HÜNE Brettspieltische: Besonderheiten, Features, Brettspiel-Möbel … Interview

Hüne Spielmöbel logoDie Auswahl an Brettspieltischen ist in den letzten Jahren gestiegen und mit HÜNE gibt es einen weiterer Hersteller von Spieltischen, aber auch praktischem Zubehör für das Spielezimmer.

Ich habe mit dem Gründer von HÜNE ein Interview geführt und darin erfahrt ihr welche Brettspieltische es gibt, wie diese entstehen, welche Besonderheiten und Features diese haben und einiges mehr.

Für evtl. enthaltene Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Hallo Adrian. Bitte stell dich kurz vor.

Ich bin Adrian, 43 Jahre alt, Gründer des Startups HÜNE GmbH und Gestalter der HÜNE Spieltische.

Ich bin außerdem Teil eines Familienbetriebs, wir betreiben eine 110jährige Tischlerei im Emsland, Niedersachsen. Außerdem bin ich begeisterter Brettspieler und Familienvater.

Wie bist du zum Brettspiel-Hobby gekommen und was waren deine ersten Brettspiel-Erfahrungen?

Brettspiele waren bei mir und vor allem meinem Bruder Magnus seit der Kindheit eine große Leidenschaft und sind es seitdem geblieben. Haben wir nicht alle Erinnerungen an tolle Spiele aus der Kindheit wie z.B. Atlantis, Sagaland, Spukschloß oder später in der Jugendzeit mit Heroquest, Siedler von Catan oder Magic: The Gathering?

Die Faszination für gute Spiele habe ich seitdem behalten. Heute spiele ich gerne mit meinen Kindern Familienspiele, aber auch mit Freunden alle möglichen Arten von Spielen, von Euro bis komplexe Strategiespiele.

In der Brettspielbranche war ich auch vor der Gründung von HÜNE tätig als Erklärer auf diversen Veranstaltungen für den Lookout Spiele Verlag. Außerdem bin ich eines der Gründungsmitglieder vom Verein Brettspieletreff Lingen e.V., wo wir seit 2016 regelmäßig Spieleabende, Brettspielveranstaltungen und Turniere veranstalten.

Wie bist du auf die Idee gekommen einen Brettspieltisch zu bauen?

Zunächst wollte ich gerne selbst einen Spieltisch. Alle Angebote auf dem Markt kamen meist aus dem Ausland, hatten hohe Versandkosten, lange Lieferzeiten und waren generell sehr teuer.

Dann haben mein Bruder und ich zuhause selbst angefangen zu entwickeln, in der eigenen Tischlerwerkstatt. Die Grundidee bei unseren Spieltischen war, beide Passionen zu verbinden: die wunderbare Welt der Brettspiele verknüpft mit der Profession eines erfahrenen Tischlereibetriebs. Wichtig war mir von Anfang an, ein qualitativ gutes, solides Produkt zu einem fairen Preis anzubieten, entwickelt von Spielern für Spieler! Quasi einen bezahlbaren Spieltisch für jede/n Spieler*in.

Die Konzepte, die teils von Mitbewerbern auf dem Markt angeboten werden, fand ich unpassend – man zahlt dort teils viele tausend Euro für einen Tisch, hat viele Monate Wartezeit und muss zusätzlich hunderte Euro Lieferkosten leisten. Mir ist seit dem Start von HÜNE wichtig, unseren Kunden ein gutes Preis-Leistungsangebot anzubieten.

Und dabei bleibt die Idee von HÜNE seit der Gründung: wir gestalten, entwickeln und produzieren alle Möbel komplett selbst in Einzel- oder Kleinserien in unserem eigenen Familienbetrieb im Emsland und bieten Euch bodenständige, gute Tischlerqualität „Made in Germany“. Ohne Zwischenhändler, ohne Schickschnack. Entwurf, Produktion und Versand oder Abholung direkt ab Werk. Alles in guter Qualität, Effizienz und mit hoher Fertigungstiefe.

HÜNE Brettspieltische - Thurse

Wann wurde HÜNE gegründet und was bieten ihr alles an?

Ich habe HÜNE 2018 gegründet.

Nach dem erfolgreichen Start 18/19 durch ein Kickstarter-Projekt haben wir eine nötige Pause eingelegt, dann hat uns die Corona-Krise voll erwischt. In unserer Tischlerei, in der wir auch die HÜNE Möbel produzieren, sind Teile der Hauptgeschäftsbereiche komplett eingebrochen. Erst einmal viele Fragezeichen und Sorgen, wie es weitergeht.

Jetzt also mit HÜNE der Neustart seit November 2021, mit neuem Webshop und vielen neuen Ideen. Neben unseren Spieltischen und weiteren Spielmöbeln findet man in unserem Webshop z.B. auch Kindermöbel und Mobile Working Möbel für Euer Homeoffice zuhause. Die Marke „HÜNE Innovativmöbel“ wurde dafür neu zusätzlich geschaffen. Ihr dürft gespannt sein auf alle Neuerungen, die wir Euch im Webshop zeigen.

Welche Brettspieltische bietet ihr an und was macht diese besonders?

Aktuell haben wir Brettspieltische in vier unterschiedlichen Größen im Angebot. Alle Tische sind im Webshop konfigurierbar in sechs Holzdekoren, dazu gibt es eine Auswahl an drei Tischbeinfarben und die Möglichkeit, die Tische mit innenliegender LED-Beleuchtung auszustatten.

Besonders an den HÜNE Tischen ist ein durchgehendes System mit einer Möglichkeit, Bauteile selbst austauschen zu können. So können die Kunden von HÜNE die Tischbeine selbst wechseln und von normaler Tischhöhe zu Couchtischhöhe oder Stehtischhöhe umbauen.

Außerdem haben wir innenliegend im Tisch keine fest verklebte Filzfläche o.ä. Man kann wählen, ob man lieber auf der Innenfläche aus Holz spielt oder austauschbare Spielematten jeden Herstellers einlegt. Die Innenflächen der HÜNE Tische sind auf die Standardmaße der Spielmatten angepasst.

Besonders ist zudem bei HÜNE, dass alle unsere Zubehörteile innen in den Tisch eingelegt werden, so dass man diese immer im Sicht- und Spielbereich hat. Lösungen von Mitbewerbern, die Ihr Zubehör außen an den Tisch anbauen, finden wir nicht praktikabel, da sie beim Spielen und Nutzen des Tischs meist total stören.

HÜNE Brettspieltische - Koloss

Für wen sind Brettspieltische von HÜNE gedacht?

Die vier verschiedenen Größen von Spieltischen richten sich an alle Arten von Spieler*innen richten. Unsere Kundinnen und Kunden kommen aus sämtlichen Bereichen der Brettspiel-, Karten-, Rollenspiel- und Tabletop-Welt und decken die gesamte Bandbreite unseres wunderschönen Hobbies ab, von Kinderspiel, Eurogame bis Tabletop.

Von Solospieler*innen, Zwei-Personen-Spielgröße, bis zu großen Strategiespielgruppen oder Tabletopvereinen findet jede/r seine passende Tischgröße. Unter unseren Kunden*innen sind aber auch Leute, die gerne Schach spielen oder puzzeln und Ihre Puzzles langfristig im Tisch „speichern“ wollen.

HÜNE Brettspieltische - Riese

Wie sieht es mit Preis und Verfügbarkeit aus?

Bei HÜNE ist uns wichtig, dass das Gesamtpaket passt – inklusive fairen Produktkosten.

Bei den HÜNE Spieltischen und Spielmöbeln sind die Versandkosten bereits inklusive innerhalb Deutschlands – wir versenden also versandkostenfrei.

Die Preise unserer Möbel mussten seit 2019 leicht ansteigen, entsprechend der Preise unserer Vorlieferanten für z.B. Plattenware. Wir sind aber unserem Empfinden nach einer der preisgünstigsten Anbieter von qualitativ guten Spieltischen aus einer Tischlerei in Europa.

An der Verfügbarkeit arbeiten wir seit dem Neustart intensiv, wir wollen langfristig eine Lieferzeit von ca. 6 Wochen erreichen. Man muss dazu wissen, dass alle bestellten Tische „on demand“, also speziell für jede Kundin und Kunden einzeln angefertigt werden. Aktuell bieten wir keine Lagerhaltung der Tische, aber auch das wollen wir zukünftig anbieten.

Welches Zubehör gibt es für eure Tische?

Wir haben für alle Tischgrößen speziell entwickeltes Zubehör im Webshop, welches ihr nach Wunsch an Eure Tischdekore anpassen könnt. Ihr bekommt bei uns verschiedene Ablagetische „Bords“ in A4 Größe für Spielzubehör und Spielanleitungen. Außerdem sind unsere „Rails“ sehr beliebt – Einhängeelemente, die einfach in den Tisch eingelegt werden können und als Ablage dienen oder mit Getränkehaltern ausgestattet sind.

Als Kartenablage dient auch unsere Holzplanke „Pladde“, die einfach in den Tisch eingelegt wird.

Zudem bieten wir verschiedene Tischbeine als Zusatz an: um die Tische auf Stehtischhöhe zu erhöhen, bieten wir passende Tischbeinverlängerungen an. Auch die Möglichkeit, den Tisch auf Couchtisch-Höhe zu verringern, bieten wir mit einem Tischbeinset an.

HÜNE Brettspieltische - Zubehör

Bietet HÜNE auch andere Möbel für BrettspielerInnen an?

Wir haben die Marke der reinen Spieltische erweitert auf „HÜNE Spielmöbel“. Neben unseren Spieltischen bieten wir auch neu die erste Sitzbank bzw. Sitztruhe „Knorre“ passend zu den Tischen an. Die Bank dient nicht nur zum reinen Sitzen, sie hilft gleichzeitig als Sitztruhe zum Aufbewahren von Spielzubehör oder Brettspielen.

HÜNE Brettspieltische - Sitzbank

Im Frühling 22 wollen wir unser neues HÜNE Regalsystem präsentieren, also Regale speziell für Brettspiele und Zubehör. Natürlich können alle weiteren Möbel individuell an das Dekor der Tische und Farbe der Tischbeine angepasst werden.

Seit neuestem gibt es einen Online-Shop von euch. Wie kam es dazu und was gibt es dort alles?

Nach dem erstmaligen Kickstarter Projekt und der hohen Nachfrage war mir klar, dass wir die HÜNE Spieltische auch langfristig anbieten wollen über einen Webshop.

Wir haben in 2021 intensiv an dem neuen HÜNE Shop gebaut, viele gute Fotos gemacht und viel Arbeit investiert. Der neue Webshop ist jetzt seit 15.11.2021 online und wird gut angenommen. Wir finden, der Shop ist richtig schick geworden. Zudem dient der Shop als Vertriebsplattform für kreative Möbelideen, die wir alle bei uns selbst gestalten und produzieren: z.B. Kindermöbel.

Natürlich kann man dort neben den HÜNE Spielmöbeln und HÜNE Innovativmöbeln auch viel Zubehör und Merchandise wie HÜNE Tshirts, HÜNE Kaffeetassen und Geschenkgutscheine bestellen. :-)

Was plant ihr für die nächste Zeit?

Wir haben noch viele kreative Ideen zu weiteren innovativen Möbeln, z.B. bei den Homeoffice-Möbeln. Außerdem beziehen wir auf Instagram und Facebook gerne unsere Kunden und Follower in die Entwicklung der Spielmöbel mit ein, da kommen immer viele gute Ideen und Wünsche, auf die wir gerne eingehen.

Zum Beispiel fragen viele nach passenden Regalen, optisch passend zu den Tischen, dazu läuft gerade so eine Abstimmung.

Aber auch weitere Möglichkeiten der Tischkonfiguration werden wir bald im Shop präsentieren. Zudem planen wir neue Dekore für die Tische und weiteres passendes Zubehör. Ihr dürft gespannt sein – wir haben noch viel vor!

HÜNE Brettspieltische - Koloss

Zum Schluss würde mich interessieren, was deine Lieblingsbrettspiele derzeit sind.

Ich spiele selbst gerne Workerplacement und Deckbuilding Spiele, bin aber vollkommen offen für alle Arten von Spielen, von Kinderspiel bis komplexes Strategiespiel. Zuletzt habe ich Spiele wie Dune Imperium, War Room, Die verlorenen Ruinen von Arnak, aber auch Le Havre, Patchwork, Merw oder Agricola gespielt.

Übrigens: die offizielle Agricola L-Deck-Promo Karte „Der HÜNE“ bekommt Ihr exklusiv zu jeder Bestellung im HÜNE Webshop als Promokarte!

Danke für das Interview

Hast du einen speziellen Brettspieltisch?

Ergebnis

3 Kommentare

  1. Marlon

    Ein sehr interessanter Shop, tolle Preise und allem Anschein nach sehr sympathische Unternehmer. Kommt auf jeden Fall in die engere Wahl für den Tisch.

    • Peer

      Auf jeden Fall sympathisch und ein Familienunternehmen. Aber das sind die meisten Brettspieltisch-Hersteller. :-)

  2. Marlon

    Bestellung ist raus, freu mich schon extrem drauf :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.