Top 10 Dice Placement Brettspiele

Dice Placement ist ein relativ neuer Mechanismus, der in immer mehr Brettspielen genutzt wird. In dieser Top 10 Liste stelle ich meine derzeit liebsten Dice Placement Brettspiele genauer vor.

Zudem gehe ich darauf ein, was diese besonders macht und welche Spiele es knapp nicht in meine Top 10 geschafft haben.

Ich freue mich natürlich sehr auf eure Meinung zu dieser Top Liste.

Würfel ohne Würfelglück

Bevor es mit meiner Top 10 losgeht noch ein paar wichtige Worte. Bei vielen der im Folgenden genannten Brettspiele gibt es schon ein wenig Würfelglück, aber eben nicht wie in einem Würfelspiel. Denn die Würfel werden, wenn überhaupt, vor der eigenen Aktion geworfen und nicht am Ende, um einen zufälligen Ausgang festzustellen. Das ist mir sehr wichtig, denn ich möchte die Entscheidungen hier treffen.

Deshalb finde ich Würfel in Brettspielen gut, wenn diese vor einer Entscheidung geworfen werden und ich mir dann überlegen muss, was ich mit diesen Würfeln (bzw. mit den angezeigten Augenzahlen) am besten mache und diese optimal nutze. Ich mag es dagegen meist nicht, wenn der Würfelwurf darüber entscheidet, ob meine Aktion erfolgreich ist oder nicht. Das ist ein wichtiger Unterschied und mir gerade bei Brettspielen die länger dauern wichtig.

Meine Top 10 Dice Placement Brettspiele

Nun aber zu meiner Top 10 Dice Placement Brettspiele, die ich im Folgenden vorstelle. Dabei wird schnell klar, dass es Überschneidungen zum Dice Drafting und vor allem zum Worker Placement gibt. Gerade letzteres ist doch sehr nah dran, denn Würfeleinsetzspiele sind oft nichts anderes, als Arbeitereinsetzspiele mit Würfeln.

Allerdings ist es eben doch ein starker Unterschied, da auch die Augenzahl der eingesetzen Würfel meist wichtig ist und teilweise sogar die Farbe des Würfels. Die Entscheidungen sind deshalb oft noch etwas komplexer und das mag nicht besonders daran.

Mehr Infos zum Dice Placement Mechanismus gibt es übrigens in meiner Podcast Ausgabe 121.

Ich fange mit Platz 10 an.

10. Discoveries: The Journals of Lewis and Clark

Auf Platz 10 meiner Top 10 Dice Placement Brettspiele ist die Würfel-Version von Lewis & Clark gelandet. Auch in Discoveries: The Journals of Lewis and Clark sind wir wieder mit dieser bekannten Expedition in Nordamerika unterwegs und treffen auf Ureinwohner.

Die Würfel (welche Symbole auf den Seiten haben) werden hier genutzt, um sich über Landschaftskarten zu bewegen und das ist sehr interessant gemacht. Zumal man nicht nur die eigenen, sondern auch die Würfel anderer Spieler und neutrale Würfel nutzen kann. Das ist ein interessanter Kniff.

Optisch ist das Spiel ebenfalls wieder echt toll geworden, so dass es verdientermaßen in meiner Top 10 gelandet ist.

Discoveries: The Journals of Lewis and Clark

(Ludonaute)
Durch den Einsatz von Würfeln erleben wir in diesem Dice Placement Spiel die berühmte Expedition nach.
Autor: Cédrick Chaboussit
Grafiker: Vincent Dutrait
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
ca. 60
Minuten
7.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 756
auf BGG
Bei eBay finden*

9. Das Artemis Projekt
Recht neu ist das Spiel Das Artemis Projekt, in dem es auf den Jupiter-Mond Europa geht.

Als Siedler und Wissenschaftler versuchen wir dort eine Basis aufzubauen und dabei nutzen wir verschiedene Aktionen mit Würfeln. Der Einsetzmechanismus ist hier sehr witzig, denn die kleineren Zahlen sind zuerst dran, man bekommt aber nur soviel, wie die Würfelaugen anzeigen.

Mit höheren Würfelaugenzahlen bekommt man zwar theoretisch mehr, aber man ist auch später dran und dann gibt es vielleicht gar nichts mehr.

Sehr gut und schön umgesetztes Dice Placement Brettspiel, dass auch eine sehr gute Ausstattung mitbringt. Ein kleiner Geheimtipp, wie ich finde.

Das Artemis Projekt

(Grimspire)
Auf deutsch kommt dieses interessante Dice Placement Brettspiel heraus. Auf dem Jupiter-Mond Europa müssen wir mit den widrigen Umständen klarkommen.
Autoren: Daryl Chow, Daniel Rocchi
Grafiker: Josh Cappel, Dominik Mayer
1 - 5
Spieler
ab 13
Jahren
60 - 75
Minuten
7.4 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1408
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 
25

(Like)
2020

8. Coimbra

Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon

Coimbra hatte ich schon länger auf dem Schirm, aber erst in diesem Jahr gespielt. Und ich wurde nicht enttäuscht.

Neben Dice Drafting ist eben auch Dice Placement mit dabei und wir nutzen verschiedenfarbige Würfel, um Personen anzuheuern und zu produzieren. Aber leider müssen wir die Würfel auch bezahlen können.

Sehr gut umgesetztes Spiel, bei dem die Würfel gleich mehrere Funktionen haben und Kosten verursachen. Das sorgt immer wieder für spannende Entscheidungen.

Aber auch die restlichen Spielmechaniken gefallen mir sehr gut, kann man hier doch auf viele verschiedene Arten und Weisen Punkte machen.

Coimbra

(eggertspiele)
In Coimbra gilt es Einfluss und Macht im Portugal des 15. oder 16. Jahrhundert auszubauen. Würfeleinsetzmechanismus, Set Collection und Card Drafting machen zusammen mit dem tollen Artwork Lust auf mehr.
Autoren: Flaminia Brasini, Virginio Gigli
Grafiker: Chris Quilliams
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
60 - 90
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 169
auf BGG
36,99 € (-18%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon



 
47

(Like)
2018

7. Under Falling Skies
Ganz aktuell herausgekommen ist Under Falling Skies, welches es aber schon länger als kostenloses Print and Play gab.

In diesem Solo Brettspiel verteidigen wir die Erde vor einem außerirdischen Angriff. Und das tun wir, indem wir Würfel auf Einsetzfelder setzen und damit verschiedene Aktionen auslösen, wie z.B. den Abschuss von außerirdischen Jägern.

Allerdings bewegen die Würfel ebenjene Jäger auch auf unsere Basis zu und jede Runde rückt das Munterschiff einen Schritt vorwärts. Das sorgt immer wieder für sehr knifflige Entscheidungen, da wir manchmal eben auch alle restlichen Würfel neu würfeln müssen bzw. dürfen.

Sehr gut umgesetztes Science Fiction Spiel welches mit einer Kampagne kommt. In diesem Solo Let’s Play Video spiele ich eine Mission.

Under Falling Skies

(Heidelbär Games)
Außerirdische greifen die Erde an und die Menschen kämpfen gegen diese aus Bunkern heraus. Soweit, so bekannt. Das schon als PnP erhältliche Solo-Spiel bekommt eine Kampagne und weitere Features.
Autor: Tomáš Uhlíř
Grafiker: Kwanchai Moriya, Petr Boháček
1
Spieler
ab 0
Jahren
20 - 40
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1247
auf BGG
zur Spiele-Offensive*



 
32

(Like)
2020

6. Crystal Palace

Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon

Knallhart ist das Brettspiel Crystal Palace. Allerdings würfeln wir hier nicht unsere Würfel, sondern drehen diese vor dem Einsetzen auf die gewünschte Seite.

Doch das klingt besser, als es ist, denn wir müssen die Augenzahlen auch hier mit Geld bezahlen, weshalb man selten alle Würfel auf die 6 stellen wird.

Mit den Würfeln nutzen wir dann verschiedene Orte in London, um uns auf die Weltausstellung 1851 vorzubereiten. Dabei gefählt mir die Gestaltung der Karten sehr gut, während der Rest des Spielmaterials eher Geschmackssache ist.

Dennoch ein tolles, wenn auch sehr anspruchsvolles Brettspiel, das ein erstaunlich gutes Erstlingswerk des Autors ist.

Crystal Palace

(Feuerland Spiele)
In diesem Spiel geht es zur Weltausstellung 1851 nach London und die Spieler verkörpern jeweils eine Nation. Mittels Dice Placement gilt es Erfindungen zu präsentieren. Es gilt Ressourcen zu bekommen, Personen anzuheuern und mehr.
Autor: Carsten Lauber
Grafiker: Andrea Alemanno
2 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
90 - 150
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 768
auf BGG
41,99 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon



 
39

(Like)
2019

5. Die Tavernen Im Tiefen Thal

Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon

In ein mittelalterliches Thema verschlägt uns Die Tavernen Im Tiefen Thal. In einer der namensgebenden Tavernen versuchen wir Gäste anzulocken und Punkte zu machen.

Dabei können wir die Taverne weiter ausbauen, um bessere Aktionen freischalten. Auch wertvollere Gäste kann man “anheuern”.

Die Kernmechanismen des Spiels sind Dice Drafting und Dice Placement, die mir sehr viel Spaß machen. Eigene Bonus-Würfel erweitern die Möglichkeiten.

Sehr schönes Dice Placement Spiel, welches leider ein wenig untergegangen ist. Vielleicht, weil hier Schnapps als Ressource vorkommt. Wer weiß.

Die Tavernen im Tiefen Thal

(Schmidt Spiele)
Um den Ausbau und die Verwaltung einer Taverne geht es in diesem Spiel. Dabei kommen Würfel und Karten zum Einsatz. Deck Building ist hier unter anderem dabei.
Deutscher SpielePreis 2019 - 2.Platz
Autor: Wolfgang Warsch
Grafiker: Dennis Lohausen
2 - 4
Spieler
ab 10
Jahren
ca. 60
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 277
auf BGG
34,98 € (-9%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon



 
109

(Like)
2019

4. Zirkadianer: Erstes Licht

Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon

Um es gleich mal vorneweg zu sagen, die grafische Gestaltung des Spiels Zirkadianer: Erstes Licht ist sicher nicht jedermans Sache, aber dafür ist diese auch einzigartig.

Über jeden Zweifel erhaben ist meiner Meinung nach aber die Spielmechanik, weshalb das Spiel in meiner Top 10 gelandet ist. Wir besitzen auch hier Würfel und setzen diese nach dem Würfeln in verschiedene Aktionsfelder ein.

Das können Aktionen in unserer eigenen Basis sein, aber auch Orte auf dem Planeten, die allen zur Verfügung stehen. Entsprechend umkämpft sind diese dann.

Sehr gutes Dice Placement Brettspiel, welches meiner Ansicht nach ebenfalls zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.

Zirkadianer: Erstes Licht

(Schwerkraft-Verlag)
Forscher sind auf dem Planeten Ryh unterwegs. Wir müssen unsere Crew verwalten, den Planeten erforschen, bauen und vieles mehr. Dabei trifft man auch auf Einheimische. Worker Placement gemischt mit Set Collection und Würfeln.
Autor: S J Macdonald
Grafiker: Sam Phillips
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 90
Minuten
7.8 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1086
auf BGG
62,50 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon



 
38

(Like)
2019

3. Auf den Spuren von Marco Polo

Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon

In die Top 3 hat es das Spiel Auf den Spuren von Marco Polo geschafft, welches man schon als kleinen Klassiker bezeichnen kann.

Wir reisen mit einer bekannten Persönlich (allerdings nicht Marco Polo) durch Asien und haben dabei verschiedene Möglichkeiten Punkte zu machen (und extrem starke Sonderfähigkeiten). Punkte erhält man unter anderem durch Aufträge, bereiste Orte, besondere Aktionen und mehr. Unsere Aktion werden dabei durch Würfel gesteuert, die jede Runde zufällig gewürfelt werden. Mittels Kamelen können wir diese anpassen oder gar nochmal würfeln.

Verschiedene Aktionen bedürfen einer unterschiedlichen Anzahl an Würfeln und sind teilweise auch nur einmal nutzbar. Zusätzliche Bonus-Würfel gibt es aber ebenfalls in jeder Runde gegen Kamele.

Insgesamt ein tolles Spiel, welches ich immer wieder gerne spiele und noch heute großartig ist.

Auf den Spuren von Marco Polo

(Hans im Glück)
1271 reist Marco Polo nach China, um Ruhm und Reichtum zu finden. Dabei erlebt er viel. Die Spieler reisen ebenfalls Richtung Osten, bauen Häuser, handeln, erledigen Aufgaben und mehr. Besonders sind hier die stark unterschiedlichen Spielerfähigkeiten.
Deutscher SpielePreis 2015 - 1.Platz
Autoren: Simone Luciani, Daniele Tascini
Grafiker: Dennis Lohausen
2 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
40 - 100
Minuten
7.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 54
auf BGG
44,19 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon



 
20

(Like)
2015

Ich hatte überlegt an dieser Stelle den Nachfolger Marco Polo II in die Top 10 mit aufzunehmen, denn dieser steht dem Vorgänger in nichts nach. Also teilen sich die beiden Marco Polo Titel diesen dritten Platz. ;-)

2. Kingsburg (Second Edition)

Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon

Auf dem zweiten Platz findet sich ein recht klassisches Brettspiel.

Kingsburg in der zweiten Edition ist ein tolles Würfeleinsetzspiel, welches einfach funktioniert und dennoch immer wieder Spaß macht.

Wir setzen unsere Würfel ein, um Ressourcen zu kommen. Damit bauen wir dann unser Königreich aus, um viele Punkte zu erhalten, aber auch den Angreifern am Ende jedes Jahres zu trotzen.

Es gibt sicher komplexere Spiele, aber Kingsburg hat für mich nichts von seinem Reiz vorloren und gefällt sowohl Einsteigern, als auch erfahrenen Spielern sehr gut. Die Second Edition bringt zudem einige interessante Zusatzmodule mit.

Kingsburg 2.Edition

(Heidelberger Spieleverlag)
In diesem Dice Placement Brettspiel setzen wir unsere Würfel ein, um Einfluss auf verschiedenste Personen am Königshof zu nehmen und bekommen dadurch vor allem Ressourcen. Damit gilt es dann Gebäude zu bauen, die Siegpunkte bringen, aber auch militärische Stärke zu sammeln, da im Winter Monster angereifen.
Autoren: Andrea Chiarvesio, Luca Iennaco
Grafiker: Mario Barbati, Davide Corsi, Roberto Pitturru
2 - 5
Spieler
ab 10
Jahren
90 - 120
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 928
auf BGG
54,89 € *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon



 
15

(Like)
2017

1. Rajas of the Ganges

Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon

Endlich kann ich Rajas of the Ganges in einer Liste mal auf Platz 1 setzen. :-)

Es ist eines der tollsten Kennerspiele der letzten Jahre (und übrigens ist auch die Roll & Write Variante sehr gelungen). Dabei ist es gar kein reines Dice Placement Spiel.

Ich konnte und wollte es nicht in die Worker Placement Top 10 mit aufnehmen, da hier neben Arbeitern eben auch Würfel zum Einsatz kommen. In den meisten Einsetzfeldern muss man allerdings beides einsetzen und dabei ist die Augenzahl und teilweise auch die Farbe wichtig.

Die Würfel können manipuliert werden und es gibt viele Möglichkeiten Punkte bzw. Geld zu machen. Am Ende gewinnt die Spielerin, bei der sich als erstes Geld- und Siegpunktleiste überschneiden. Ein genialer Mechanismus.

Ich liebe einfach Rajas of the Ganges und kann dieses Spiel jedem nur ans Herz legen, der Würfeleinsetz-Spiele interessant findet.

Rajas of the Ganges

(HUCH!)
Das Autoren-Paar Brandt liefert mit Rajas of the Ganges ein etwas altmodisch wirkendes, aber interessantes Workerplacement-Spiel ab, das sich an etwas erfahrenere Spieler wendet. Dennoch ist die Spieldauer überschaubar und es gibt interessante Neuerungen.
Deutscher SpielePreis 2018 - 3.Platz
Autoren: Inka Brand, Markus Brand
Grafiker: Dennis Lohausen
2 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
45 - 75
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 161
auf BGG
33,99 € (-7%) *
Bei Amazon ab
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Preis-Info
Top 10 Dice Placement BrettspieleWerbung/Bild:Amazon



 
43

(Like)
2017

Weitere interessante Dice Placement Brettspiele

Auch wenn der Dice Placement Mechanismus noch gar nicht so alt ist (bzw. erst in den letzten Jahren häufiger zum Einsatz kommt), so gibt es doch einige weitere spannende und gute Titel mit diesem Mechanismus.

Brettspiele, wie Euphoria: Build a Better Dystopia, Artifacts Inc., Alien Frontiers, Order of the Gilded Compass oder Fantastic Factories verdienen zumindest eine Erwähnung.

Ebenfalls erwähnen möchte ich Lorenzo der Prächtige, welches eigentlich ist jede Top 10 gehört, so gut ist es. Allerdings setzen wir hier eben keine Würfel ein, sondern Arbeiter, die aber den Wert von in der aktuellen Runde gewürfelten Würfeln besitzen. Deshalb hätte man es vielleicht mit in diese Top 10 reinnehmen können, aber ich habe mich dennoch dagegen entschieden.

Weitere interessante Dice Placement Spiele sind Rise to Nobility, Santa Maria, The Magnificent und Black Angel. Bora Bora muss ich noch nachholen, aber auch das wird immer wieder gelobt.

Und es kommen in Zukunft viele weitere Dice Placement Brettspiele auf den Markt. So sind z.B. Origins: First Builders, The Age of Atlantis, Dice Theme Park, Doom Machine und Eternal Palace angekündigt, die diese Mechanik mehr oder weniger stark einsetzen sollen.

Für Fans des Dice Placement sieht die Zukunft also sehr gut aus.

Eure Meinung zu Dice Placement

Mich würde am Ende interessieren, was ihr vom Dice Placement haltet und was eure Lieblings-Brettspiele mit diesem Mechanismus sind.

Magst du den Dice Placement Mechanismus?

Ergebnis

3 Kommentare

  1. Ansgar Schröer

    Schöne Liste…. aber ohne Pulsar 2849 leider nicht vollständig

    • Eric

      Platz 1A Pulsar 2849

      Ansonsten kann ich in weiten Teilen mitgehen:)
      (Artemis muss ich mir mal anschauen)

  2. MrDirtymouth

    Sofern man Dice Hospital, hier stellen die Würfel ja lediglich den Gesundheitszustand der Patienten dar, auch zu Dice Placement zählt ist dies in der Kategorie Familienspiel ein schöner Titel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.