Kategorie: Solo spielen

PARKS, Concordia, Arler Erde, Explorers und andere neue digitale Brettspiele

Auch wenn ich natürlich am liebsten Brettspiele am Tisch mit Freunden oder in der Spielerunde spiele, so nutze ich auch gern digitale Brettspiele. Heute möchte ich euch einige neue digitale Brettspiele vorstellen, unter anderem PARKS, Concordia, Explorers, Arler Erde und andere.

Wo ihr diese Titel digital spielen könnt, wie mir die Umsetzungen gefallen und was die digitalen Umsetzungen ggf. kosten, erfahrt ihr im Folgenden.

Ich freue mich sehr über euer Feedback zu den Spielen und wenn ihr weitere aktuelle digitale Umsetzungen kennt, dann hinterlasst gern ebenfalls einen Kommentar.
Weiterlesen

Praga Caput Regni, Brass: Birmingham, Gaia Project … Neue digitale Brettspiele

Endlich können wir wieder mit anderen Personen im selben Raum Brettspiele spielen, aber wenn ich eines in den letzten Monaten zu schätzen gelernt habe, dann sind es digitale Brettspiele. Titel wie Praga Caput Regni, Brass: Birmingham, Gaia Project, Die verlorenen Ruinen von Arnak und viele andere sind inzwischen im Browser, auf Steam oder per App spielbar.

Im Folgenden stelle ich diese und weitere neue digitale Brettspiele vor und schildere, wie ich deren digitale Umsetzung finde.

Auf welche digitalen Brettspiele freut ihr euch am meisten bzw. welches Brettspiel hättet ihr gern als digitale Version?
Weiterlesen

Paper Tales, Flügelschlag, Similo, Ozeane … Neue Brettspiel Apps und digitale Brettspiele

Nicht erst seit den Corona-Zeiten spiele ich gern Brettspiele Apps auf dem Smartphone oder Tablet, aber auch digitale Versionen auf Steam. Deshalb werde ich nun regelmäßig über neue digitale Brettspiele berichten.

Heute geht es unter anderem los mit Paper Tales, Der Kartograph, Flügelschlag und anderen Titeln. Dabei erfahrt ihr, wie gut diese umgesetzt wurden und wie sie mir gefallen.

Außerdem blicke ich ein wenig voraus, welche spannenden Brettspiel-Apps demnächst erscheinen werden.
Weiterlesen