In Vorbereitung auf die SPIEL habe ich ein kleines Interview mit der portugiesischen Brettspiel-Verlag What’s Your Game? für euch.

Dieser hat viele sehr gute Brettspiele auf den Martk gebracht, wie z.B. Nippon, Vinhos, Railroad Revolution und andere. Und bald kommen nicht nur neue Spiele auf den Markt, sondern auch Neuauflagen von Madeira und Zhanguo.

In meinem Interview mit einem Entwickler von What’s Your Game? spreche ich über die Entstehung des Verlages, Erfolge und die Zukunft. Viel Spaß.

Hallo. Bitte stellen Sie sich kurz vor.

Hallo, ich bin Nuno Bizarro Sentieiro, Designer/Entwickler beim What’s Your Game? Brettspielverlag.

Wie sind Sie zum Brettspiel-Hobby gekommen und was waren Ihre ersten Brettspiele?

Ich mochte schon immer Spiele und Brettspiele, die Klassiker. Mit ein paar Freunden habe ich die “German Style” Brettspiele kennengelernt. Wir liebten sie und es war nur ein kleiner Schritt von regelmäßigen Spieleabenden zur Arbeit in der Branche.

Wie ist der Verlag What’s Your Game? entstanden?

Der Verlag wurde 2004 mit dem Ziel gegründet, neue innovative Spiele mit anspruchsvollem Gameplay zu entwickeln, “the next challenge on players table”.

Was waren die ersten Brettspiele von What’s Your Game?

Die ersten Brettspiele waren Reef Encounter, Fairy Tale, gefolgt von Ur und später Vasco da Gama.

Was ist der größte Brettspiel-Erfolg ihres Verlages? Wie kam es dazu und wie hat sich euer Spiele-Programm bis heute entwickelt?

What's Your Game? Von Geschichte und Erfolge bis hin zu Madeira und ZhanguoWERBUNG

Wir haben das Glück, eine große Fangemeinde gefunden zu haben, die unseren Stil und unsere redaktionelle Linie zu schätzen weiß, so dass der Erfolg von Vasco da Gama, Vinhos, Madeira, Zhanguo, Nippon…. Teil des stetigen Wachstums der Spieler war, die unsere Spiele im Laufe der Jahre verfolgt haben.

Wir lernen ständig aus unseren früheren Spielen und versuchen uns zu verbessern und den Stil beizubehalten, für den What’s Your Game? bekannt ist.

Wie kam es zum Umzug nach Portugal und welche Veränderungen brachte dies mit sich?

Wir haben versucht, dem Team mehr kreative Kraft zu verleihen, um mehr Projekte mit den üblichen What’s Your Game?-Standards zu realisieren. Wir haben unser Kreativ-/Entwicklungsteam um mich und Paulo Soledade, Designer von Madeira und Nippon, erweitert.

Welches eurer eigenen Brettspiele gefällt dir am besten und warum?

Der nächste…. wir lieben die Herausforderung. :)

Welche Brettspiele können wir in 2019 noch von What’s Your Game? erwarten?

What's Your Game? Von Geschichte und Erfolge bis hin zu Madeira und ZhanguoWERBUNG

Wir bereiten uns darauf vor, die Second Editions von Madeira (die Kampagne geht am 24.9.2019 an den Start) und Zhanguo auf Kickstarter zu veröffentlichen. Es sind zwei klassische Gamerspiele mit Deluxe-Komponenten und mehreren Erweiterungen.

Wir sind zudem dabei, das lang erwartete Brasil fertigzustellen, Railroad Evolution zu entwickeln, eine Erweiterung für unser Zugspiel Railroad Revolution, und viele andere streng geheime Projekte befinden sich in der Endphase, so dass die Spieler noch einige weitere Überraschungen von What’s Your Game? erwarten können.

Werdert ihr auf der SPIEL 2019 sein? Was bringt ihr da für die Spieler mit?

Ja, wir werden unsere neuen Titel für 2019, sowie die alten Favoriten aus unserem Katalog dabei haben.

Zum Schluss würde mich interessieren, was ihre aktuellen Lieblings-Brettspiele sind.

Ich persönlich liebe Imperial und Brass, liebe das “neue” Madeira und habe es wirklich genossen, Zhanguo zu entwickeln…

Danke für das Interview