Das aktuelle Spiele-Jahr endet mit der kommenden Messe SPIEL in Essen. Das ist ein guter Zeitpunkt darauf zurückzublicken, welche Brettspiele von der SPIEL 2018 bei bekannten Brettspiel-Podcastern, Bloggern und YouTubern is heute am beliebtesten sind.

Welche Brettspiele ganz oben auf der Liste stehen und damit die Besten der SPIEL 2018 sind, erfahrt ihr im Folgenden.

Top Brettspiele von der SPIEL 2018

Ich habe vor wenigen Tagen einen großen RoundUp-Artikel veröffentlicht, in dem ich 45 Brettspiel-Blogs, Podcasts und YouTube-Kanäle nach ihren Highlights auf der kommenden SPIEL 2019 befragt habe.

Doch man sollte nicht immer nur vorausschauen, auch wenn es noch so spannend ist. Der Blick zurück lohnt sich auf jeden Fall, denn es gibt bereits viele tolle Brettspiele. Deshalb habe ich diese bekannten Personen aus der Brettspiel-Community ebenfalls gefragt, welches Brettspiel ihnen von der letztjährigen SPIEL 2018 bis heute am besten gefallen hat.

Im Folgenden liste ich alle Spiele auf, die mindestens zweimal genannt wurden und der Top-Titel ist in meinen Augen keine große Überraschung.
(Die Nummer rechts oben gibt an, wie oft das Spiel genannt wurde.)

11

Underwater Cities

(Delicious Games)
Weil die Weltbevölkerung zu groß geworden ist, versuchen die Spieler neue Unterwasser-Städte zu bauen. Dabei basiert das Spiel auf Karten, mit deren Hilfe man Ressourcen sammelt und die eigene Unterwasser-Stadt ausbaut.
Autor: Vladimír Suchý
1 - 4
Spieler
ab 12
Jahren
80 - 150
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 114
BGG Ranking
Ein anspruchsvolles Spiel, welches ein tolles Thema hat und sich sehr gut spielt. Solo und mit anderen ein absolutes Highlight.
45,82 € *
Bei Amazon für
Underwater CitiesWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
12

(Like)
2018
5

Spirit Island

(Pegasus Spiele)
In diesem kooperativen Spiel verteidigen wir als Natur-Geister eine Insel gegen Siedler, die ankommen. Allerdings wehren diese sich natürlich auch. Interessante unterschiedliche Fähigkeiten und Card Drafting gehören zu den Features.
Autor: R. Eric Reuss
1 - 4
Spieler
ab 13
Jahren
90 - 120
Minuten
8.3 von 10
BGG Bewertung
Pos. 14
BGG Ranking
Gemeinsam kämpfen wir in diesem anspruchsvollen Spiel und jeder Geist spielt sich deutlich und macht viel Spaß.
Derzeit nicht auf Lager *
Bei Amazon für
Spirit IslandWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
91

(Like)
2018
4

Detective: A Modern Crime Boardgame

(Portal Games)
In diesem Detektivspiel versuchen die Spieler Fälle zu lösen, indem sie auf eine reale Datenbank mit Hinweisen zugreifen können.
Autoren: Przemysław Rymer, Ignacy Trzewiczek, Jakub Łapot
1 - 5
Spieler
ab 14
Jahren
90 - 180
Minuten
8.1 von 10
BGG Bewertung
Pos. 161
BGG Ranking
Ein besonderes Spiel, welches auf eine externe Datenbank zugreift und schon deutlich mehr als ein Brettspiel ist. Aber deshalb reizt es mich auch nicht so sehr.
34,99 € (-12%) *
Bei Amazon für
Detective: A Modern Crime BoardgameWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
60

(Like)
2018
3

Just One

(Repos Production)
In diesem kooperativen Partyspiel müssen wir Tipps geben, aber nicht dieselben, wie die Mitspieler. Sehr einfacher, aber toller Mechanismus, der sehr gut funktioniert.
Autoren: Ludovic Roudy, Bruno Sautter
3 - 7
Spieler
ab 8
Jahren
ca. 20
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 343
BGG Ranking
Tolles Party- und Familienspiel mit sehr einfachen Regeln, aber viel Spaß. Nicht unverdient Spiel des Jahres 2019 geworden.
18,99 € (-32%) *
Bei Amazon für
Just OneWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
43

(Like)
2018
2

1st & Roll

(R&R Games)
In diesem Sportspiel steuern wir unsere Football-Mannschaft indem wir Karten ausspielen. Dabei gilt es neben der Offensive auch die Defensive zu spielen.
Autor: Stephen Glenn
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
20 - 60
Minuten
7.3 von 10
BGG Bewertung
Pos. 7351
BGG Ranking
Für Football-Fans aktuell wahrscheinlich das beste Football-Brettspiel derzeit.
29,99 € *
Bei Amazon für
1st & RollWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 

(Like)
2018
2

Architekten des Westfrankenreichs

(Schwerkraft)
Am Ende des Karolinger Reiches versuchen wir als Baumeister die besten Gebäude zu bauen und zudem an der Kathedrale mitzubauen. Dafür brauchen wir Rohstoffe, aber auch Gehilfen.
Autoren: Shem Phillips, S J Macdonald
1 - 5
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 80
Minuten
7.9 von 10
BGG Bewertung
Pos. 86
BGG Ranking
Der geistige Nachfolger der Nordsee-Triologie sieht toll aus und bietet interessante Mechanismen.
99,00 € *
Bei Amazon für
Architekten des WestfrankenreichsWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
64

(Like)
2018
2

Blackout: Hong Kong

(eggertspiele)
Nach einem großem Stromausfall in Hong Kong das Chaos droht auszubrechen. Wir versuchen mit Area Control und Deck Building Herr der Lage zu werden.
Autor: Alexander Pfister
1 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
75 - 150
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 641
BGG Ranking
Tolles Thema, optisch großartig und spielerisch macht es auich vieles richtig. Für Alexander Pfister Fans auf jeden Fall das Richtige.
32,95 € (-34%) *
Bei Amazon für
Blackout: Hong KongWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
12

(Like)
2018
2

Gizmos

(Asmodee)
Mittels bunter Energiekugeln machen wir nach und nach immer verrücktere Erfindungen, die uns zusätzliche Möglichkeiten bieten. Dabei kommt es auf die Kombinationen an.
Autor: Phil Walker-Harding
2 - 4
Spieler
ab 14
Jahren
40 - 50
Minuten
7.5 von 10
BGG Bewertung
Pos. 339
BGG Ranking
Das Spiel sieht gut aus und bietet interessante Möglichkeiten. Es ist sehr schnell gespielt und wenn die Engine richtig gut läuft, ist das ein tolles Gefühl.
37,95 € *
Bei Amazon für
GizmosWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
1

(Like)
2018
2

Gùgōng

(Game Brewer)
Am Hofe des chinesischen Kaisers versuchen wir durch Geschenke/Bestechung möglichst viel Einfluss zu erlangen. Dazu reisen wir durch China, sind am Hof aktiv, bauen an der großen Mauer mit und mehr. Worker Placement ist hier ein wichtiger Mechanismus
Autor: Andreas Steding
2 - 5
Spieler
ab 12
Jahren
60 - 90
Minuten
7.6 von 10
BGG Bewertung
Pos. 317
BGG Ranking
Interessante Entscheidungen und ein schöner Kartenmechanismus. Zudem gefällt mir die thematische Einbettung.
55,00 € *
Bei Amazon für
GùgōngWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
11

(Like)
2018
2

Neom

(Lookout Spiele)
In diesem Plättchenlegespiel bauen wir unsere eigene Stadt auf. Dafür brauchen wir Ressourcen, die wir selber haben oder von Nachbarn kaufen. Die Plättchen werden gedraftet und das bringt spannende Entscheidungen.
Autor: Paul Sottosanti
1 - 5
Spieler
ab 0
Jahren
-
Minuten
7.4 von 10
BGG Bewertung
Pos. 1559
BGG Ranking
Das Besondere ist hier der Drafting-Mechanismus, der an 7 Wonders erinnert. Nur der Ärgerfaktor gefällt mir nicht so.
34,79 € (-19%) *
Bei Amazon für
NeomWerbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 
9

(Like)
2018
2

Welcome to ...

(Deep Water Games)
In diesem Roll & Write gilt es eine Siedlung nach und nach mit Hausnummern auszustatten und dabei als erster bestimmte Ziele zu erreichen.
Autor: Benoit Turpin
1 - 100
Spieler
ab 10
Jahren
ca. 25
Minuten
7.7 von 10
BGG Bewertung
Pos. 137
BGG Ranking
Ein sehr gutes Roll & Write, von dem noch viele Ableger geplant sind.
27,59 € *
Bei Amazon für
Welcome to ...Werbung / Bild: Amazon PartnerNet BoardGameGeek


 

(Like)
2018

Ein guter Jahrgang

Auch wenn manche das anders sehen, so fand ich den SPIEL 2018 Jahrgang wirklich gut. Underwater Cities gehört auch zu meinen Highlights von der letztjährigen Messe, auch wenn ich das Spiel erst in diesem Jahr spielen konnte.

Spirit Island ist ebenfalls ein tolles Erlebnis, wenn auch recht anspruchsvoll. Dennoch ist es ein ganz besonderes Spielerlebnis, welches mit einer neuen Erweiterung in diesem Jahr fortgesetzt wird.

Detective: A Modern Crime Boardgame habe ich bis heute nicht gespielt und auch wenn ich darüber viel gutes höre, reizt es mich persönlich nicht wirklich.

Just One ist ein verdientes Spiel des Jahres, denn auch in unserer Familie und in unserem Freundeskreis kam das Spiel gut an. Selbst meine große Tochter, die sonst nicht viel spielt, hatte damit im Urlaub viel Spaß mit ihren Freunden.

1st & Roll konnte ich leider noch nicht spielen, aber als großer Football-Fan werde ich mir das wohl zeitnah doch mal zulegen.

Architekten des Westfrankenreichs ist eines meiner absoluten Highlights aus dem letzten Jahr und ich freue mich sehr auf den Nachfolger und die erste Erweiterung.

Blackout: Hong Kong mag ich als Pfister Fan sehr und auch Gizmos hat mich im Nachhinein sehr positiv überrascht.

Gùgōng ist nicht umsonst in meiner Top 50 und Neom ist ein schönes Legespiel, welches vielleicht nicht ganz so lange begeistern kann, wie erhofft.

Zu guter Letzt habe ich auch mit Welcome to … einige schöne Partien verbracht, obwohl ich nicht der größte Roll & Write Fan bin.

Was ist euer Brettspiel-Highlight von der SPIEL 2018?