In der ersten regulären Ausgabe meines Podcasts (Feed) spreche ich über meine Top 10 Brettspiele 2017.

Aber ich erzähle euch auch, was ich in letzter Zeit gespielt habe und in einer kleinen Umfrage-Auswertung geht es um Solo-Spiele.

Viel Spaß.

Meine Top 10 Brettspiele 2017

Das Jahr 2018 ist schon wieder mehr als 2 Monate alt, aber dennoch möchte ich nochmal auf das vergangene Jahr zurückblicken. 2017 war ein sehr guter Brettspiel-Jahrgang, wie ich finde. Deshalb liste ich meine 10 Highlights aus dem Vorjahr auf und gehe etwas genauer auf diese ein.

Spiele wie Nemo’s War, Wettlauf nach El Dorado und Gaia Project kommen darin vor. Aber ich erwähne zudem noch 3 weitere Spiele, die ich 2017 bereits gespielt habe und die mir mittlerweile sehr gut gefallen, auch wenn sie es nicht mehr in meine Top 10 geschafft haben.

Natürlich freue ich mich sehr über euer Feedback zu meiner Liste und über eure Brettspiel-Highlights.

Inhalt der Episode

Hier ein Überlick über die 3 Hauptteile meines Podcasts:

Neben meiner Top 10 Liste erzähle ich etwas über die Brettspiele, die ich in letzter Zeit gespielt habe. Da sind recht neue Spiele dabei, aber auch schon der eine oder andere “Klassiker”.

Zudem geht es am Ende der Episode um eine Umfrage, die ich auf meiner Facebook-Fanpage durchgeführt habe und an der insgesamt 124 Fans teilgenommen haben. Es geht um Solo-Spiele und was ihr davon haltet. Natürlich gehe ich auch darauf ein, was ich davon halte allein zu spielen.

Ich freue mich über eure Meinung in den Kommentaren, aber natürlich auch über Kritik, Wünsche und Vorschläge.

Bis zur nächsten Episode.

(Intro/Outro Musik: MusicStudioRT – Inspiring Epic Cinematic Adventure via Envato)