Weihnachten zu haben ;)

  19. Felix

    Azul und Just One haben wir geplant.

  20. Jan

    Zu Weihnachten spielen wir „Faultier“.

  21. Karatekid

    Da ich aktuell Maracaibo-süchtig bin, beantwortet sich die Frage von selbst…Vermutlich kommt aber auch die Crew auf den Tisch…

  22. ThomasLee

    Welcome to Weihnachts-Erweiterung, ansonsten mit der Familie = Familienspiele.

  23. Steffen

    Also in der Regel spiele ich am 24. nichts, am 25. Weihnachtsneuheiten. Da bin ich mir aber noch gar nicht so sicher, evtl. Flügelschlag, oder ein Pfister. Am 26. wird vermutlich eher Lego gespielt :D oder etwas anderes, was mit Kindern gut geht. Abends dann noch mal ne Runde Terraforming Mars, oder ein anderes liebgewonnenes Spiel
    Wenn die Zeit es zulässt, machen wir vor Silvester noch mal ne große Spielerunde…

  24. Marcel

    Hey, seit einigen Jahren kommt Dixit immer Weihnachten bei uns auf den Tisch. Es bekommt aber auch immer mehr Konkurrenz von Just One – das wird sicherlich auch gespielt :)

  25. Jacek

    Ich werde mit meiner Tochter (7 Jahre alt) Zombie Kidz Evolution spielen. Außerdem brauche ich eine Revanche bei Carpe Diem und Ecos. Und wenn ich es schaffe (Zeit + Mitspieler), möchte ich unbedingt das neu zugelegte Root spielen!

  26. Christian

    Bei uns wir vermutlich Machi Koro Legacy auf den Tisch kommen und evtl. Noch das ein oder andere Exit Spiel.

  27. Oliver Goralczyk

    Wir spielen jedes Jahr Weihnachten die Winter Edition von Carcassonne mit beiden Erweiterungen

  28. Volker Siebeneich

    Res Arcana falls wir es gewinnen. ? Sonst bestimmt eine Runde Parks oder Roll Player. Die gefallen gerade sehr gut hier.

  29. Max

    Wir werden an Weihnachten Crokinole spielen!
    Das Spiel hat sich meine Freundin schon zu lange gewünscht!
    Alles andere ist noch offen. Mal sehen was wir unter dem Baum finden!

  30. Michael

    Hallo :)
    Erstmal vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

    Bei uns kommt dieses Weihnachten „Das Streben nach Glück“ auf den Tisch. Das wurde in der Familie bereits beschlossen. Typischerweise gibt es aber auch immer 1-2 Exit oder Unlock-Spiele.
    Ich freue mich bereits riesig darauf :)
    Zwischen den Jahren gibt es mit unserer Brettspiel-Runde dann wieder mehr Strategiespiele – falls es mit dem Gewinnspiel klappt, wäre Res Arcana sicherlich sehr willkommen :-)

    Viele Grüße!
    Michael

  31. Michael Malzer

    Ich werde endlich in die Welt von Root eintauchen

    • Jakob Luz y Graf

      An Weihnachten selbst wohl nichts außer vielleicht ein bisschen Karten, an den Tagen danach hoffe ich aber endlich Western Legends Spielen zu können. Es soll ja im Dezember ausgeliefert werden.

  32. Veronika

    Mit „Pandemie“ kann ich meine Familie sicher wieder locken. Falls das Christkindl es gut mit mir meint, kommen vielleicht auch „Flash Point: Fire Rescue“ oder „Terraforming Mars“ auf den Tisch.

  33. Kokalidis Andreas

    Wir spielen viel mit den Kindern.

    Phase 10 oder Mogelmotte stehen im Moment hoch im Kurs.

  34. Stephan Lauer

    In diesem Jahr werden einige Spiele auf dem Tisch landen. Ganz oben auf der Liste stehen u.a. Herr der Ringe – Reise durch Mittelerde, Roll Player und Wordsmith.

  35. Fabian

    Ich denke wie immer die Siedler von Catan oder Carcassonne.

  36. Andreas

    Ich werde erstmal das spielen, was meine Kinder zu Weihnachten bekommen. Dieses Jahr bekommen sie Geister, Geister, Schatzsuchmeister und die Geistertreppe. Ohne Kinder werde ich selber wohl Mage Knight und was neues (genaues bin ich noch nicht sicher, vielleicht Flügelschlag) spielen.

  37. Dennis

    Leider ist meine Familie immer noch nicht ganz überzeugt von diesem „Brettspiel-Zeugs“. Deswegen werde ich es vllt. schaffen eine Runde Qwixx oder L.A.M.A anzuregen. Mehr ist leider wohl nicht drin. Dafür wird es zwischen den Jahren vllt. noch ein paar coole Runden geben – Ecos muss endlich mit Draft ausprobiert werden.

  38. Tp0815

    Ich freue mich schon das Geschenk für meinen Bruder zu testen. „Die Tavernen im tiefen Tal“

  39. Adrian

    Flügelschlag, falls es der Weihnachtsmann meinen Wunschzettel gelesen hat

    Bei meiner Tochter wird es Burg Kritzelstein sein, da weiß ich, dass es der Weihnachtsmann dabei haben wird ;-)

  40. Jens

    Leider ist meine Familie nicht so für das Spielen zu begeistern. Dennoch werde ich es dieses Jahr mal mit Klask probieren.

    Bei meinem Schwager kommt sicherlich ein lcg auf den Tisch. Oder Villen des Wahnsinns.

    Wenn meine Tochter (aktuell 2) größer ist, hat sie vielleicht Interesse mit dem Papa an den freien Tagen zu spielen :-)

  41. Klemens

    Wir wollen an Weihnachten mit King’s Dilemma beginnen.

    Mit etwas Glück kommt vielleicht auch Res Arcana auf den Tisch ;)

  42. Marco

    Da meine Familie leider nur sehr wenig mit Brettspielen am Hut hat vesuche ich mal sie auf Just One zu bringen. Ansonsten geht eine Runde Catan auch immer.

  43. Alexander Müller

    Da wir ältere Familienmitglieder dabei haben, werden wir sicher ein paar Runden MyRummy spielen. Das ist allen bekannt und überfordert niemanden. Wenn die Herrschaften dann zu Bett gegangen sind, werden wir sicher eine Legende von Andor spielen. Sicher wird auch Flügelschlag dabei sein. Mal sehen wie lange wir durchhalten und was Neues unter dem Weihnachtsbaum liegt.

  44. Rob

    Siedler von Catan oder auch das gute alte Wizzard werden wir mal wieder zocken. Vielleicht auch mal was neueres. Rajas of the Ganges, Architekten des Westfrankenreichs… mal schauen
    Liebe Grüsse

  45. Steffen K.

    Bei uns kommt wohl wieder Gift Trap auf den Tisch. Das Spiel um Geschenke passt Weihnachten natürlich richtig gut.

  46. Andreas Todic

    Ich werde, nicht ganz weihnachtlich Dawn of the Zeds und Harry Potter mit der Familie zocken.

  47. Jan

    Azul, Wizard und als Neuzugang landet Parks auf dem Tisch

  48. David Schmitt

    Mysterium wird bestimmt wieder gut ankommen bei allen Generationen. Ansonsten bietet sich natürlich Codenames in großer Runde immer an. Vielleicht spielen wir aber auch Hellapagos und sehen wer am Ende von der Insel kommen wird. Zu zweit werden wir uns wieder ganz sicher einigen Runden Kamisado widmen.
    So oder so: Brettspiele sind an den Tagen definitiv wieder pflicht!

  49. Basti

    Für die Große (4) werden es die ersten Runden Labyrinth, dazu Uno und ganz viele Memory-Spiele. Wir Erwachsenen widmen uns Catan und wenn dann nur noch „die Kerls“ übrig sind, hauen wir uns die Köpfe ein und verursachen ein wahres „Chaos in der alten Welt“

  50. Manuel

    Oh, da beschenke ich mich selbst mit Agricola und Flick’em up :D Ersteres dürfte vermutlich etwas zu komplex für die Familie sein und probiere ich gar nicht aus – aber ich denke, Flick’em up könnte auch bei meinen Nichten und Neffen gut ankommen :)

  51. Karsten

    Immer an Weihnachten wird Kingdom Death Monster und Meeple Circus Gespielt. Dieses Mal wird Meeple Circus aber durch Menara abgelöst.

    Dazu kommen wohl noch: Terraforming Mars, Dinosaur Island, Maracaibo, Brass Birmingham, Paladine des Westfrankenreichs und noch ein paar andere.

    Es wird zwei Tage lang durchgespielt und ich freue mich schon riesig darauf.

  52. Alex

    An Weihnachten kommt endlich mal wieder dungeon lords auf den Tisch.

  53. Mario

    Bei uns wird Harry Potter Kampf um Hogwarts unter dem Baum liegen. Und wenn die ältere Generation weg ist werden die „Jungen“ ein Exit-Abenteuer wagen.

  54. Erika

    Da wir meist so 5 bis 6 Leute zum Spielen sind, kommen bei uns Siedler von Catan, Camel Cup, Zug um Zug, Elfenland oder Hase und Igel auf den Tisch. Unter den Kartenspielen fällt die Wahl meist auf Skipbo oder Skull King. Mal schauen, was es dieses Jahr wird…

  55. Anneliese

    Malefiz

  56. Holger

    Mit meiner Tochter wird es Kampf um Hogwarts und mit meinem Sohn Minecraft Builders&Biomes :-)

  57. Maximilian Baumgartner

    Inzwischen ist es mit meiner Mama Tradition geworden das wir erst ein Exit Game spielen, und dannach das Spiel das sie frisch geschenkt bekommen hat, oder eine feine Runde Carcassonne :D

  58. Christian Graser

    Wir werden ganz bestimmt wieder Just One spielen, wahrscheinlich kommt spät am Abend auch das Kneipenquiz auf den Tisch.

  59. frotnegor

    Ich denke ich werde Just One spielen.

  60. Kay Stollberg

    Dieses Jahr wird es von der Konstellation besonders spannend. Deshalb werden wir wohl mal mit neuen Spielen an den Start gehen wie schnurrrlock holmes und ganz schön clever.
    Quacksalber und luxor wären aber auch eine Möglichkeit.
    Zu schwere Kost kann es halt nicht sein da die wenigsten in der Familie echte Brettspieler sind.

  61. Olli

    An Weihnachten direkt wird vermutlich Rummycub oder Tridom gespielt mit meiner Schwiegermutter. Nach Weihnachten hoffe ich dann nochmal auf eine richtige Spielrunde. Gut vorstellbar fände ich dann Bad Bones, Maracaibo und/oder Dinosaur Island.

  62. Eva R.

    Wir werden 7 Wonders Duel und Imperial Settlers spielen :)

  63. Heike Schiffmann

    Wir probieren an Weihnachten immer die neuen, vom Weihnachtsmann mitgebrachten Geschenke aus. Brett- und Gesellschaftsspiele liegen bei uns immer unterm Weihnachtsbaum und gehören zur Schenktradition dazu.

  64. Christian Benecke

    wir werden wie in den letzten Jahren, die neuen Spiele testen und sicherlich eine Runde Concordia auf den Tisch bringen ;-)

  65. Inese

    wir spielen das verrückte Labyrinth

  66. Sebastian M.

    Wenn ich die Leute zusammenkriege werde ich in der Adventszeit wahrscheinlich das Haus aus Betrayal at House on the Hill weiter erkunden. Ansonsten wird mit meiner Freundin wieder der Weihnachtsmarkt in Ultimor erkundet.
    An Weihnachten selbst komme ich leider kaum dazu wegen meiner Schicht. Erst am 2. Weihnachtstag wenn ich mit meiner Freundin in den Urlaub fahre, nehmen wir wahrscheinlich Patchwork mit.

  67. Martin

    Gespielt wird Fuji Koro (ist dann hoffentlich schon da). Ansonsten stehen ganz oben Terraforming Mars / Turmoil und Terra Mystica / Die Händler.

  68. Kevin Hubelnig

    Wir haben geplant „Die Legenden von Andor“ zu spielen. Mal schauen wieviele Legenden wir schaffen werden :)

  69. Tim

    Ich hoffe die Familie für eine besinnliche Partie Blood Rage begeistern zu können;) Maus und Mystik steht dann am zweiten Feiertag an. Am ersten werden es mehr Casual Games, frantic, Die fiesen Sieben und was immer geht ist Wizard.

    7 Wonders werde ich auch mal auf den Tisch stellen, und wer weiß….vllt gibt es ja auch was neues. Gloomhaven steht auf meiner Liste, wird aber wohl den Weihnachtsrahmen sprengen?

    Danke für die tollen Rezension über unser liebstes Hobby.

    Allen eine besinnliche Zeit.

  70. Fernando C.

    Ich werde Mysterium, Kneipenquiz, A fake artist goes to New York, Werwörter, King of Tokyo und Downforce auf dem Tisch bringen. Bang the Dice game, die Crew und Azul könnten auch dabei sein.
    Danke für diese tolle Website, liebe Grüße aus Würzburg.
    Fernando.

  71. Inge Pinge

    Wir werden Star Wars Legion, Quacksalber von Quedlinburg, Kampf um Hogwarts, Eco, divese Asmodee Partyspiele, und „Kampf um den Entenbraten Teil 1-6“ spielen :D

  72. Stefan Schulz

    Ich werde mit meiner Frau hauptsächlich Mandala spielen.
    Zur Auflockerung dann bestimmt noch einige Partien ganz schön clever :)

  73. mrclvk

    Wahrscheinlich kommen Sachen wie Codenames, L.A.M.A. oder Werwörter auf den Tisch. Abends, wenn schon alle schlafen, hoffe ich dass ich es endlich schaffe Dawn Of The Zeds anzuspielen.

  74. Karl

    Unser Sohn bekommt vom Christkind Harry Potter und Minecraft geschenkt. Dies wird bestimmt beides ausführlich getestet. :) Ausserdem sind aktuell Everdell und Endeavor bei uns angesagt und werden bestimmt auch auf den Tisch kommen. Des Weiteren wartet Pandemic Legacy Season 1 auf seinen Einsatz.

    Wünsche allen eine spielerische Weihnachtszeit.

  75. Markus Lindemann

    Hallo, also wir werden zwar spielen aber einfach auch mal abschalten und nix machen. Wir würden uns „normalerweise“ am 27.12. abends zum zocken treffen (4-5 Mann) fällt aber wegen 2 Weihnachtstag aus, ist auch OK so.
    Meine Frau und ich werden sicher Machi Koro, Roam, Der Fuchs im Wald, Dizzle und ich mal Paladine des Westfrankenreich als Solo Version. Schöne Tage bis dahin….;-)

  76. Marc

    Die Schwiegereltern mögen eher seichte Unterhaltung ;-). Daher spielen wir fast jedes Jahr Zug um Zug. Das gehört schon irgendwie dazu und daher freut man sich tatsächlich drauf :-)

  77. Maximilian Paulisch

    Ich werde Terra Mystica mit meiner Familie spielen und freue mich schon sehr darauf, weil wir endlich mal die Zeit dafür finden.

  78. Michael

    Wir werden irgendetwas seichtes Spielen, dass alle mitspielen können.
    Vielleicht ein Zug um Zug, oder ein Exit.

  79. Marlon

    Azul3

  80. Fabian Sellin

    Mit den Kindern habe ich jetzt Dice Forge angefangen zu spielen. Ich glaube aus der Nummer komme ich nicht mehr so schnell raus :D

  81. Wolfgang

    Es hat schon Tradition, dass wir die Siedler von Catan spielen. Mit Erweiterungen.

  82. Anka

    wir spielen Menschärgerdichnicht, da die Oma es gesundheitlich nicht mehr schafft, etwas anderes zu spielen. Für uns zählt einfach, dass alle zusammen sind. Was ist zweitrangig. Wenn die Enkel dann ein Kartenspiel spielen wollen sieht sie zu.

  83. Christiane

    Quacksalber von Quedlinburg und ähnliche !!

  84. Chris

    Flügelschlag wird ausprobiert.

  85. TomTom

    An Weihnachten spielen wir „Spiel des Lebens“.
    Außer ich gewinne das „Res Arcana“. Dann wird Res Arcana gespielt.

    Da ich aber kein Glück habe, wird es wohl auf Spiel des Lebens hinaus laufen :-D

  86. Astrid

    Quirkle – immer wieder klasse

  87. Elke

    Bestimmt wird wieder Mensch ärgere Dich für 6 nicht gespielt

  88. Lars

    Wir werden Monopoly spielen

    LG

  89. Rebi

    Die neuen Spiele, die der Weihnachtsmann gebracht hat :-)

  90. Simone

    Ganz klassisch zu Weihnachten Monopoly

  91. Bernd

    Irgendeine selbstgebaute Erweiterung von Siedler von Catan

  92. Silke Flessner

    Hallöchen, mit der Familie werden meistens schnelle unkomplexe spiele wie Tabu, Actitity oder sowas gespielt. Sonst mit Freunden spielen wir auch gerne mal spiele wie z.b. Flügelschlag oder Risiko :) LG Silke

  93. Stephanie

    Wir werden sicherlich die neuen Spiele testen, die es garantiert unterm Baum gibt. Aber ich hoffe, auch endlich mal „Das Streben nach Glück“ anzufangen :)

  94. Kai

    Meine Kinder lieben derzeit Bad Bunnies und Love Letters, denke diese Lieblingsspiele halten noch bis Weihnachten. Ggf. ergibt sich aber mit Bruder und Vater ein „Männerskat“…

  95. Andrea S.

    Wir spielen in größerer Runde immer sehr gerne Trivial Pursuit und die Siedler von Catan. Sehr beliebt ist bei unseren Jungs derzeit auch Die Quacksalber von Quedlinburg und das Spiel Talat

    • Sandra

      Meine Familie spielt leider nicht, aber ich denke, dass ich mit meinen Patenkindern bestimmt ein paar Runden Dobble und Talisman: Legendäre Abenteuer spielen werde. Ansonsten hoffe ich, dass das ein oder andere Spiel unter dem Baum liegen wird, das dann natürlich bald in der Spielerunde auf den Tisch kommt ?

  96. Dee

    Wir werden die Sternenfahrer von Catan spielen

  97. Sabine

    Wir spielen an Weihnachten immer Spiele. Dieses Jahr ist Trivial Pursuit geplant

  98. Nina

    Wir spielen immer Monopoly und eins der Spiele die unter dem Weihnachtsbaum liegen ?? Ein Brettspiel gehört nämlich traditionell immer dazu!

  99. kyr

    Vermutlich Wizard…

  100. syxx

    Munchkin beißt

  101. Vanessa

    Wir spielen am liebsten Topwords :-)

  102. Karola Dahl

    Hallo,
    zu Weihnachten spielen wir normalerweise nichts, gehen eher spazieren, ‚quatschen viel‘, da wir so oft nicht zusammenkommen. Aber das könnte sich ja ändern nach einer Testrunde mit diesem Gewinn.

  103. janni

    „Mensch ärgere Dich nicht“ – das muss einfach sein

  104. Kaddi

    Ich spiele mit meiner Familie an Weihnachten gerne das Spiel Lichterfest.

  105. Oli

    DOG und Wizard zünden an Weihnachten immer! Dieses Jahr probiere ich mal „Just One“ mit den Wenigspielern.

  106. Bernd Junge

    Mal sehen, was es neues vom Christkind gibt.

  107. Lizz

    Falls wir hier Glück haben sollten, werden wir an Weihnachten auf jeden Fall Res Arcana spielen. Ansonsten spielen wir im großen Kreis der Familie auch gerne Ligretto oder Phase 10.

  108. Olli

    Super Gewinnspiel! :-)

    Bei uns wird an Weihnachten sehr gerne „Die Siedler von Catan“ oder „Monopoly“ gespielt..ab und zu auch eine Runde Cluedo, aber gerade die Siedler und Monopoly sind definitiv unsere Favoriten :-)

  109. Stefan

    Wir fangen meistens mit den Siedlern an und wenn es uns danach viel zu harmonisch erscheint gibt es noch eine Runde Risiko. Spätestens dann braucht es den Friedensstifter mit dem Glässchen Rotwein ;)

  110. Julien

    Mit meinem Papa werden wir wie jedes Jahr Die Siedler von Catan spielen, ich hoffe natürlich, dass es einige neue Spiele zum Ausprobieren unter dem Baum gibt. Aber für den Fall der Fälle werden wir auch Trickerion, Villen des Wahnsinns und Descent mit in die Heimat nehmen.

  111. Skadi

    Catan, Kniffel, Monopoly :)

  112. Matthias

    wir spielen Mühle und Dame.

  113. Nele

    Traditionell Scotland Yard, letztes Jahr Sheriff von Nottingham und dieses Jahr – je nachdem, was das Christkind bringt – hoffentlich Just One! :-)

  114. Boeckel Jennifer

    Wer bin ich ,Tabu oder Karten spiele

  115. Christine

    Ganz klassisch: Monopoly

  116. Jonas Groninga

    Bei uns werden immer Quiz-Spiele gespielt wir Trivial Persuit :)

  117. Oliver W.

    Mensch ärgere Dich nicht ist unser Familienlieblingsspiel

  118. Walli

    Mensch ärgere Dich nicht.

  119. Heike

    Als unser Sohn klein war, gab es jedes Jahr für die Familie ein Brettspiel vom Christkind.
    Diese Spiele spielen wir heute immer mal wieder.
    An Weihnachten am liebsten Cluedo oder Monopoly.

  120. Claudia

    wir spielen bestimmt „halt mal kurz“ und exit-games

  121. Philip

    Wir spielen Wizzard :)

  122. Renate Busch

    Scrabble was denn sonst?

  123. Thomas Baumann

    Jedes Jahr das gleiche: Kniffel :-)

  124. Gerhard Range

    Vermutlich Catan, Dungeon Petz und/oder Pecunia non olet.

  125. Sascha S.

    Bei uns steht immer der Klassiker „Spiel des Lebens“ oder Monoply auf dem Plan

  126. Marc

    Codenames und Love Letters sind immer angesagt in der Familie. Ich selbst hoffe etwas Zeit fürVillen des Wahnsinns zu finden

  127. Michaela Schäfer

    Wir spielen sehr gerne Kartenspiele, aber auch Brettspiele, Obstgarten mit den Kindern.

  128. Christof

    Agent undercover

  129. Oliver Kloss

    Wir spielen zu Weihnachten mehrere Spiele mit schnellem Einstieg.
    So z.B. Qango, Crosswise, Skip-Bo, Scrabble, Qwirkle, Blokus, …

  130. Michell

    Wir können leider Weihnachten nichts spielen, da die Großeltern da nicht so gern mitmachen. Aber an den Feiertagen werden wir uns mal ein Exit-Spiel gönnen.

  131. Snickers

    Bei uns wird Herr der Ringe Risiko gespielt

  132. Enrico

    Bei mir wird es die nächsten Vier Wochen drei Neuigkeiten auf den Tisch schaffen. Zum einen ist dies Cooper Island, gefolgt von Maracaibo und zu guter letzt mit etwas Glück die Erweiterung zu Food Chain Magnate geben.

  133. Tom

    Kartenspiele und Activity extrem :)

  134. Katja

    Ein Weihnachtsquiz und Doppelkopf

  135. Lienau Manuel

    Bei uns wird Weihnachten traditionell die Spiele gespielt, welche verschenkt wurden.
    Aber 1,2,3,4,5,6 Runden „Zug um Zug“ darf nicht fehlen.
    Silvester ist es denn Zeit für ein „EXIT“ Spiel :).

  136. Frank

    Moin, wir spielen gerne ein paar Runden UNO, um den Kindern die Zeit bis zur Bescherung zu verkürzen.

    Viele Grüße :-)

  137. Jette

    Trivial Pursuit & Monopoly wir haben dabei immer so viel Spaß in unserer Studenten-WG

  138. Markus

    Monopoly und Kniffel

  139. Norbert Wild

    Wir spielen „Sternenfahrer von Catan“

  140. Dieter

    Monopoly

  141. Darina

    nichts, da sind wir bei der Familie unterwegs.

  142. Lisa

    Wir spielen meistens Phase 10. :)

  143. Daniel Hoppe

    Wir spielen vmtl. Dixit oder später am Abend Agent Undercover. ?

  144. Jörg G.

    Azul – Das ist seit meinem Geburtstag mein aktuelles Lieblingsspiel! :-)

  145. Karl

    Monopoly – wie immer!

  146. Jenny

    Wir spielen eigentlich als Familie sehr viele Gesellschaftsspiele :-)
    Da wir zwischen 6 und 48 JAhre alt sind, werden wir an Weihnachten am ehesten UNO spielen, danach ist unsere Jüngste zur Zeit verrückt :-)

    Oder mal sehen, was der Weihnachtsmann so bringt … das können wir ja nich nicht wissen ;-)

  147. Michael Freyer

    Carcassonne

  148. dieter theinert

    Kniffel

  149. Reinhard Pitz

    Immer Kniffel

  150. Anne

    Wir spielen wahrscheinlich wieder Monopoly

  151. Tobias

    Die Klassiker: „Mensch Ärger Dich Nicht“ und „Stadt-Land-Fluss“.

    • Krischan

      Ich habe noch eine unangetastete TIME Stories Erweiterung (Bruderschaft der Küste), die werde ich Mir mit ein paar Freunden mal angucken, oder ich nötige die bucklige Verwandtschaft mal zur analogen Unterhaltung, nachdem ich sämtliche Handys vorher eingesammelt habe :P

  152. Magdalena

    Wir spielen Weihnachten Mistery Rummy, Kingdomino und danach Lost Cities und hoffentlich genau so in der Reihenfolge, denn dann ist Weihnachten perfekt :) Mehr brauche ich nicht.

    • Jane

      Noch steht terraforming mars hoch im kurs, zumindestens nachdem die jüngsten im bett sind, sonst wahrscheinlich erstmal ein paar runden Memory und Obstgarten!

  153. Rainer

    Wir werden bestimmt das ein oder andere weihnachtsgeschenk gleich noch am heiligabend spielen, ich bin gespannt was es alles sein wird :-) bestimmt maracaibo und cooper island

  154. Martina

    Talisman

    • Anke

      Wir spielen Weihnachten immer „Activity“. Da können jung und alt mitspielen. Selbst Spielmuffel haben bei uns Lust dazu. Die ganz Alten schauen zu und lachen sich kaputt.

  155. Tobias Scheuer

    Wir spielen wahrscheinlich “Mage Knight” oder “Through the Ages”. Eines von den langen Spielen eben. Oder vielleicht “Res Arcana” natürlich… _)

  156. Gottfrid

    Malefiz

  157. Janie

    Wir spielen Rommee, Skat, Wizard, Die Siedler. Ich freue mich schon mega drauf :)

  158. Steffi LIlly H.

    Abenteuer Tierwelt, Heimlich und Co und Hase und Igel

  159. Jentine

    Monopoly, ich freue mich schon.

  160. Marga

    Risiko
    seit Jahrzehnten unserer Renner

  161. Renate

    Wahrscheinlich wieder Die Siedler von Catan!

  162. Annemarie

    Wir spielen in den Weihnachtsferien viele Würfelspiele.

  163. Gerda

    Mensch ärgere Dich nicht … immer wieder gut zu spielen, da alle die Regeln kennen und selbst die Kleinste bei uns problemlos mitspielen kann :-)

  164. Petra

    Wir werden sicherlich wieder ein neues Spiel zu Weihnachten bekommen und es sofort spielen. Ansonsten spielen wir immer gerne Klassiker wie Cluedo oder Catan. Wenn wir Glück haben spielen wir Res Arcana :)

  165. Frederik

    Das schöne an Weihnachten ist bei uns neuerdings, dass sehr viel gespielt wird.
    So werden Heiligabend Just One, Die Crew, Obscurio und entweder Decrypto oder Letter Jam auf den Tisch kommen.

    Am 1. uns 2. Weihnachtstag folgen dann Terraforming Mars, Spirit Island, Root und wahrscheinlich Great Western Trail:)

  166. Helena

    Also bei uns kommt Heiligabend auf jeden Fall Just One, Letter Jam und aus Tradition auch Activity auf den Tisch!=)

    An den darauffolgenden Tagen sicherlich auch das eine oder andere Kennerspiel.

    Freu mich schon sehr darauf! =)

  167. Rosi Munstermann

    Wir sind irgendwie bei Trivial Pursuit, Kniffel und Canasta hängengeblieben, sind aber jederzeit offen, auch mal was neues zu spielen

  168. Elke B.

    Wie spielen: Camel Up, Hase und Igel, Das verrückte Labyrinth, Sagaland, The Game, 6 nimmt!, Skip-Bo

  169. Rüdiger D.

    Wir spielen an Weihnachten Phase 10 und Die Siedler von Catan

  170. Karin Rudat

    Monopoly

  171. Markus

    Da wir am 2. Weihnachtsfeirtag eine größere Gruppe sind, werden wir wahrscheinlich wieder Fomula D spielen.

  172. Dieter

    An Weihnachten geht es um das große Geld … wir spielen MONOPOLY

  173. Sascha

    hoffentlich Mage Knight, sonst eben was kleines wei Zug um zug

  174. Reinhard Wappler

    Auf jeden Fall ein paar frisch ausgepackte Geschenke =)
    Wenn noch Zeit ist bestimmt Quacksalber, Treasure Island und später abends Der wahre Walther.

  175. Katrin

    Scythe, Soviet Kitchen, Azul und vielleicht auch Cooper Island :)

  176. Jan-Iwer

    7th Continent

  177. Marcel Wegner

    Monopoly, ich freue mich schon.

  178. Sarah

    Kniffel

  179. Philipp Denk

    Mensch ärgere dich nicht mit 6 Personen :P

  180. Thomas Havenstein

    Minecraft Builders & Biomes, ein wirklich interessantes und noch relativ neues Familienspiel

  181. Angelika Wunn

    Ich werde meinem Mann eine Settlers Erweiterung schenken, meinem großen Sohn Andor neue Helden, dem
    Mittleren die Bärenpark Erweiterung und den zwei Kleinen ein Kleinkinder Spiel. Alle diese Spiele werden wir dann in der Weihnachtszeit spielen :-)

  182. Oliver Keyser

    Wir werden mit Tainted Grail beginnen, worauf wir uns sehr freuen.

  183. Andreas Richter

    Ich werde wohl bei meinen Eltern mit meiner Freundin ein paar Runden unterschiedliche Versionen von Bohnanza und Wizard spielen, diese gehen immer schnell und sind leicht verständlich. Eventuell wird auch, wenn mehr Zeit dafür ist, die quacksalber von Quedlinburg mal wieder ausgepackt.

  184. Sebastian Lutz

    Mit der Kind-Verwandtschaft wird vermutlich wieder Colt Express und Magic Maze aufgetischt, mit den Teenies Codenames und zu später Stunde dann Terraforming Mars. Wird ’ne Gaudi!

  185. Sway

    Da bei uns meist 7-10 Personen zusammen kommen gehen viele Partyspiele. Fest im Programm steht Fake artist goes to New York, Werwörter und Dixit unser Weihnachtsklassiker. Zu zweit kommt Great Western trail auf den Tisch.

  186. Manfred Keller

    Wir spielen „DIE CREW“ von KOSMOS.
    Hat uns total begeistert

  187. Peter

    Ich werde mit Sicherheit Mutabo spielen. Ist immer ein Knaller in größerer Runde.

  188. Robert

    wir spielen Kniffel

    • Dani

      Wir werden im Familienkreis Rage oder die Quacksalber spielen und um Freundeskreis dann „Harry Potter und der Kampf um Hogwarts“ oder „das Streben nach Glück“

  189. Blümchen

    Wir spielen Monopoly. So viel Zeit dafür haben wir sonst nicht. Aber Weihnachten ist Familienzeit und da ist das ein Muß bei uns.

  190. Lena Baron

    Canasta und zombicide stehen dieses Jahr auf dem Plan :)

  191. Simon

    Ich werde wieder 7 Wonders spielen, da ich vor kurzem, zwei Erweiterungen gespielt habe, dann noch 5 Tribes, und, wenn ich es zu Weihnachten geschenkt bekomme, vor allem Robinson Crusoe. Da freue ich mich besonders drauf.

  192. Julian

    Bei uns kommt eigentlich immer 7 Wonders auf den Tisch. Meistens wird das durch Zug um Zug, Augustus, Wizard, Die Schlacht ums kalte Buffett und Doppelkopf ergänzt. Aber bestimmt gibt es das ein oder andere Geschenk, welches direkt nach der Bescherung ausprobiert werden will.

  193. Rebecca Lauth

    Endlich mal ein paar freie Tage an Weihnachten. Die Zeit wird genutzt, um ein paar längere Spiele auf den Tisch zu bringen, z.B. Star Wars Rebellion oder Era of Tribes (Mitbringsel aus Essen :)). … oder Res Arcana, sofern ich Glück habe :-)
    Danke jedenfalls für das Gewinnspiel! Grüße und eine ruhige Dezemberzeit…

  194. david weimann

    An Heiligabend… traditionell… trivial persuit… mit meiner Mutter und meiner schwester… und zwischen den Tagen… wenn meine Frau mir frei gibt und auf die Kinder aufpasst… eldritch horror mit meinen Freunden

  195. Marius

    Swir versuchen sicher ein paar Monate Pandemic Legacy zu spielen oder Villen des Wahnsinn

  196. Katrin

    Tagsüber sicherlich etwas mit den Kindern – Menara, Photosynthese, Skip-Bo o.ä. und abends dann mit den Erwachsenen Kartenspiele wie 66, Canasta etc. – das können und wollen auch die fast 90jährigen Urgroßeltern noch mitspielen ?

  197. Marco

    Traditionell mindestens eine Partie „Scythe“. Ansonsten hoffen wir unseren Pile-of-Shame verkleinern zu können. ?

  198. Philipp

    Weihnachten wird bei uns sehr viel gespielt. Dieses Mal steht eine große Runde Terraforming Mars mit allen Erweiterungen an. Davor und danach kurze Spiele je nach Laune.

  199. Sebastian Huber

    Wir sind sehr begeisterte Carccasonne und Kingdom Builder- Spieler.
    Es wird also auf eins von beiden hinauslaufen ;)

    Oder mal wieder eine Runde Andor!

  200. Markus B.

    Mit meiner Frau sicherlich wieder Azul und Patchwork. Mit der Family dann hoffentlich mal wieder Wildlands und dann hoffe ich das ich mal einige noch ungespielte und länger Spiele auf den Tisch bekomme.

  201. T. Werth.

    Wir werden wohl Underwater cities spielen. Das kommt aktuell sehr oft auf den Tisch

  202. Jan-Henrik

    Glasklar, es kommt Star Wars Rebellion und/oder Der Ringkrieg der auf Tisch. Endlich genügend Zeit die langen und epischen Schlachten an dunklen Winterabenden nachzuspielen.

  203. Ralph Borghaus

    Wir sind mit Freunden zusammen, daher kommen Kleine Kartenspiele und Würfelspiele auf den Tisch: Lama, Skull King, Krass Kariert, Las Vegas

  204. Claudia

    Wir wollen an Weihnachten die noch neuen Spiele Neta-Tanka und Paladine des Westfrankenreichs spielen.

  205. Olivier Braun

    Spiele seichte Spiele für große Gruppen (Werwörter, Diamant,…), wenn die ganze Familie vorhanden ist und dann am Ende wird der Essenstapel (2018) endlich abgearbeitet mit dem Hardcore-Ist-Doch-Erst-3h-Nachts Kern.

    Und natürlich das hier gewonnene Res Arcana ;)

  206. Topolino

    Viticulture, Barrage, Snowdonia…

  207. Andre Krüger

    es kommen leichte Spiele auf den Tisch, die gut zu zweit spielbar sind wie z.B. Sagrada, Azul, Blokus.

  208. H. Fechner

    Ich werde mit meiner Familie „Carnival of Monsters“ und „Quacksalber von Quedlinburg“ spielen. Da freue ich mich schon tierisch drauf.

  209. Todd

    Da haben wir noch keinen Plan, das entscheiden wir spontan!

    Gruß

  210. Dennis N.

    Bei uns wird jetzt schon zum 6 mal am 2ten Weihnachtstag Abends zusammen lustige Party Spiele gezockt…

  211. Alexander Orso

    Mit Sicherheit den pile of shame weiterrunter spielen, mal sehen wie er bis dorthin noch anwächst….

  212. Mike

    Es werden wahrscheinlich traditionell die Lieblingsspiele meiner Kinder gespielt:
    Magic Maze, Colt Express und King of Tokyo.
    Abends kommen dann Monster Slaughter und Betrayal at House on the Hill auf den Tisch.

  213. Martina L.

    Wir spielen Mensch ärgere dich nicht und Monopoly

  214. Alexander Drescher

    Falls es was geschenkt gibt, muss das natürlich auf den Tisch. Auf jeden Fall aber PitchCar oder Tumblin Dice!

  215. Kai

    Moin, an Weihnachten habe ich vor mal UltraQuest mit den Kids auszuprobieren. Ansonsten stehen The Crew und wenn wir Langeweile haben noch Herr der Träume an.
    Grüße Kai

  216. Marco Schmidt

    An Weihnachten wird bei mir recht wenig auf den Tisch kommen, leider. Mehr als Qwixx oder ähnliches wird da wohl nicht stattfinden.

  217. Christa

    Dog, Kitchen Rush, Adventure Island, Codenames, L.A.M.A. sowas wird Weihnachten wahrscheinlich gespielt und schnelle Würfelspiele.

  218. Heinz-Günter Huth

    Architekten des Westfrankenreiches

  219. Michael Finkler

    King of Tokyo mit den Kids
    Klong
    und ansonsten bestimmt neue Escape Spiele die unterm Tannenbaum liegen

  220. Eric

    Just One! Frisch eingetroffen und perfekt für die Familie!

  221. Johann Herrmann

    Zu Weihnachten und in den Weihnachtsferien spiele ich so einiges – Mit meinem kleinen 4jährigen: Kinder von Carcassonne; Flieg, kleine Eule, flieg; Insel der Schmuggler; Sorgenfresser-Memo; Mit meiner 12jährigen+1,2 Freunden: sicher wieder einmal Munchkin mit mehreren Erweiterungen; Lucky Lachs; Big Deal; Skull King; Die fiesen Sieben; Und ein besonderes Highlight wird mit ein paar Freunden ein(e) Abend/Nacht mit dem alten Arkham Horror mit allen Erweiterungen, bei der wir wahrscheinlich wieder nach 8 Stunden episch scheitern werden…

  222. Daniel

    An Weihnachten wird auf jeden Fall Unlock! rausgeholt.

  223. Andreas Kröner

    Auf jedenfall in 80 Tagen um die Welt von Kosmos, ist der Klassiker bei uns…spielen wir mit der ganzen Familie, sogar mit unserer Mutter (81) sie freut sich immer…

  224. Matthias

    An Weihnachten wird bei uns leider nicht (Brett)gespielt. Irgendwer muss ja das ganze Lego der Kinder zusammenbauen.

  225. Akexander Sperl

    Wir werden vermutlich Azul und eine Runde Spirit Island Ast & Tatze spielen. Die Vorfreude ist schon da.

  226. Barbara

    höchstwahrsheinlich wird da nicht gespielt. Haben da ein paar Spielemuffel in der Runde ;)

  227. Frank Chlapek

    An Weihnachten werde ich mich mal wieder der Besiedlung des Mars mit TERRAFORMING MARS widmen, uns sollten mir mal die Mitspieler fehlen,
    lasse ich die KOLONISTEN arbeiten.

  228. Michelle E.

    Gute Laune kriegt man beim Spielen von „Identik“. Es ist es Malspiel für alle, die nicht malen können. Die Anzahl der Mitspieler/innen ist unbegrenzt.

  229. Biggy

    Dog und Skipbo, und die neuen Spiele, die es als Geschenk gibt, werden sicherlich auch ausprobiert, also Black Dog und King Domino
    LG Biggy

    • Angie

      Just one! perfekt für die Familie und macht sehr viel Spaß!!

  230. Diana

    wir spielen Monopoly

  231. Martina

    Das verrückte Labyrinth…mit unseren Enkeln

  232. Steffi

    Wir spielen die Burgen von Burgund mit meiner Schwester und Mutter. Vielleicht noch der Kartograph. Hängt ja auch immer davon ab wie viele mitspielen wollen :-).

  233. Sterneundmeer

    Wie jedes Jahr: Knack

    Das gehört einfach in unsere Familie dazu :-)

  234. Angie

    JUST ONE! Perfekt für die Familie,schnell gelernt und verstanden und macht super viel Spaß!!

  235. S. Otto

    Um die ganze Familie mit einzubeziehen kommen an Weihnachten nicht so epische Spiele auf den Tisch: Codenames, King Of Tokyo, The Game oder halt ein EXIT-Game zu rätseln.

  236. Melanie R

    Dominion, Codenames und oft auch Black Stories

  237. Chris

    Wir spielen meist Siedler von Catan

  238. Lutz

    Es wird immer viel gespielt. Scrabble und Quirkle, mit meiner Frau. Wenn die Kinder da sind traditionel Mah Jongg. Und danach Rush MD, Terraformung Mars, Ishtar, First contact und ganz sicher ein Escape Spiel (Disturbia).

  239. Lemmel

    Da es ja ein Familienfest ist und leider nicht alle so Fans von Kennerspielen sind wie mein Mann und ich. Spielen wir wohl traditionellere Spiele wie Kniffel, Phase 10 etc. Was natürlich auch viel Spaß macht.

  240. Tom

    Hoffentlich endlich mal wieder Concordia oder Hansa Teutonica. Beides war schon ewig nicht mehr auf dem Tisch – und nichts passt doch besser in die besinnliche Weihnachtszeit, als ein klassisches Euro-Game.

  241. Patrick Dengler

    Mit meinen Eltern kann ich leider nicht Andor oder Munchkin Spielen (ist zu Schwer und zu lange :( ). Deshalb wird es wohl eher etwas wie Colt Express, oder Exploding Kidens.

  242. Michael Reitz

    Ich hoffe, dass ich mit meiner Frau rund um Weihnachten das kürzlich eingetroffene „It‘s A Wonderful World“ spielen kann (vielleicht sogar die 1. Kampagne).

  243. Victoria

    Wir spielen Mensch ärger dich nicht und Die Siedler von Catan <3

  244. Kerstin R.

    Wir spielen Monopoly und Phase 10.

  245. Schneeflockenschubser

    An Weihnachten spielen wir schon fast traditionell und auch rituell einige Partien Carcassonne. Das Spiel ist trotz, dass es ja nicht mehr taufrisch ist immer wieder unterhaltsam und irgendwie auch spannend zu spielen.

  246. Lutz

    Wir spielen gerne Siedler von Catan

  247. Stephan Holthusen

    An Weihnachten kommt bei uns die ganze Familie zusammen. In den letzten Jahren hat sich Dominion zum Dauerrenner etabliert. Dank der Erweiterungssets können auch alle mitspielen :)

    Vielen lieben Dank für die tolle Verlosung und allen frohe Weihnachten