Cthulhu Brettspiele gibt es mittlerweile recht viele und manch einer ist davon auch schon etwas genervt. Horror, Monster und der Kampf ums (geistige) Überleben stehen dabei im Vordergrund.

Im Folgenden gehe ich ein wenig auf den Cthulhu Mythos und dessen Entstehung ein. Zudem liste ich eine ganze Reihe Cthulhu Brettspiele auf und verrate euch, welche mir davon am besten gefallen.

Für evtl. enthaltene Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Cthulhu Spielwelt

Lange bevor die Menschen sich auf der Welt ausgebreitet haben, herrschten die Großen Alten über die Erde. Sie kamen von anderen Sternen und brachten unausprechliche Schrecken und unglaubliche Macht mit.

Der bekannteste unter ihnen ist sicher Cthulhu, aber auch Azathoth, Hastur, Nyarlathotep und andere herrschten damals. Diese „Great Old Ones“ sind heute immer noch da, aber sie schlafen unter der Erde oder im Meer.

Aber noch heute sind viele Spuren von ihnen zu finden und Kultisten versuchen die Großen Alten mit Ritualen zu erwecken, damit sie wieder über die Erde herrschen können.

Einfache Ermittler versuchen in dieser Welt dem Schrecken entgegenzutreten und die Erweckung der Großen Alten zu verhindern, ohne vorher wahnsinnig zu werden.

Ursprung des Cthulhu Mythos

Der Cthulhu Mythos basiert auf den Werken des Schriftstellers Howard Philipps Lovecraft, der Kurzgeschichten und Erzählungen geschrieben hat, die meist im Neuengland der 1920er- und 1930er-Jahre angesiedelt waren.

Eigentlich war Cthulhu und Co. gar nicht das zentrale Thema seiner Erzählungen und kamen eher selten vor, aber andere Autoren bauten diese fiktive Welt weiter aus und erschufen damit den Cthulhu Mythos.

Die Faszination für die Welt blieb über die Jahre bestehen und auch wenn H.P. Lovecraft selbst mittlerweile wegen seiner rassistischen Ansichten sehr kritisch gesehen wird, greifen unter anderem auch Spieleautoren immer wieder den Cthulhu Mythos auf und entwickeln darauf basierend Brettspiele.

Cthulhu Brettspiele – Ursprung, Spielwelt und meine Spiele-Favoriten

Was macht diese Spielwelt aus?

Wie schon geschrieben, geht es hier in eine Horror-Spielwelt, die vor absurden Monstern und unausprechlichen Schrecken nur so wimmelt. Die außerirdischen Rassen und sehr mächtigen Wesen verbreiten Wahnsinn unter all jenen Menschen, die davon erfahren.

Und eigentlich ist es ein Kampf auf verlorenem Posten, zumindest ist es in vielen Spielen so. Übrigens auch in den Cthulhu-Rollenspielen, die sehr erfolgreich sind.

Die Menschen lernen, dass sie eigentlich unbedeutend sind und das Ende der Menschheit kommt, wenn die Großen Alten wieder erwachen. Und so kämpfen ganz normale Menschen (meist in den 20er und 30er Jahren) gegen Kultisten und andere Fanatiker, die das Ende der Welt herbeiführen wollen.

Lovecraft erdachte dabei viele Dinge, die wir noch heute kennen und die in vielen anderen Geschichten vorkommen, wie etwas das Buch Necronomicon.

Wer also auf Horror und den Kampf gegen Monster und Fanatiker steht, für den ist die Cthulhu Spielwelt ideal. Ich mag gerade die düstere 20er Jahre Stimmung und dass wir als normale Menschen einen fast aussichtslosen Kampf führen. In wie vielen Spielen kann man schon wahnsinnig werden?

Cthulhu Brettspiele - Ursprung, Spielwelt und meine Spiele-Favoriten

Cthulhu Brettspiele

Da der Autor mittlerweile lange genug tot ist, kann der Cthulhu Mythos relativ frei benutzt werden, auch wenn natürlich viele andere Autoren eigene Werke zum Cthulhu Mythos beigetragen haben. Und so sind in den letzten knapp 10 Jahren viele Cthulhu Brettspiele erschienen.

Im Folgenden liste ich einige auf und gehe dabei als erstes auf die 3 Spiele ein, die mir am besten gefallen.

Meine Top 3 Cthulhu Brettspiele

Eldritch Horror gehört zu meinen absoluten Liebingsspielen, weil es so viele Dinge genau richtig für mich macht. Hier sind die Spieler gemeinsam auf der ganzen Welt der 20er/30er Jahre unterwegs und versuchen mal wieder das Erwachen eines Großen Alten zu verhindern.

Dazu müssen 3 Mysterien aufgeklärt werden, bevor es zu spät ist, aber auch der Kampf gegen Monster und Kultisten und viele andere Abenteuer sind hier zu bestehen. Die Partien können recht lange dauern, aber dafür ist es für mich immer ein tolles Spielerlebnis.

Thematisch ist Eldritch Horror großartig und eines der besten Beispiele für Ameritrash, wie ich finde. Einfach ein sehr gutes Cthulhu Brettspiel, zu dem diverse Erweiterungen erschienen sind.

1

Eldritch Horror

(Asmodee)
In diesem kooperativen Brettspiel reisen wir als Ermittler durch die Welt der 20er Jahre, um Kulte zu besiegen, cthuloide Monster zu bekämpfen, uns selbst zu verbessern und die Welt zu retten. Dabei müssen wir aber sehr aufpassen, nicht den Verstand zu verlieren.
Autoren: Corey Konieczka, Nikki Valens
Grafiker: Anders Finér, David Griffith, Ed Mattinian, Patrick McEvoy, Dallas Mehlhoff, Emilio Rodriguez, Magali Villeneuve, Drew Whitmore
1 - 8
Spieler
ab 14
Jahren
120 - 240
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 96
auf BGG
49,98 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Cthulhu Brettspiele - Eldritch HorrorWerbung/Bild:Amazon



 
47

(Like)
2013

Noch relativ neu in meiner Sammlung ist Cthulhu: Death May Die, welches als Kickstarter vor ein paar Jahren finanziert und dann von CMON und Asmodee auch normal in den Handel gebracht wurde. Auch hier sind die Spieler gemeinsam als normale Ermittler in verschiedenen Missionen unterwegs, um einen Großen Alten zu besiegen.

Hier aber reicht es nicht, nur das Ritual der Kultisten zu unterbrechen, sondern wir müssen auch gegen den Großen Alten selbst kämpfen, was sonst (gerade im Rollenspiel) eher unüblich ist.

Das Miniaturen-Spiel lebt aber von seinen einfachen Regeln und dem damit verbundenen sehr guten Spielfluss. Die Partien dauern nicht lange und es wird viel Abwechslung geboten. Eine große Erweiterung plus 2 neue Große Alte sind bisher erschienen.

2

Cthulhu: Death May Die

(CMON Limited)
In diesem kooperativen Dungeon Crawler versuchen wir gemeinsam die großen Alten zu besiegen. Dabei müssen wir ein Ritual verhindern und setzen unterschiedliche Fähigkeiten ein. Natürlich gibt es hier wieder tolle Miniaturen.
Autoren: Rob Daviau, Eric M. Lang
Grafiker: Nicolas Fructus, Karl Kopinski, Thierry Masson, Edgar Skomorowski, Adrian Smith, Richard Wright
0
Spieler
ab 0
Jahren
-
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 112
auf BGG
78,98 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Cthulhu Brettspiele - Cthulhu: Death May DieWerbung/Bild:Amazon



 
19

(Like)
2019

Ein kleines Spiel mit Karten ist Das Ältere Zeichen, welches uns in ein Museum führt, in dem wir gegen cthuloide Monster kämpfen und versuchen Rätsel zu lösen. Auch hier sind wir wieder normale Charaktere, die versuchen das Erwachen eines Großen Alten zu verhindern.

Es ist ebenfalls ein recht einfaches Spiel, welches mir aber dennoch großen Spaß macht und schnell gespielt ist. Auch hier sind einige Erweiterungen erschienen.

3

Das Ältere Zeichen

(Fantasy Flight Games)
In einer Bibliothek kämpfen wir gegen allerlei Schrecken, um das Erwachen eines großen Alten zu verhindern. Dabei helfen uns Ausrüstung und Zauber. Die Würfel-Proben sind aber dennoch eine große Herausforderung.
Autoren: Richard Launius, Kevin Wilson
Grafiker: Dallas Mehlhoff
1 - 8
Spieler
ab 13
Jahren
ca. 90
Minuten
7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 608
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 
16

(Like)
2011

Weitere Cthulhu Brettspiele

Natürlich sind noch eine Menge mehr Cthulhu Brettspiele erschienen. Hier eine Auswahl weiterer.

Die dritte Edition von Arkham Horror verschlägt uns wieder in die fiktive Stadt Arkham, wo wir gegen Monster und Kultisten antreten.

Arkham Horror (3. Edition)

(Fantasy Flight Games)
Im Jahr 1926 versuchen wir als ermittler in Arkham das Erwachen der großen Alten zu verhindern. 1-6 Spieler treten in verschiedenen Szenarien an und versuchen diese zu bestehen und nicht dem Wahnsinn zu verfallen.
Autoren: Nikki Valens, Richard Launius, Kevin Wilson
Grafiker: Justin Adams, W. T. Arnold, Anders Finér
1 - 6
Spieler
ab 14
Jahren
120 - 180
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 299
auf BGG
57,89 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Asmodee | Fantasy Flight Games | Arkham Horror 3. Edition | Grundspiel | Expertenspiel |...Werbung/Bild:Amazon



 
52

(Like)
2018

Arkham Horror: Das Kartenspiel ist sehr beliebt und wurde bereits mit vielen Erweiterungen ausgestattet. Hier erleben wir einzelne Abenteuer und versuchen dafür unser Kartendeck optimal zusammenzustellen.

Arkham Horror: Das Kartenspiel

(Fantasy Flight Games)
Autoren: Nate French, MJ Newman
Grafiker: Christopher Hosch, Marcin Jakubowski, Ignacio Bazán Lazcano, Henning Ludvigsen, Mercedes Opheim, Zoe Robinson, Evan Simonet
1 - 2
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 120
Minuten
8.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 25
auf BGG
54,98 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Asmodee | Fantasy Flight Games | Arkham Horror: LCG | Grundspiel | Expertenspiel | Kartenspiel | 1-4...Werbung/Bild:Amazon



 
16

(Like)
2016

Das wohl größte Spiel in dieser Liste ist Cthulhu Wars, welches wirklich große Miniaturen mitbringt und ein interessantes Area Control Spiel mit Sonderfertigkeiten ist. Es reizt mich schon, aber der Verlag ist mir leider nicht so sympathisch und das Spiel selbst recht teuer. Von den ewigen Lieferzeiten der Kickstarter ganz zu schweigen.

Cthulhu Wars

(Pegasus Spiele)
In diesem Area Control Strategiespiel kämpfen wir mit riesigen Monster-Miniaturen und Zaubersprüchen um die Vorherrschaft.
Autoren: Sandy Petersen, Lincoln Petersen
Grafiker: Kev Adams, Ian Brumby, Jo Brumby, Chaz Elliott, Mark Evans (I), Rich Fleider, Richard Luong, Andrew May, Stephen May (II), Neil McKenzie, Peter Bartholdy, Sonny Bundgaard
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
90 - 120
Minuten
7.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 284
auf BGG
Ich bin gespannt, ob das Spiel nun endlich in diesem Jahr wirklich erscheint.
zur Spiele-Offensive*



 
26

(Like)
2015

Villen des Wahnsinns versetzt uns als Ermittler in eben jene Herrenhäuser und dank App-Unterstützung erleben wir dprt Abenteuer zwischen Horror und Wahnsinn. Auch hier gibt es bereits einige Erweiterungen und mehr ist angekündigt.

Villen des Wahnsinns - 2. Edition

(Fantasy Flight Games)
Autor: Nikki Valens
Grafiker: Cristi Balanescu, Yoann Boissonnet, Anders Finér, Tony Foti, Corey Konieczka, Jacob Murray, Magali Villeneuve
1 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
120 - 180
Minuten
8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 46
auf BGG
72,99 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Asmodee | Fantasy Flight Games | Villen des Wahnsinns 2. Edition | Grundspiel | Expertenspiel |...Werbung/Bild:Amazon



 
9

(Like)
2016

Auf die letzte Stunde des Endkampfes konzentriert sich Arkham Horror: Letzte Stunde, welches sich dadurch schneller spielt. Allerdings kam das Spiel nicht wirklich so gut an und fällt gegenüber den anderen doch deutlich ab.

Arkham Horror: Letzte Stunde

(Fantasy Flight Games)
In diesem kooperativen und schnellen Brettspiel versuchen wir eine Welle von Monstern zurückzuschlagen und gleichzeitig ein Ritual zu finden, mit dem man den Dimensions-Riss schließen kann.
Autoren: Todd Michlitsch, Carlo A. Rossi
Grafiker:
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
ca. 60
Minuten
6.5 von 10
BGG Bewertung
Pos. 3652
auf BGG
29,91 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Fantasy Flight Games FFGD1038 Arkham Horror: Letzte Stunde, Mehrfarbig, buntWerbung/Bild:Amazon



 
10

(Like)
2019

Ermittlungen in Arkham stehen in diesem kooperativen Spiel im Vordergrund. Hier gilt es Mysterien in Detektivmanier zu lösen, ohne dass wir kämpfen. Mal ein schöner anderer Ansatz und gut umgesetzt.

Mythos Tales

(Pegasus Spiele)
In diesem Spiel verschlägt es uns als Ermittler nach Arkham und wir müssen diversen Mysterien auf den Grund gehen.
Autoren: Hal Eccles, Will Kenyon, Jason Maxwell, Tim Uren
Grafiker: Miguel Coimbra, George Patsouras, Edu Torres
1 - 10
Spieler
ab 13
Jahren
ca. 120
Minuten
7.4 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1099
auf BGG
31,67 € (-30%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Pegasus Spiele 51794G - Mythos Tales (deutsche Ausgabe)Werbung/Bild:Amazon



 
8

(Like)
2016

Weitere Spiele mit dem Cthulhu Mythos

Neben den Brettspielen, die sich sehr nah am Cthulhu Mythos orientieren, gibt es noch viele weitere, die sich ebenfalls an dem Thema bedienen und doch etwas anderes daraus machen. Manche bekannte Spieleserien wurden auch einfach mit einem Cthulhu-Thema versehen.

AuZtralien

(Schwerkraft-Verlag)
Es ist eine Mischung aus Abenteuer und Wirtschaftsspiel. 1 bis 4 Spieler sind in den 30er Jahren in einem alternativen Australien unterwegs. Dabei muss man sich sowohl um den Ausbau der Eisenbahn kümmern, als auch cthuloide Monster bekämpfen.
Autor: Martin Wallace
Grafiker: James Colmer
1 - 4
Spieler
ab 13
Jahren
30 - 120
Minuten
7.4 von 10
BGG Bewertung
Pos. 665
auf BGG
70,54 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Schwerkraft-Verlag AuZtralienWerbung/Bild:Amazon



 
31

(Like)
2018

Berge des Wahnsinns

(IELLO)
Die bekannte Geschichte Berge des Wahnsinns von H.P. Lovecraft spielt man in diesem Brettspiel nach. Im Jahr 1931 geht es um den Aufstieg zum Gipfel und den Kampf gegen den Wahnsinn.
Autor: Rob Daviau
Grafiker: Miguel Coimbra, Rob Daviau
3 - 5
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 90
Minuten
6.5 von 10
BGG Bewertung
Pos. 2242
auf BGG
Sehr unterhaltsames Spiel, dass man mit Freunden auch auf einer Party spielen kann.
36,01 € (-8%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
iello 514326 Berge des Wahnsinns SpielWerbung/Bild:Amazon



 
5

(Like)
2017

Alte Dunkle Dinge

(Feuerland Spiele)
Als Entdecker sind wir im Dschungel unterwegs und versuchen gruselige Herausforderungen zu bestehen. Würfel und Push your Luck sind hier dabei.
Autor: Simon McGregor
Grafiker: Rob van Zyl
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 60
Minuten
6.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 2086
auf BGG
Sehr interessantes und schönes Würfelspiel, mit leichtem Einstieg und interessanten Möglichkeiten.
41,26 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Feuerland Spiele 06 - Alte Dunkle DingeWerbung/Bild:Amazon



 
2

(Like)
2014

Arkham Noir – Fall 1: Die Hexenkult-Morde

(Asmodee)
In diesem Solo-Spiel versuchen wir einen mysteriösen Fall zu lösen. Dazu legen wir Hinweiskarten in Ermittlungsreihen. Damit lösen wir das Puzzle.
Autor: Yves Tourigny
Grafiker: David Prieto, Yves Tourigny
1
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 30
Minuten
6.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 2403
auf BGG
16,90 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Arkham Noir - Die Hexenkult-Morde - Solo-Kartenspiel Fall-1 | DEUTSCHWerbung/Bild:Amazon



 
6

(Like)
2019

Eine Studie in Smaragdgrün

(Schwerkraft-Verlag)
In diesem Card Drafting und Deckbau-Spiel versuchen wir Einfluss in Städten zu erhalten, während der Kampf um die Menschheit tobt. Unter anderem können wir Attentate auf gegnerische Agenten durchführen und mehr.
Autor: Martin Wallace
Grafiker: Ian O'Toole
2 - 5
Spieler
ab 13
Jahren
ca. 60
Minuten
6.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1480
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 
1

(Like)
2015

Shadows Over Normandie: Achtung! Cthulhu

(Devil Pig Games)
In einem alternativen Zweiten Weltkrieg kämpfen die Allierten gegen Monster und Cthulhu Nazi-Kulte. Das Einsteiger-Wargame bringt viele Einheiten und taktische Möglichkeiten mit.
Autor: Yann and Clem
Grafiker: Alexandre Bonvalot, Olivier Derouetteau, Alex Oliver, Ian Schofield, Yann and Clem
2 - 3
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 30
Minuten
7.2 von 10
BGG Bewertung
Pos. 4886
auf BGG
Shadows over Normandie, Devil Pig Games, 2014W. Eric Martin (CC3.0)



 
3

(Like)
2015

Pandemic: Schreckensherrschaft des Cthulhu

(Z-Man Games)
In diesem Pandemic-Variante breiten sich Kultisten in Arkham und anderen Orten in Neuengland aus und wir müssen sie gemeinsam stoppen, indem wir vier Tore schließen.
Autoren: Matt Leacock, Chuck D. Yager
Grafiker: Philippe Guérin, Fred Jordan, Atha Kanaani, Paul Kluka, Chris Quilliams
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 40
Minuten
7.4 von 10
BGG Bewertung
Pos. 410
auf BGG
52,40 € (-12%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Pandemic: Reign of Cthulhu, Z-Man Games, 2016 — front cover (image provided by the publisher)Werbung/Bild:Amazon



 
2

(Like)
2016

Wie findet ihr die Cthulhu Spielwelt?

Ich mag Cthulhu Brettspiele und die Spielwelt immer noch sehr und kann davon eigentlich nicht genug haben. Im Gegensatz zu manch anderer fiktiven Welt wurde diese von Lovecraft sehr offen angelegt und viele andere Autoren, aber auch Spiele haben neue Facetten hinzugefügt und den Cthulhu Mythos erweitert.

Wie findet ihr die Cthulhu Spielwelt und was haltet ihr von den Brettspielen, die darin erschienen sind.

Welche sind eure Lieblingsspiele mit diesem Thema?