Kobold Spieleverlag - Spiele-NeuheitenVor allem eher leichte und für Wenigspieler geeignete Spiele-Titel erscheinen beim Kobold Spieleverlag jedes Jahr auf deutsch.

Deshalb sind die Karten- und Brettspiel-Neuheiten aus diesem Verlag im aktuellen Jahr 2021 spannend und ich schaue mir diese genauer an.

Kobold Spieleverlag – Neuheiten

Der Kobold Spieleverlag setzt vor allem auf eher zugängliche und in kürzerer Zeit spielbare Titel. So plant der Verlag im Jahr 2021 unter anderem die Veröffentlichung der folgenden Karten- und Brettspiele:

Dream Cruise

(Kobold Spieleverlag)
Wir müssen unser eigenes Kreuzfahrtschiff verwalten und die Gäste möglichst glücklich machen. Card Drafting und Hand Management sind hier unter anderem wichtig.
Autoren: Malte Kischkel, Moritz Schuster
Grafiker: Sabrina Miramon
2 - 4
Spieler
ab 8
Jahren
35 - 60
Minuten
7 von 10
BGG Bewertung
-
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 
6

(Like)
2021

Ein wundervolles Königreich

(Kobold Spieleverlag)
Die 2 Spieler Variante von It's a wonderfull world versetzt uns in eine Fantasywelt. Wieder sammeln wir karten, produzieren Ressourcen und entwickelt die Karten.
Autor: Frédéric Guérard
Grafiker: Anthony Wolff
1 - 2
Spieler
ab 14
Jahren
45 - 60
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
-
auf BGG



 
18

(Like)
2021

Furnace

(Kobold Spieleverlag)
In diesem Engine Building Spiel mit Auktionsmechanismus erwerben wir Fabriken bekommen Rohstoffe und versuchen den meisten Profit zu machen.
Autor: Ivan Lashin
Grafiker: Sergey Dulin, Marta Ivanova, Ilya Konovalov, Oleg Yurkov, Vadim Poluboyarov, Egor Zharkov
2 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
30 - 60
Minuten
7.5 von 10
BGG Bewertung
Pos. 5038
auf BGG

Mandala Stones

(Kobold Spieleverlag)
Vielfarbige Steine gilt es in diesem Spiel in Türmen zu sammeln und dafür Punkte zu kassieren. Set Collection und Card Drafting sind dabei unter anderem die Mechaniken.
Autor: Filip Głowacz
Grafiker: Zbigniew Umgelter
2 - 4
Spieler
ab 10
Jahren
ca. 30
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
-
auf BGG



 

(Like)
2021

Mein Königreich für ein Pferd

(Kobold Spieleverlag)
Als Farmer versuchen die Spieler als erstes Paare aller Hoftiere zu bekommen. Dazu Draften wir und
Autor: Moritz Schuster
Grafiker: Sören Meding
1 - 4
Spieler
ab 8
Jahren
30 - 45
Minuten
-
BGG Bewertung
-
auf BGG



 

(Like)
2021

Pacific Rails Inc.

(Kobold Spieleverlag)
Hier bauen die Spieler eine transkontinentale Einsenbahnstrecke in den USA. Mit einem interessanten Worker Placement Mechanismus werden die Aktionen ausgewählt und neben Schienen auch Häuser und mehr auf dem Spielplan platziert.
Autor: Dean Morris
Grafiker: Damien Mammoliti
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 90
Minuten
7.3 von 10
BGG Bewertung
Pos. 5495
auf BGG



 
10

(Like)
2021

Village Green

(Kobold Spieleverlag)
Als rivalisierende Gärtner versuchen wir das schönste Dorf für den jährlichen Wettbewerb zu gestalten. Dabei kann man diverse Dinge platzieren und verschiedene Preise gewinnen.
Autor: Peer Sylvester
Grafiker: Joanna Rosa
1 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 30
Minuten
7.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 3850
auf BGG



 

(Like)
2021

Kobold Spieleverlag – Neuheiten der Vorjahre

Auch in den vergangenen Jahren hat der deutsche Verlag interessante Karten- und Brettspiele veröffentlicht. Dazu gehören unter anderem die folgenden Titel:

Brüssel 1897

(Kobold Spieleverlag)
Bei der Weltausstellung 1897 müssen wir Gebäude bauen, Kunst ausstellen und verkaufen. Worker Placement ist hier ein wichtiger Mechanismus, obwohl es ein Kartenspiel ist. Ich bin gespannt.
Autor: Etienne Espreman
Grafiker: Vincent Joassin
2 - 4
Spieler
ab 10
Jahren
40 - 60
Minuten
7.4 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1791
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 
1

(Like)
2020

Eine Wundervolle Welt

(Kobold Spieleverlag)
Mittels Card Drafting und Engine Building bauen wir uns die Stadt der Zukunft auf und produzieren Waren. Inklusive Solo-Modus.
Abenteuer Brettspiele Awards - Bestes Brettspiel 2020
Autor: Frédéric Guérard
Grafiker: Anthony Wolff
1 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
30 - 60
Minuten
7.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 172
auf BGG
39,99 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Kobold Spieleverlag Eine wundervolle Welt Brettspiel deutschWerbung/Bild:Amazon



 
53

(Like)
2020

Hof der Wunder

(Kobold Spieleverlag)
Als Anführer einer Bettlergilde wollen wir Einfluss in Paris im 16.Jahrhundert gewinnen. Dazu nutzen wir Aktionen in verschiedenen Stadtteilen per Worker Placement, gewinnen damit aber auch Mehrheiten.
Autoren: Vincent Brugeas, Guilhem Gautrand
Grafiker: Ronan Toulhoat
2 - 5
Spieler
ab 10
Jahren
40 - 0
Minuten
7.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 5648
auf BGG



 

(Like)
2020

Rettet die Eisbären

(Kobold Spieleverlag)
in diesem kooperativem Strategiespiel versuchen wir Eisbären zu retten. Dazu fahren wir mit Schiffen durch eine Polarlandschaft, sammeln Daten und bringen die Eisbären in Sicherheit
Autoren: Darren Black, Huang Yi Ming
Grafiker: Collin Wang
1 - 4
Spieler
ab 10
Jahren
30 - 60
Minuten
6.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 8248
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 

(Like)
2020

Bronze

(Kobold Spieleverlag)
In diesem Familien-Strategiespiel führen wir einen Stamm in der Bronzezeit. Wir entdecken Land, siedeln, handeln und erfinden. Das modulare Spielbrett sorgt für Abwechslung und dem Deck/Pool-Building kommt eine besondere Bedeutung zu.
Autor: Konstantin Domashev
Grafiker: Sergey Dulin, Anton Kvasovarov
2 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
45 - 90
Minuten
6.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 6252
auf BGG
zur Spiele-Offensive*

Das Streben nach Glück

(Kobold Spieleverlag)
Unser eigenes Leben selber gestalten können wir in diesem Familien-Brettspiel. Mittels Worker Placement und Ressourcen-Management wollen wir lange leben, Errungenschaften erreichen und glücklich sein.
Autoren: Adrian Abela, David Chircop
Grafiker: Panayiotis Lyris
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 90
Minuten
7.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 652
auf BGG
29,99 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Kobold Spieleverlag Das Streben nach Glück - Die Weite Welt Erweiterung Brettspiel deutschWerbung/Bild:Amazon



 
1

(Like)
2019

Kassiopeia

(Kobold Spieleverlag)
In diesem Kartenspiel sind wir im Weltraum, um Planeten zu kolonisieren. Dafür müssen wir unter anderem Personen anheuern und Satelliten aussenden.
Autor: Nikolay Pegasov
Grafiker: Maria Larikova, Alexander Shaldin, T. E. Sulien, Uildrim
2 - 5
Spieler
ab 12
Jahren
30 - 45
Minuten
5.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 15165
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 

(Like)
2019

Min-Amun

(Kobold Spieleverlag)
Ursprünglich unter dem Namen Fertility ist dieses Tile Laying und Set Collection Brettspiel herausgekommen. Am Nilufer müssen wir eine Stadt verwaltet und dafür sorgen, dass sie wächst.
Autor: Cyrille Leroy
Grafiker: Jérémie Fleury
2 - 4
Spieler
ab 10
Jahren
25 - 45
Minuten
7.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1830
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 
2

(Like)
2018

Die Geschichte des Kobold Spieleverlages

Mit dem Kobold Spieleverlag ist in Merseburg ein relativ junger Verlag gegründet worden, der sich vor allem auf leicht zugängliche Kartenspiele und Brettspiele konzentriert. Diese sollen vor allem für Wenigspieler und Familien geeignet sein, die zudem nicht so lange an einem Spiel sitzen wollen. Deshalb sind diese meist maximal eine Stunde lang.

Aber auch thematisch sind die Brettspiele und Kartenspiele des Kobold Spieleverlages familienfreundlich.

Zu meinen Lieblingsspielen des Verlages gehören unter anderem Das Streben nach Glück und Pacific Rails Inc.. Beides sind sehr gute und dennoch zugängliche Brettspiele.

Mein absoluter Favorit ist bisher allerdings Eine Wundervolle Welt. Dabei handelt es sich um ein Drafting und Engine Building Spiel, welches mit großartigen Illustrationen und extrem guter Spielbarkeit heraussticht. Ich liebe dieses Kartenspiel und so hat es auch den Abenteuer Brettspiele Award für das Beste Brettspiel 2020 gewonnen.

Ich freue mich jedes Jahr auf die Neuheiten vom Kobold Spieleverlag, denn diese Titel kommen meist auch sehr gut in meiner Familie an. Die Spiele werden übrigens in der Spieleschmiede finanziert, wo man die Titel nicht nur etwas früher bekommt, als im normalen Handel, sondern man spart meist auch noch ein paar Euro gegenüber dem Ladenpreis.

Der noch recht junge Verlag hat auf jeden Fall gut begonnen und ich bin gespannt, welche weiteren interessanten Spiele da in den kommenden Jahren noch erscheinen werden.