Zwischen Brettspiel-Klassikern und modernen Highlights pendeln die Leser meines Blog, wie meine heutige Auswertung einer interessanten Umfrage zeigt. Ich gehe im Podcast die Liste der am häufigsten genannten Brettspiele durch und schildere meine Meinung zu diesen Favoriten.

Zudem spreche ich über die Faszination an Monopoly und Co., versuche ein wenig aus meiner eigenen Brettspiel-Blase auszubrechen und widme mich nochmal der Diskussion um das Spiel des Jahres.

Viel Spaß.

(Podcast-Feed / Alle Podcast-Episoden)

Die Brettspiel-Favoriten meiner Leser

Anlässlich eines Gewinnspiels habe ich meinen Lesern diese Frage gestellt: “Was sind deine 3 aktuellen Lieblings-Brettspiele?”.

133 Leser haben daran teilgenommen und ich habe ihre Antworten ausgewertet und in eine Liste eingetragen. Diese Liste gehe ich im heutigen Abenteuer Brettspiele Podcast durch.

Warum ich die Liste mit einem lachenden und einem weinenden Auge sehe, erfahrt ihr genauso, wie die Wahrnehmung meiner eigenen Brettspiel-Blase. Dabei gehe ich auch nochmal kurz auf die aktuelle Diskussion ein, ob die Spiel des Jahres Nominierten viel zu einfach oder gut gewählt sind.

Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn ihr mir euer Feedback zu dieser Episode gebt. Wie sieht es mit alten und neuen Brettspielen bei euch im Freundeskreis und in der Familie aus?

Wie nehmen Wenigspieler lange Regelerklärungen auf und mit welchen Brettspielen versucht ihr neue Spieler ins Hobby zu bringen?

Shownotes

Einige passende Links zu dieser Podcast-Episode:

Ich freue mich über eure Meinung in den Kommentaren, aber natürlich auch über Kritik, Wünsche und Vorschläge.

Natürlich freue ich mich ebenso über Bewertungen und Reviews in iTunes (Apple Podcasts) und anderen Podcatchern. Das sind für euch nur wenige Minuten, hilft mir aber sehr dabei neue Hörer zu gewinnen.

Bis zur nächsten Episode.

(Intro/Outro Musik: MusicStudioRT – Inspiring Epic Cinematic Adventure via Envato)