Schwerkraft-Verlag Neuheiten 2022 – Bitoku, Der Ringkrieg, Reisende des Südtigris …

Viele Brettspiel-Verlage kündigen gerade ihre Neuheiten für diesen Herbst an, denn die SPIEL in Essen ist gar nicht mehr so lange hin. Auch der Schwerkraft-Verlag hat viele spannende Brettspiel-Neuheiten für 2022 bekanntgegeben.

Ich schaue mir diese Neuheiten genauer an und gehe dabei auf einige Highlights genauer ein, wie z.B. Bitoku, Der Ringkrieg und Reisende des Südtigris.

Für evtl. enthaltene Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Schwerkraft-Verlag Neuheiten 2022

Schwerkraft-Verlag – Brettspiel NeuheitenEinen Pressetag gab es vom Schwerkraft-Verlag zwar nicht, aber es wurde über den Newsletter und auf der Website vor kurzem bekanntgegeben, welche Neuheiten in diesem Herbst noch erscheinen sollen.

Dabei peilt man von Seiten des Verlages an, dass alle diese Neuheiten auf der SPIEL in Essen verfügbar sein werden, was natürlich toll wäre.

Und es sind eine Menge Spiele, die der Schwerkraft-Verlag angekündigt hat. Die wichtigsten Highlights für mich, gehe ich im Folgenden etwas genauer alphabetisch durch.

Bitoku

Mit Bitoku erscheint 2022 beim Schwerkraft-Verlag eines der Hype-Spiele der letzten SPIEL. Vorher gab es eine Menge Aufsehen und auf der Messe war es dann schnell ausverkauft.

Es geht hier in einen Fantasy-Wald, in dem wir als Kreaturen viele verschiedene Aktionsmöglichkeiten haben und unsere Würfel strategisch nutzen müssen. Anspruchsvoll und ein wenig unübersichtlich ist es schon, aber dafür spielerisch sehr gut.

Für einige ist das Spiel ihr Highlight von der letzten SPIEL und ich freue mich, dass dieses Expertenspiel nun auch auf deutsch erscheint.

Bitoku

(Schwerkraft-Verlag)
Als Waldgeister versuchen wir zum nächsten großen Geist des Waldes zu werden. Dice Placement und Set Collection sind unter anderem hier dabei.
Autor: Germán P. Millán
Grafiker: Edu Valls
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
ca. 120
Minuten
7.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 426
auf BGG
zum Schwerkraft Verlag
Bild: Verlag



 
43

(Like)
2022

Caesar!

Ein kleines Wargame erwartet uns mit Caesar!. Wie schon bei Winziger Weltkrieg ist auch hier alles recht kompakt gehalten.

Dafür spielt es sich schnell und bringt eine Menge taktische Möglichkeiten mit, die manch großes Spiel nicht bietet. Da es zudem in einem meiner historischen Lieblings-Settings spielt, freue ich mich da sehr drauf.

Caesar!

(Schwerkraft-Verlag)
Rund um Rom versuchen wir in Schlachten die Kontrolle über Rom zu gewinnen. Dazu ziehen wir Einheiten aus einem Beutel und setzen diese ein.
Autor: Paolo Mori
Grafiker: Paul Sizer
1 - 2
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 20
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1455
auf BGG
zum Schwerkraft Verlag
Bild: Verlag



 
21

(Like)
2022

Der Ringkrieg

Darauf haben die Fans sehr lange warten müssen. Die 2. Edition von Der Ringkrieg ist schon lange ausverkauft und schwer zu bekommen.

Nun bringt der Schwerkraft-Verlag dieses taktische und strategische Brettspiel endlich auf deutsch zurück in die Läden. Das Setting von Herr der Ringe wird hier großartig umgesetzt und die einzelnen Aktionen und besonderen Möglichkeiten werden nicht nur Fans gefallen.

Passend dazu hat der Podcast The Spielträumers erst kürzlich eine Episode veröffentlicht. Da lohnt es sich reinzuhören.

Der Ringkrieg - 2.Edition

(Schwerkraft-Verlag)
Die freien Völker und die Gemeinschaft des Ringes treten hier gegen Sauron und seine Schergen an. Besondere Aktionen, große Schlachten und verschiedene Siegbedingungen gibt es hier.
Autoren: Roberto Di Meglio, Marco Maggi, Francesco Nepitello
Grafiker: John Howe
2 - 4
Spieler
ab 13
Jahren
150 - 180
Minuten
8.5 von 10
BGG Bewertung
Pos. 9
auf BGG
Epische Umsetzung der Herr der Ringe Saga, die nun endlich in einer deutschen Version neu aufgelegt wird.
zum Schwerkraft Verlag
Bild: Verlag



 
23

(Like)
2022

Die Erbauer von Teotihuacan

Die Erbauer von Teotihuacan ist ein kleiner Ableger des großen Expertenspiels Teotihuacan. Hier sind wir Architekten, die die Stadt aufbauen.

In diesem Kennerspiel erkennt man einiges aus dem großen Vorgänger wieder, aber natürlich ist alles zugänglicher und einfacher gehalten. Ein Puzzle-Mechanismus ist hinzugekommen.

Ich konnte bereits die englische Version spielen und mir gefällt dieser Ableger sehr gut. Deshalb freut es mich, dass Schwerkraft dieses Spiel auf deutsch veröffentlicht.

Die Erbauer von Teotihuacan

(Schwerkraft-Verlag)
In der Welt von Teotihuacan erscheint nun ein Tile Placement Spiel. Dazu nutzen wir Aktionschips, produzieren Ressourcen und versuchen das beste Stadtdesign zu entwerfen.
Autor: Filip Głowacz
Grafiker: Chuy de Leon, Odysseas Stamoglou, Aleksander Zawada
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
45 - 60
Minuten
7.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 4835
auf BGG
Klingt nach einem interessanten Ableger, der optisch schon mal sehr gut aussieht.
zum Schwerkraft Verlag
Bild: Verlag



 
7

(Like)
2022

Reisende des Südtigris

Ein absolutes Highlight des Jahres ist für mich Reisende des Südtigris, welches im original von Garphill Games stammt und dort Wayfarers of the South Tigris heißt.

Das ist der Start einer neuen Spiele-Trilogie und diesmal geht es in den arabischen Raum, wo wir circa 820 vor Christus für den Sultan das Land erkunden.

Dabei errichten wir aus Karten eine eigene Landkarte und nutzen Arbeiter und Ausrüstung. Das sieht bisher schon extrem interessant aus, so dass dieser Titel sicher zu meinen Top-Highlights der kommenden SPIEL gehören wird.

Reisende des Südtigris

(Schwerkraft-Verlag)
Circa 800 Jahre bevor Christus versetzt uns dieses Spiel in die Rollen von Forschern, Kartographen und Astronomen. Wir managen unsere Karavane und müssen das Land am besten erkunden.
Autoren: S J Macdonald, Shem Phillips
Grafiker: Mihajlo Dimitrievski
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 90
Minuten
7.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 2862
auf BGG
Spannendes neues Setting für diese Trilogie. wobei die Box des ersten Spiels doch etwas unspektakulär aussieht.
zum Schwerkraft Verlag
Bild: Verlag



 
27

(Like)
2022

Belagerung von Valeria

Viel ist über Belagerung von Valeria bisher nicht bekannt, außer dass es ein Solo Castle Defense Spiel sein soll.

Ich mag die Welt von Valeria und da die vorherigen Solo-Titel bei Schwerkraft wirklich gut waren, bin ich auf diesen Titel sehr gespannt.

Belagerung von Valeria

(Schwerkraft-Verlag)
Solo-Spiel in der Welt von Valeria. In diesem Castle Defense Spiel verteidigen wir mit Karten und Würfeln unsere Burg.
Autor: Glenn Flaherty
Grafiker: Mihajlo Dimitrievski
1
Spieler
ab 8
Jahren
30 - 45
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
-
auf BGG
zum Schwerkraft Verlag
Bild: Verlag



 
5

(Like)
2022

Voll Dampf

Als Whistle Mountain ist dieses Spiel bereits 2020 auf englisch erschienen und hat sehr gute Bewertungen bekommen.

In Voll Dampf können wir nun auf deutsch Maschinen bauen und mit unseren Luftschiffen Ressourcen sammeln. Das sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch besondere Mechaniken.

Das Spiel ist bereits bestellbar beim Schwerkraft-Verlag, aber nicht gerade ein Schnäppchen. Aber daran muss man sich ob der generellen Lage in der Welt wohl gewöhnen.

Voll dampf

(Schwerkraft-Verlag)
In diesem neuen Worker Placement Spiel bauen wir unser Netzwerk aus Luftschiffen aus. Dabei ist wieder Tile Placement dabei.
Autoren: Scott Caputo, Luke Laurie
Grafiker: Taylor Bogle, Mila Harbar, Alanna Kelsey
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 90
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 719
auf BGG
zum Schwerkraft Verlag
Bild: Verlag



 
6

(Like)
2022

Zirkadianer – Chaos-Ordnung

Das zweite Zirkadianer-Brettspiel trägt den Titel Zirkadianer – Chaos-Ordnung. Diesmal nutzen wir Karten für unsere Aktionen und müssen für ein gutes Hand Management sorgen.

Das Spiel soll sehr interaktiv sein, so dass man sich auf der Welt auf jeden Fall in die Quere kommt. Die Gestaltung ist wieder besonders, gefällt mir hier aber erstaunlich gut.

Alles in allem sieht es nach einem spannenden Expertenspiel aus, das ich mir auf jeden Fall genauer anschauen werde.

Zirkadianer - Chaos-Ordnung

(Schwerkraft-Verlag)
Hier geht es wieder in die Welt der Zirkadianer, wo wir mit unterschiedlichen Fähigkeiten Einfluss gewinnen wollen und Konflikte austragen. Dies läuft vor allem kartengesteuert.
Autoren: S J Macdonald, Zach Smith
Grafiker: Sam Phillips
2 - 5
Spieler
ab 12
Jahren
120 - 240
Minuten
8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 5198
auf BGG
Der Vorgänger gefällt mir sehr gut, weshalb ich mir dieses Spiel defitiv anschaue.
zum Schwerkraft Verlag
Bild: Verlag



 
12

(Like)
2022

Weitere Schwerkraft-Neuheiten für 2022

Darüber hinaus hat der Schwerkraft-Verlag noch viele weitere Titel angekündigt.

Mit Kerker gibt es ein gehobenes Familienspiel im Roll-Player-Universum. Endlich wird Lockup: A Roll Player Tale auf deutsch umgesetzt.

Das Roll-and-Write Drei Schwestern soll auf auf Kennerniveau liegen und das Landwirtschaftsthema gut einfangen.

Unter dem Label Leichtkraft erscheint das zugängliche Familienspiel Heiße Hexenkessel, in dem wir Rezepte in unserem Hexenkessel brauen.

Bei Mechanischer Koloss klettern in einen Koloss, schalten ihn ab und versuchen zu entkommen, bevor er kollabiert. Ein zugängliches Tile Placement Spiel.

Weitere Schwerkraft-Neuheiten sind Ökosystem: Korallenriff, Sub Terra II, Thron von Valeria, Würfelreiche von Valeria und das Wissenschaftsspiel Zellulose.

Auf welche Schwerkraft-Neuheit freue ich mich am meisten?

Ich freue mich auf einige der Schwerkraft-Neuheiten sehr, bin da aber auch etwas skeptisch, ob wirklich alles pünktlich zur SPIEL erscheint.

Einige Spiele, die für letztes Jahr schon angekündigt waren, sind aus den bekannten Logistik- und Produktionsproblemen bisher noch nicht erschienen. Allen voran natürlich Schlafende Götter, auf das ich mich sehr freue. Hoffen wir mal, dass es in diesem Herbst alles etwas runder läuft.

Ich bin auf jeden Fall besonders gespannt auf Reisende des Südtigris und Zirkadianer – Chaos-Ordnung. Natürlich kenne ich Bitoku schon, aber auch das ist ein Highlight.

Weitere Neuheiten des Schwerkraft-Verlages findest du auf dieser Seite.

Auf welche SPIEL-Neuheiten vom Schwerkraft-Verlag freut ihr euch am meisten?

6 Kommentare

  1. Tobias

    Man gibt im Hause Schwerkraft ja dieses Jahr ordentlich Gas bzgl. Neuerscheinungen. Der einzige, für mich interessante Titel wird der Ringkrieg sein. Ich hoffe sehr, dass man einen halbwegs „vernünftigen“ Preis aufruft. Die Preispolitik des Verlages ist oft ja leider ein wenig fragwürdig.

    • Peer

      Also die Preise des Schwerkraft-Verlages sind oft nicht viel anders, als die der englischen Originale, wenn z.B. man Versandkosten und Steuern bei Kickstartern mit einrechnet.

      Dass die Preise zudem langfristig stabil bleiben ärgert sich die Schnäppchenjäger, aber auch Sicht des Verlages kann ich das verstehen.

      • Tobias

        Vielleicht muss ich „fragwürdig“ etwas entschärfen, damit man das nicht falsch versteht. Natürlich hat der Verlag auch eigene (recht hohe) Kosten bei der Lokalisierung etc. Die Spiele sind ja auch, wie du sagst, in den meisten Fällen über lange Zeit preisstabil. Fragwürdig ist eher, dass man die Titel stellenweise bei anderen (Online-) Shops günstiger bekommt, wenn man ein wenig geduldig ist. Aber wie so oft hat es ja jeder selbst in der Hand, ob es einem wert ist oder nicht. Ich freue mich definitiv auf den Ringkrieg und werde wahrscheinlich auch eine Ausnahme machen und direkt zuschlagen :-)

        • Peer

          Das ist bei Verlags-Shops aber nicht ungewöhnlich. Oft gibt es die Spiele dort zum Normalpreis, während Online-Shops ihre Preise selber festlegen können.

          Da hat man ja heute zum Glück die freie Wahl, wo man ein Spiel bestellt. :-)

  2. Bertibertbert

    was ist denn mit klong legacy und abenteuer im nimmerland?!? die sollten doch auch schon längst draußen sein -.-

    • Peer

      Es hat sich auch beim Schwerkraft-Verlag vieles verschoben. Diese beiden Spiele sollen auch im Herbst endlich erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert