Schlagwort: Solo

Pandemic: Untergang Roms – Review

Pandemic: Untergang Roms - ReviewWERBUNG

Der Untergang Roms beschäftigt seit langem Historiker und auch ich bin ein großer Fan des alten Roms. In Pandemic: Untergang Roms können wir nun gemeinsam versuchen genau das zu verhindern.

Diesmal kämpfen wir nicht gegen Seuchen, sondern versuchen einfallende Barbaren zurückzudrängen bzw. mit ihnen Frieden zu schließen.

Wie das genau funktioniert, wie sich Pandemic: Untergang Roms spielt und wie gut mir das Brettspiel gefällt, erfahrt ihr im Folgenden.
Weiterlesen

Nusfjord – Review

Nusfjord - ReviewWERBUNG

Mit Nusfjord erschien letztes Jahr auf der SPIEL in Essen ein neues anspruchsvolles Uwe Rosenberg Brettspiel bei Lookout.

Ich habe es auf der Messe gesehen, aber irgendwie ist es etwas untergegangen. Es war noch nicht mal in meiner Brettspiel-Liste für die Messe dabei.

Aber ich konnte es bereits kurz danach in einer meiner Spielerunden das erste Mal spielen. Mein Ersteindruck vor gut 2 Monaten war allerdings etwas durchwachsen.

Mittlerweile habe ich Nusfjord häufiger gespielt und mir das Brettspiel auch selbst gekauft. Was ich davon halte erfahrt ihr im Folgenden.
Weiterlesen

Nemo’s War auf Kickstarter – inklusive neuer Upgrades Erweiterung

Ein Highlight unter den Solo-Brettspielen ist Nemo’s War, welches uns in die Welten von Jules Verne eintauchen, oder besser gesagt, abtauchen lässt.

Aktuell ist Nemo’s War in der 2.Edition wieder auf Kickstarter und deshalb stelle ich das Spiel und die brandneue Erweiterung ein wenig näher vor.
Weiterlesen